195 PS bei 2.0 TDI 4Motion mit 140 PS Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 195 PS bei 2.0 TDI 4Motion mit 140 PS Serie

      Ich habe bei Turboperformance gesehen das die einen 140 PS TDI auf 195 PS hoch Chippen mit einem anderen Luftfilter.


      Jetzt meine Frage hält das alles aus, da ich einen Golf 6 mit 4 Motion habe.


      Sind die 195 PS Realistisch?


      Ich werde auf jedenfall die Garantie dazu nehmen, wie sieht das mit den Steuergerät aus, kann VW das ohne Probleme einsehen das was an der Motorsteuerung was gemacht worden ist.


      Da mein Golf neu ist möchte ich auf Nummer sicher gehen^^


      Gruß

      Gruß Daniel

      VAG Schwaben -> Die VAG Community im Grossraum Stuttgart.

      Homepage:
      vag-schwaben.de/

      Facebook:
      facebook.com/vagschwaben/
    • so sehen wird das meine ich keiner... aber wenn die softwareupdate draufspielen :D is das unter umständen weg... und wenn jmd probefahrt damit macht merkt er das sicherlich auch :D das is schon ordentlich was... bei nem kollegen machen lassen der n prüfstand hast dann wirste sehn obs realistisch ist... ^^ halten is immer ne frage der pflege... kann man so eig nie genau sagen ^^

    • Deswegen kreuzt bei der Abgabe zur Inspektion bzw. generell bei VW ja auch an dass du keine Leistungssteigerung drauf hast... bzw. eine drauf hast... Grade bei dem CR ham se ja schon des öfteren neue Software drauf gespielt....

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • 2013'er sind grenzwertig zu neuer TP = TuningProtektion. Die können noch gehen, oder auch nicht.

      55PS sind aber mehr wie Grenzwertig mit Serien-AGA usw, aber das kann jeder machen wie er es für richtig hält.

      Garantie/Gewährleistung bei VAG ist aber weg. PKW an Rechner wird das ganze sofort erkannt und im System auch so hinterlegt. ;)

    • Mein VIer 140PS 4Motion habe ich auch optimieren lassen, lt. Prüfstand 193 PS und 408 NM (alles Serie wie Luftfilter etc).

      Beklagen kann ich mich nicht, fährt super. Haltbarkeit ist mit Sicherheit grundsätzlich gegeben, gehe aber davon aus, dass die Kupplung eher aufgibt wie normal.

    • Danke für die

      Blackangel_TDI schrieb:

      Mein VIer 140PS 4Motion habe ich auch optimieren lassen, lt. Prüfstand 193 PS und 408 NM (alles Serie wie Luftfilter etc).

      Beklagen kann ich mich nicht, fährt super. Haltbarkeit ist mit Sicherheit grundsätzlich gegeben, gehe aber davon aus, dass die Kupplung eher aufgibt wie normal.

      Info.



      Hast Du die Optimierung bei Turboperformance machen lassen?


      Wie ist das Fahrverhalten gegen über von Serie?
      Gruß Daniel

      VAG Schwaben -> Die VAG Community im Grossraum Stuttgart.

      Homepage:
      vag-schwaben.de/

      Facebook:
      facebook.com/vagschwaben/
    • Habe auch meinen 2.0 TDI beim Turboperformance machen lassen, allerdings "nur" auf 175ps. War noch nicht auf dem Prüfstand aber es hat sich merklich was getan ;) Habe auch alles Serie gelassen.

    • Nein, ich habe es in Österreich bei einem Tuner machen lassen. Mit Messung vorher/nachher. Meiner stand generell schon recht gut im Futter mit 146 PS und 318 NM. Wollte damit nur sagen, dass diese Leistung möglich ist.

      Die Leistungsentfaltung ist exakt gleich wie vorher, nur eben stärker.

      Hier das Diagramm

    • Sieht gut aus ;)

      Streuen die 2.0 TDI immer etwas nach oben?

      410 NM sind schon eine ansage :D

      Blackangel_TDI schrieb:

      Nein, ich habe es in Österreich bei einem Tuner machen lassen. Mit Messung vorher/nachher. Meiner stand generell schon recht gut im Futter mit 146 PS und 318 NM. Wollte damit nur sagen, dass diese Leistung möglich ist.

      Die Leistungsentfaltung ist exakt gleich wie vorher, nur eben stärker.

      Hier das Diagramm

      Gruß Daniel

      VAG Schwaben -> Die VAG Community im Grossraum Stuttgart.

      Homepage:
      vag-schwaben.de/

      Facebook:
      facebook.com/vagschwaben/
    • Wenn man dann nach EWG korrigiert, kommt wieviel bei raus?

      Korrektur nach DIN 70020


      Sind immer 8-10PS weniger meine ich mich zu erinnern? ;)
    • Ja, nach EWG kommt weniger heraus. Da leider die meisten hier DIN Angaben machen, habe ich es mir auch erlaubt.
      EWG ist seit 1990 die gültige Norm. Deswegen wird bei uns immer nach EWG gemessen.

      Gerhard