Golf v 1.4 tsi 170ps zieht nach Steuergerät update nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golf v 1.4 tsi 170ps zieht nach Steuergerät update nicht mehr

      Hi mein golf hat jetzt 55t km. Er war in der werkstatt: es wurde das schubumluftventil getauscht und ein schlauch der mit dem Turbolader etwas zu tun hat. Außerdem wurde noch ein Update aufs Steuergerät gespielt. So dass Problem ist das ich das Gefühl Habe das der golf nun fährt wie gedrosselt. Er nimmt das Gas nicht so schnell an und dreht auch nicht mehr so spritzig hoch. Außerdem ist es noch so das er an manchen Tagen spritziger ist und deutlich besser geht! Was ist da los? Liegt es an dem Update? Kann ich. Das wieder zurücksetzten lassen. Habt ihr auch die Probleme? MfG Lars

    • ....ja, das liegt am Update.
      Ein zurück setzen bzw. das alte Update wieder aufzuspielen geht ,aber VW wird das nicht wollen.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Das Update beseitigt das Kaltlaufruckeln, eine kleine Anfahrschwäche bei manchen Motoren, ruppiges Einsetzen des Kompressors.
      Negative Folgen sind Leistungsreduktion im unteren bis mittleren Drehzahlbereich, wobei dann der starke Leistungszuwachs ab ca. 4500 u/min auffällt. Eine Ursache ist neben dem verzögerten und späteren Einsetzten des Kompressors und des etwas geringerem Ladedrucks, auch die Drosselklappe, die nur zu
      70% öffnet und erst bei Vollgas und höherer Drehzahl vollständig
      geöffnet wird.

      Manche Fahrer können diese Phänomene gar nicht wahrnehmen, da Ihr Fahrzeug bereits mit dem Update ausgeliefert wurde oder bei einem frühen Service mit aufgespielt wurde.

      Für ein Chiptuning wurde öfter Zoran von Custom Chips lobend erwähnt.

    • Mein 2007er 140PS hatte nach dem Kompressormagnetkupplungswechsel starker Rucken wenn der Kompressor rein ging. Das hab ich beanstandet und sie haben ein Update aufgespielt was das beseitigen sollte. Hat es auch, Leistungsverlust kann ich aber jetzt nicht sagen, gut ist auch nur der kleine TSI.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit