Böser Wolf / Tiguan

    • VW Sonstige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Murx5th schrieb:

      Hast du die Gewebematten bei deinem Golf auch rausgeholt gehabt?

      via tapatalk.


      Beim Golf hab ich das nicht gemacht, bzw. hab zwar Unterbodenschutz gemacht aber die Radhausschalen drinn gelassen. Die Kotis haben aber über die Wintersaison 13/14 an den Kanten innen zu rostenbegonnen. Hab bei VW einfach nachgefragt wegen Rostgarantie und die wurden ohne Wiederspruch beide erneuert für 0€ :D Waren also eher Steinschläge schuld, hab aber gesagt sie sollen die Füllstücke gleich rauslassen!

      Obwohl es ne echt uncoole arebit ist werd ich das bei allen meinen Autos in Zukunft machen, jedoch hoff ich doch das der Tiguan noch mindestens 10 Jahre fährt!

      Werden am Wochende auch bei Vatis Octavia II FL auch machen.


      Bilder der Innenaussttatung gibts auch die Tage!
      MFG Steff :D

      Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
    • Schick soweit. Ich bräuchte mal bitte die Teilenummer (falls Originalteil) von der "Einlage" im doppelten Ladeboden. Danke

      Signaturbild zu groß

    • Fr3e5tyl3R schrieb:

      Schick soweit. Ich bräuchte mal bitte die Teilenummer (falls Originalteil) von der "Einlage" im doppelten Ladeboden. Danke


      Jap past schau ich dir nach! Fasziniert mich auch dieses Teile, es geht wirklich alles was man braucht unten rein (eig. sogar mehr als man braucht, denn Löschdecke, Starterkabel, Feurlöscher, Abschleppseil haben wohl die wenigsten in diesem Umfang an Board).

      Einziges ein Gepäcknetz geht noch ab, hab zwar eins gefunden aber das ist viel zu groß, müsste ich um einiges kürzen damits passt. Wohl besser auf eins gebraucht zu warten oder von einem Autoverwerter beziehen.
      MFG Steff :D

      Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
    • Danke Ihr Beiden!

      Hier wie versprochen die Teilenummern vom Ladeboden:

      Teilenummer von dem Boden Selbst der über der "Styroporwanne" liegt mit den Beiden "Scharnieren" einen Bolzen zum rausschieben (das die klappe offen bleibt) und die integrierten beiden hinteren Klappen zum überbrücken des Spaltes wenn die Sitze umgeklappt werden:
      [img]http://abload.de/img/dsc_1483nux0y.jpg[/img]

      Hier noch der Aufklber vom Boden:
      [img]http://abload.de/img/dsc_1484ouble.jpg[/img]

      Und die Wanne:
      [img]http://abload.de/img/dsc_1487crbpe.jpg[/img]

      hoffe das Hilft!
      MFG Steff :D

      Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
    • Murx5th schrieb:

      Innenraum sieht super aus. Ledersitze sehen ja noch wie neu aus. Kann mich nur wiederholen. Ein sehr schönes Auto!

      via tapatalk.



      Leder ist noch gut in Schuss, hab nur einen Kratzer 30 bis 40mm lank am Beifahrersitz ganz unten bei der Rückenlehne der wirklich tief is und die Oberfläche runter ist und am Fahrersitz an der Einstiegswange bei den nähten sieht man leichtes abwetzen. Aber werd am We mal zu meinem Kumpel fahren der hat so nen Stift zum drübermalen und hochwertige Lederpflegemittel die werd ich mir dann auch anschauen.

      Ansonsten sind der ein oder andere Kratzer an Plastikteilen vermutlich von ein- und ausladen, außen so gut wie keine Kratzer nur die Steinschläge.


      Heute werd ich mal zum örtlichen VW fahren und paar Kleinigkeiten holen wenns die den gibt :huh:


      Danke, Danke ich auch noch immer begeistert vom Waagen :thumbsup:
      MFG Steff :D

      Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
    • achsoo achsoo ist das, Ihr macht schon wieder Feiertag / Faulesau heute!

      Neee also ich bin noch Arbeiten..... :D ..... also wenn wir Feiertag hätten das wüsst ich :thumbsup:

      MFG Steff :D

      Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
    • Sooo nach langen hin und her bei VW letzten Freitag sind wir nicht klüger geworden. Wollte mir neue Nabenabdeckungen bestellen da meine über das Chrom lackiert wurden und das hat natürlich nicht gehalten. Werd ich selbst nochmal im Internet suchen müssen ansonsten muss ich die neu lackieren... vermutlich wirds auf das hinauslaufen.

      Zusätzlich gabs noch 20 kleine Abdeckungen :) für die Radbolzen damit die nicht so in Grau hervorstechen:
      [img]http://abload.de/img/dsc_14958fqiy.jpg[/img]

      Da mein neuer nun diesmal wirklich Länger bleiben soll und nicht wieder nur um die 3 Jahre hab ich auch mal was sinnvolles investiert. Wer erkennts?
      [img]http://abload.de/img/dsc_1493cco8t.jpg[/img]

      [img]http://abload.de/img/dsc_1494mapd5.jpg[/img]
      Hab alle halbwegs gut zugänglichen Kabel mit so nem "Marderschutzschlauch" überzogen, hat zum einen den Vorteil die Kabel sind besser geschützt vor dem anknappern und vor Abnutzung durch Reibung und zum anderem siehts auch super aus da alles schön einheitlich Schwarz wirkt!

      :!: Was mir jetzt erst auffällt, der Deckel für die Kühlflüssigkeit ist ORIGINAL SCHWARZ dh denke mal der passt bei den Gölfen auch dann müsste man die nicht lackieren.... falls das wer vorhat :!:

      Und dann noch was sinnvolles: Getriebe ließ sich teilweise etwas hackelig schalten und manchmal auch der 1. Gang etwas schwer einlegen. Deshlab mal das Gestänge gefett und die Schaltung neu eingestellt...
      [img]http://abload.de/img/dsc_1498ukrb6.jpg[/img]

      zum glück ist der Bruder bei VW Mechaniker was würd ich wohl ohne ihn tun ?( wobei manchaml wundert er sich schon was ich so für Gedankengänge hab beim Auto :D

      Hab am Wochende Beide äußeren Rückleuchten ausgebaut (ging super einfach nur je 2 Schrauben die wenn der Kofferraum offen ist einfach zugänglich sind da hat sich jemand was dabei gedacht) weil sich in Beiden kleine Spinnen befanden die da nicht hingehören, die haben mich immer gestört und der Bruder hat nur den kopf geschüttelt :D

      MFG Steff :D

      Allradantrieb bedeutet, dass man dort stecken bleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...