Auto Stinkt und Qualmt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auto Stinkt und Qualmt

      Guten Morgen Gemeine,

      ich habe einen Golf V GT 170PS BJ06 und er hat 160000Km auf der Uhr. Mein problem ist das der Wagen aufeinmal Stark weiß qualmt meist beim anfahren und er Stinkt wie die Pest bald wie ne alte Mofa und er hat einen zielich hohen ÖL verbrauch bekommen.

      Jemand ne idee was das sein könnte?

      VG

      Chris

    • Hatte meine Schwägerin letztens mit dem 140 PS TSI im Touran da war der Turbo kaputt. Klingt bei Dir auch sehr danach fahr nicht mehr zu lange so rum, das kann größere Schäden am Motor nachziehen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Hat meiner seit gerade nach einer kurzen Autobahnetappe auch. Mir ist es erst nicht aufgefallen, da weder Leistungsverlust noch sonst irgendwas zu hören oder zu sehen war. Aber er qualtm auf einmal weiß-bläulich und es ist bei ausgeschaltetem Radio ein ganz kleines surren zu vernehmen das vorher nicht da war. Und das bei einem Auto das gerade mal 62tkm auf der Uhr.

      Mein Auto geht mal gar nicht mehr. Der wird jetzt auch so schnell wie möglich abgestoßen. An meinem Auto scheint so ziemlich alles drann zu sein was geht. Erst Turboladerumluftventil und Ladedruckregelventil defekt, dann Steuerkette mit Nockenwellenversteller getauscht und jetzt gerade mal 2 Monate nach der Steuerkette der Defekt des Turboladers. X(

    • ChrisCross schrieb:

      ... defekt ist die Lambdasonde...
      Hm, :huh: ... ich kann nicht nachvollziehen, was eine defekte Lambdasonde mit dem von Dir beschriebenen Abgasqualm und dem erhöhten Ölverbrauch zu tun haben soll :?:
      ... soll jetzt nicht heißen, dass die nicht evtl. auch defekt sein kann!!
      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Mit Sicherheit der Turbolader.
      Bei der Kopfdichtung hättest Öl im Wasser.


      Hat ja nicht geschrieben das er schon mal das Kühlwasser angesehen hat! Warscheinlich ist das Öl dorthin!?

      Kann mir auch das auch nicht vorstellen. Wenn die Sonde kaputt ist passt ja nur das Gemisch nicht das sind ja dann andere Symptome als weißer Rauch und erhöhter Ölverbrauch... Natürlich kann die auch zusätzlich auch kaputt sein. Bin gespannt was da rauskommt!
      Gruß Fabian :P


      Instagram: @fabi_us
    • Höhrt sich für mich nach Kurbelgehäusebelüftung an! (80 -150 Euro)
      Hatte ich auch schon einmal exakt so wie du es beschrieben hast!
      Würde aber nen Riss in der Zkd oder nen Turboschaden nicht ausschließen....
      Also viel Glück :thumbsup:

    • Moin Gemeinde

      nach 1-2 Wochen fahren wollte ich ich nochmal melden da das Problem nicht beseitigt ist.

      Problem ist nach wie vor das er auf 1000Km mehr als 1 Liter ÖL frisst (Motor ist Trocken) und nach 10Min anfängt zu Qualmen, meist beim anfahren oder stehen.

      Denke es ist Turbo, Kopfdichtung oder die Ventilringe. Würde am liebsten das Auto los werden weil es schon so viel hatte aber wie wenn es so defekt ist :S

      Achja ich finde kein ÖL im Kühlwasser schon mehrmals geguckt.

      Werde die Woche nochmal in ne freie Werkstatt fahren da mit die letzte garnicht helfen konnte.

      Gruß

      Chris

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChrisCross ()

    "