HighR-line

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute gabs ein kleines Update. Einen originale LED Kennzeichenbeleuchtung wurde verbaut und codiert. Im Zuge dessen wurde noch

      - Tagfahrlicht über NSW
      - Regenschließen
      - Autobahnlicht
      - DWA schärfen mit Horn quittieren und im Komfortmenü sichtbar gemacht
      - Notbremsblinken
      Leider nicht funktioniert hat
      - Zeigertest
      - SWRA anpassen

      Demnächst sollte auch noch ein neues Pedalset Einzug halten.
      Hier ein paar Nachtbilder.







    • Hier mal wieder ein Schnapschuss mit den neuen Felgen.



      Morgen werden die Eibach Sportline´s eingebaut und am Freitag gehts zum typisieren.
      Und am Sonntag habe ich hoffentlich ein wenig Zeit um die Seitenschweller zu montieren.

      Für Verbesserungsvorschläge und Kritik bin ich immer offen. :thumbsup:

    • So, nach etwas längerer Abstinenz melde ich mich hier auch wieder mal. :P

      In der Zwischenzeit hat sich einiges getan. Zum einen habe ich beim 3. Versuchen jetzt endlich meine Federn + Felgen eingetragen bekommen. Und zum anderen hatte ich in der Zwischenzeit 2 Wildschäden. Wobei jedes mal der linke Scheinwerfer die Stoßstange und beim zweiten mal auch der Kotflügel und die Motorhaube inkl diverser Kleinteile getauscht werden mussten.
      Leider bin ich bis jetzt noch immer nicht dazu gekommen meine Seitenschweller zu montieren welche nun bereits 8 Monate herumliegen. :cursing:
      Aber naja, hier noch zwei Schnappschüsse für euch, ich hoffe es gefällt soweit. :D






    • lennart_ko schrieb:

      Sehr schick, mit den schwellern wird's richtig stimmig.


      Vom iPhone gesendet.
      Vielen dank. 8)
      Ja hoffentlich kommen diese bald mal ans Fahrzeug. :S

      Roehrle schrieb:

      Steht aufjedenfall sehr schick da :thumbsup:

      Dunkle R-Rückleuchten würden das Gesamtbild noch abrunden
      Danke! :D
      Ich hatte zu beginn die Dectane in red/smoke, und ich habe mich dann spezielle für die Original roten entschieden da mir persönlich die roten besser gefallen als die Dectane und auch besser als die R-Leds, da ich der Meinung bin das diese nur auf dunkle Autos passen und bei hellen wirken diese irgendwie billig.
      Aber wie gesagt ist alles Geschmacksache. ;)
    • Zwei Wildunfälle seit Mitte April?! Klingt garnicht cool, habe vor kurzem ja selbst die Erfahrung machen müssen und das braucht man eigentlich nicht alle Tage :S

      Trotzdem steht dein Wagen mittlerweile echt gut da, gefällt mir richtig gut! Muss mich allerdings meinem Vorrednern anschließen, die dunkleren Rückleuchten würden nochmal einiges ausmachen. Um die Farbkombi nochmal aufzugreifen würden schwarze Spiegelkappen meiner Meinung nach auch noch ganz gut passen :)

      Bin auf die Bilder mit den Schwellern gespannt, halt uns auf dem laufenden :)

    • Matzel schrieb:

      Wenn du schon auf Edi machst, dann müssen wie Julian sagt auch dunkle Rückleuchten rein ;)

      Aber wird gut... gefällt mir :thumbup:
      Wie bereits gesagt, mir gefallen die hellen Rückleuchten besser. ;)

      Danke! :D

      sportline95 schrieb:

      Zwei Wildunfälle seit Mitte April?! Klingt garnicht cool, habe vor kurzem ja selbst die Erfahrung machen müssen und das braucht man eigentlich nicht alle Tage :S

      Trotzdem steht dein Wagen mittlerweile echt gut da, gefällt mir richtig gut! Muss mich allerdings meinem Vorrednern anschließen, die dunkleren Rückleuchten würden nochmal einiges ausmachen. Um die Farbkombi nochmal aufzugreifen würden schwarze Spiegelkappen meiner Meinung nach auch noch ganz gut passen :)

      Bin auf die Bilder mit den Schwellern gespannt, halt uns auf dem laufenden :)
      Ja die Rückleuchten, gefallen scheinbar nicht jedem. :D

      Das mit den Spiegelkappen ist eine gute Idee. Bin nur derzeit am Überlegen ob nur Spiegelkappen in schwarz glanz oder eventuell auch den Diffusor, NSW-Gitter, Stoßstangengitter (unten) und das Dach, zu lackieren. ?(
    • matt-4 schrieb:

      Das mit den Spiegelkappen ist eine gute Idee. Bin nur derzeit am Überlegen ob nur Spiegelkappen in schwarz glanz oder eventuell auch den Diffusor, NSW-Gitter, Stoßstangengitter (unten) und das Dach, zu lackieren.
      Würde sicherlich alles sehr gut aussehen, aber ob man die Teile an der Front mitlackiert würde ich von deinem Fahrprofil abhängig machen. Wollte die NSW-Gitter eigentlich auch lackieren lassen, aber wenn man viel Autobahn fahren muss ärgert man sich später nur über den abblätternden Lack, das hält auf Plastik einfach nicht ewig :S
    • Gestern hab ich mich überwunden und meine Seitenschweller montiert. Nach ca. 10x probestecken bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich die Schweller ohne Adapter, Halteleisten und sonstigen Kram, nur mit Karrosseriekleber montiere. Das ganze hatt ein wenig gedauert aber ich bin mit dem Ergebniss eigentlich zufrieden. :D




      "Der frühe Vogel fängt den Wurm" hab ich mir gedacht und gleich mal meine Winterfelgen, die originalen Vancouver, lackieren lassen. 8)




      Bessere Bilder vom gesamten Auto gibt es wenn dieser wieder ordentlich geputzt ist. ;)

    • OEM´er schrieb:

      Glückwunsch zum komplettierten R-Line Exterieur. :thumbsup:

      Welche Farbe sollen die Vancouver erhalten?
      Danke. :D

      Die Vancouver´s sind auf dem Foto schon lackiert. :whistling:
      Diese wurden in einem einfachen Silber lackiert, da sie auf der glanzgedrehten Fläche ein paar Kratzer hatten, welche dem Vorbesitzer zuzuschreiben sind.
      Ich habe lange hin und her überlegt welche Farbe (grau, schwarz, gold, usw.) kam ich zu dem Entschluss das alle dunkleren Farben nicht in Frage kommen, da dadurch die Felgen kleiner wirken. Und bunt wollte ich diese nicht, da ich persönlich eher auf dezentes tuning stehe. ;)
    "