auto schließt ständig auf

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • auto schließt ständig auf

      hey leute ich hab leider nix in der sufu gefunden, daher mal kurze schilderung über das problem!
      mein kumpel fährt einen golf 4 variant 1,4l 75ps!
      er hat gerade das problem das sich sein golf ständig versucht selber auf zu schließen! bemerkt hat er es weil halt ständig die zv klackert!
      er hat schon gedacht das der schlüssel taster einen defekt hat aber er meinte der hätte wohl keinen spürbaren defekt(schlüssel zerlegt)!
      die fenster fahren dadurch auch alle runter und zwar jedes mal weil irgendwas das signal gibt als würde man ständig mit dem finger auf dem schlüssel rum drücken! der taster im innenraum(in der türverkleidung) funktioniert wohl auch so wie er soll!
      hat jemand ne idee was da im argen sein könnte ? :thumbup:

    • Passiert das Ganze immer an ein und dem selben Ort oder "egal wo"?

      Er soll man den Fensterheber-Schalter auf der Fahrerseite abstöpseln, dieser macht ganz gerne Probleme. Einfach die Griffabdeckung "im Griff" abclipsen und dann die ganze Einheit nach oben abziehen und den Stecker entfernen.

    • Die Batterie der FFB mal entfernt? Ob zuschauen ob es wirklich von der FFB kommt.

      Fehlerspeicher mal ausgelesen?

      Leuchten die Türleuchten bei offener Tür oder gar bei geschlossener Tür? Verdacht auf Mikroschalter -> Auto schließt nicht ab bzw. wieder auf wenn Tür als offen erkanntn wird.

    • Kabelbruch im Türkabelbaum wäre auch noch ne Möglichkeit, wenn da paar Steuerleitungen zusammen liegen...

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Hab das selbe Phänomen

      Schließt sich die Karre beim Anfahren,sperrt er irgendwann mal selber auf bzw.nach einer Zeit wieder zu.
      Fehlerspeicher sagt mir Zündanlassschalter Klemme S. ob da dass Problem liegt k.a. Löschen lässt er sich aber kommt wieder.
      Beim Freund von mir zeigt sich der gleiche Fehler aber da klappt alles bei der ZV.

      Mich stört es zwar nicht aber es gehört gelöst..

    • Also wir haben das Problem gelöst ! Am heckklappenschloss(schließzylinder) sitzen 2 microschalter und einer davon ist so eine Art Kippschalter der dafür zuständig ist die Fenster über das Schloss mit dem Schlüssel zu öffnen oder zu schließen ! (Falls er eine andere Funktion hat dann soll mich bitte eines besseren belehren, wir gehen jedenfalls von der Variante aus?) ! Haben die beiden steckverbindungen von dem microschalter und vom Heckklappen Öffner abgezogen, dann die Heckklappe zu gemacht, auto abgeschlossen und gewartet ! Ergebnis- Auto blieb zu? ! Dann den Heckklappen öffner wieder angeschlossen- auch dabei blieb alles gut ! Microschalter vom schließzylinder angeschlossen und sofort klackerte die zv wieder wie verrückt ! Den Kippschalter (Pardon) rausgekniffen und alles ist wieder in Ordnung ! Dazu muss ich allerdings sagen das dem Fahrzeug Besitzer dieser schalter sch...egal ist ?