Gateway tauschen

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gateway tauschen

      Hi,

      ich habe das bekannte Problem mit der Busruhe, seit ich mein Navi eingebaut habe.
      Gekauft habe ich mir bei Ebay ein gebrauchtes Gateway "1K0907530L" aus einem
      Golf 5 R32.

      Ist es überhaupt möglich das bei mir ohne Probleme einzubauen und codieren zu lassen?
      Falls nicht, wie erkenne ich welches Gateway für mein Auto passt?

      Außerdem finde ich im Internet immer nur die Angabe, dass es mit dem 1K0907530L Gateway klappt.
      Gibt es noch Unterschiede zwischen den 1K0907530L Gateways?`


      Ich fahre einen Golf 5 GT 1.4 TSI ; EZ 2006

      Bin für jede Hilfe dankbar!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MAKEiTFAST ()

    • Index L passt bei dir. Du hast PN.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Ich hab die Tage ein Gateway bei eBay geschossen. Wollte daher mal wissen ob es jemanden im Raum Gießen, Friedberg oder Hanau gibt der VCDS hat und mir mit der Codierung hilft. Selber ist mir der Ablauf bekannt, aber habe leider kein VCDS! ;(;(;(