Erwäge Wechsel von Golf Plus 6 auf Golf 7... nach nur 3 Wochen... wegen Fahrgeräuschen

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erwäge Wechsel von Golf Plus 6 auf Golf 7... nach nur 3 Wochen... wegen Fahrgeräuschen

      Hallo, ich bin knapp 8 Jahre eine MB A-Klasse (95 PS) gefahren und habe mir vor gut 3 Wochen einen Jahreswagen Golf Plus 6 (TL, 86 PS) gekauft, weil ich wieder eine ähnliche Karosserieform haben wollte.
      Leider werde ich mit dem Wagen nicht glücklich. Hauptgrund sind die lauten Fahrgeräusche über ca. 50 km/h. Der Motor selbst hält sich auch aufgrund der niedrigen Drehzahlen eigentlich vornehm zurück, aber die Karosserie scheint im Vergleich zur A-Klasse wesentlich schlechter gedämmt zu sein und läßt enorm viel Fahrgeräusch ins Innere. Das merkt man schon im Stand, wenn man andere Autos vorbeifahren hört, oder wenn der Regen aufs Dach prasselt.
      Hatte das mit einer App auch getestet, bei 100 km/h: A-Klasse 80 db und Golf Plus 100 db! Die absoluten Zahlen stimmen sicher nicht, da nicht kalibriert, aber 20 db Unterschied sind doch enorm.
      Bin jetzt ernsthaft am überlegen, ob ich zu einem Golf 7 (CL, 86 PS) wechseln soll, auch wenn das mit einigem Verlust verbunden ist, aber so läßt mir das im wahrsten Sinne des Wortes keine Ruhe.
      Nun habe ich schon tagelang das Netz durchforstet auf Erfahrungsberichte bez. der Innengeräusche Golf 6 (Plus) vs. Golf 7 und leider viel widersprüchliches gelesen, obwohl der ADAC dem Golf 7 diesbezüglich eine Bestnote gibt und dadurch in meinen Focus geraten ist.
      Nun wollte ich mal hier fragen, wer den direkten Vergleich der beiden Fahrzeuge schon hatte und etwas dazu sagen kann?
      Habe selber frühestens in einer Woche Gelegenheit, mal einen 7er zu fahren.
      Gruß