Bilstein B14 PSS - Von GTI in 2.0 TDI?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilstein B14 PSS - Von GTI in 2.0 TDI?

      nabend, ich hab da 2 fragen zu dem o.g. fahrwerk.
      ob sich das in hinsicht auf die achslasten (oder andere punkte) einfach von einem gti in einen 2.0 tdi rüsten lässt? hab die möglichkeit an eines ranzukommen was aber noch verbaut ist also gebraucht ist. alles was ich bisher gefunden habe ist, dass man bei dem b14 nur auf den achsdurchmesser achten muss ob 50mm oder 55mm. achslasten sind angeblich nicht zu beachten?!

      die nächste frage ist was das pss bedeutet? :P

      reifen-/felgenkombi ist 225/35 auf 8x19 et45 wenn das für irgendetwas relevant ist?!
      danke schonmal im voraus für hilfreiche antworten!! :)

    • Normalerweise müsste man auf die Achslast achten, aber das Fahrwerk gibt's glaube nur mit einer?
      Würds vorsichtshalber trotzdem nochmal vergleichen.

      Beim Klemmdurchmesser hilft nur Nachmessen, aber ich gehe stark davon aus, dass du nen 55er hast.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l H&R Monotube l 19" BBS CH-R
    • klemmdurchmesser hab ich 55mm, den hab ich letzten serst gemessen. ich weiß nur das das komplette auto nur 50tkm hat und 9 oder 10 jahre alt ist. kosten wird es mich 400 euronen oder evtl weniger ;) hab jetzt aber auch gesehen das für gti/r32 die gleiche bestellnummer wie für die "normalen" golfs (mit 55mm) existieren. für die achslast ist nur eine obergrenze angegeben. von daher sollte das kein problem sein. was mich jetzt nur noch irritiert ist, dass in den beiden kategorien unterschiedliche mm angaben zur tieferlegung stehen.