Kotflügel Anzugsdrehmoment der Schrauben?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hashtagthomas schrieb:


      also mal im ernst auf so eine frage kann man keine ernsten antworten erwarten 8|

      Ui, wie wäre es damit? "Dafür gibt es keine vorgeschriebenen Anzugsdrehmomente. Mit Gefühl fest machen reicht." Es gibt jedoch Ausnahmen, die auch noch vernünftige Antworten geben (können).

      Und: Die Shift-Taste auf der Tastatur hilft ungemein bei Groß- und Kleinschreibung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gentry ()

    • Andre1982 schrieb:

      Mal ganz ehrlich. Zieh die Schrauben gut fest. Wenn Du Schiss hast, mach noch Loctite Schraubensicherung dran.

      Für diese Schrauben wird es wahrscheinlich nichtmal ein vorgeschriebenes Drehmoment geben.

      Trotzdem, geile Frage. :D:D



      ist ungefähr das selbe ;)



      ach ne ist schon okay bin ja hier nicht im deutschuntericht #odda bist du ein #rechtschreibfetischist 8|
    • Mal ganz ehrlich. Zieh die Schrauben gut fest. Wenn Du Schiss hast, mach noch Loctite Schraubensicherung dran.

      Für diese Schrauben wird es wahrscheinlich nichtmal ein vorgeschriebenes Drehmoment geben.
      Genau so sieht es aus.
      Im VW Reparatur Leitfaden steht kein vorgeschriebenes Anzugsdrehmoment.
      Also genau so machen wie Andre es geschrieben hat :thumbup:

      inbefore nächster Thread "Hat jm Teilenummer von den Schrauben im Kotflügel?"

      gönnen
      Dafür brauchen wir keinen neuen Thread, das können wir gleich hier klären ;)
      Es gibt da ein komplettes Set von VW und nennt sich:

      1J0 898 051 Befestigungsteile für einen Kotflügel und kostet ca. 15€

      Bestehend aus:
      N 015 946 1 Sechskantblechschrauben A6,5X19
      1J5 845 571 B Dichtung für Kotflügel
      N 907 750 01 Innensechsrundblechschrauben 4,8X18
      N 908 338 01 Spreizmuttern 4,8
      N 015 439 1 Schnappmuttern
      N 908 214 01 Spreizmuttern 4,8X19,6

      550 nm + 90grad. Angabe stammt aus Golf 5 - jetzt helfe ich mir selbst.

      Lg
      Na dann muss da wohl ein Druckfehler vor liegen ;)8)
      Beim Golf 5 sind es nämlich ganze 6Nm laut VW Rep.-Leitfaden

      Außerdem steht dort noch für GolfIV und GolfV (natürlich auch Bora und Jetta)

      "Vor dem Anschrauben des Kotflügels sind die Schraubpunkte im Anlagebereich mit je einer Zink-Zwischenlage zu belegen"

      Teilenummer: AKL 381 035 50
      Allerdings sind das 50 Stück im Beutel und kosten ca. 15€

      mfg

      P.S.: Dieser Beitrag ist nett und ernst gemeint :)

      --- Es ist mir bewusst, dass die Beiträge auf die ich antworte teileweise sehr alt sind, aber das sind andere Sachen auch, sowie mein Bora, ich oder GolfIV.de ;) ---

    "