Alex´s 6er Match

  • Aber Vernunft sucht man hier im Forum sowieso vergeblich, also mach was du für richtig hältst, wenn du sowieso studieren gehst in nächster Zeit :D
    Trotzdem schöner Wagen, ich fühle mit dir bzw. hab ich bis zum März 2015 :D :P

    Du redest mir fast schon aus der Seele :D
    Sind wir mal ehrlich, wer kann sich denn unter 20 einen 6er Golf mit Ausstattung gönnen? Ich denke das können
    nicht viele sein, zumindestens wenn ich mir mal meinen Freundeskreis anschaue. Wer hätte denn nicht gerne
    einen schönen 7er GTI oder von mir aus auch nen 6er. Nimms gelassen, wenn du lust auf dein Auto hast steck
    so viel Kohle rein wie es dir persönlich Wert ist, Vernunft sucht man hier glaube ich meistens vergeblich :thumbsup:

    Und neben dem Studium bleibt auch nicht so viel Zeit um richtig viel Arbeiten zu gehen und sich ordentlich

    was anzusparen, ich kenne das doch selbst, man gönnt sich eh immer irgendwas.. am Ende bleibt nicht so
    viel über das man sich mal eben n neues Auto gönnen kann.

    Du kannst wirklich zufrieden sein mit deinem Auto, ist natürlich nur meine Meinung, jeder sieht das ja anders ^^

  • Ich habe meine ganzen Pläne mit dem Studium nochmal über den Haufen geworfen.
    Momentan mache ich eine Weiterbildung zum Staatlich geprüftem Techniker im Maschinenbau. Das ganze auf Abendschule. Bedeutet, ich verdiene nebenbei in meinem Job vollen Gehalt.


    Mein Auto gefällt mir so wie es momentan ist ganz gut. Dabei soll es auch erstmal bleiben.
    Von nun an wird gesparrt. Villeicht bin ich ja nächstes Jahr um diese Zeit schon so weit, dass ich auf nen GTI umsteige.


    Und wenn es zwei drei Jahre dauert. Auch kein Problem. Gut Ding will Weile haben.


    Als Zeitverschwendung sehe ich das ganze weniger, da ich schließlich Spaß daran habe, Sachen umzubauen und son quatsch.

  • Tag zusammen,


    habe meinen kleinen jetzt auf neue Sommerreifen gestellt.
    Ein Kollege (Der Bestizer des Seats im Hintergrund von Bild 2) hatte noch Dynamic Felgen von seinem Seat übrig. Hab ich sofort mal genommen.
    Felgen schwarz gedippt und dann...


    dann festgestellt, dass es garnicht mal so einfach ist die Dinger zugelassen zu bekommen.
    Brauchte ein Traglastgutachten welches scheinbar nur Seat Spanien ausstellt.
    Nach riesigem hin und her hab ichs aber bekommen.


    Hier zwei Bilder der jetzigen Lage:


    [Blockierte Grafik: http://oi63.tinypic.com/biv4on.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://oi64.tinypic.com/1g4mt4.jpg]


    Ansonsten haben sich nur so kleinigkeiten getan. Lack wurde Affen mega geil versiegelt :D.
    LED Nummernschildbeleuchtung Original von VW. Muss noch Widerstände vor machen, gegen die Fehlermeldung.
    Dann nach den Untergrund des Heck Embles in Hochglanz schwarz metallic foliert.


    Was nun ansteht: Neu Lackierung der Heckstoßstange... :( Da war ein Auto im Weg, welches ich wegschieben wollte.
    Und diesen Monat noch verdunkeln der Heckscheiben auf 98%.


    Nun hat mein Bruder auch gefallen an seinem Golf 7 gefunden. Sind da momentan noch am Planen was wir da machen.
    Villeicht wird er ihn auch bald hier vorstellen.


    Bis dahin wünsch ich viel Erfolg beim Umbauen :D

  • Felgen sind nun eingetragen. Seat aus Spanien hat mir ein Tragfähigkeitszertifikat zugeschickt. Ab da lief das. 150€ wollte der TÜV von mir.

  • Ich hoffe doch sehr. Mir wurde empfohlen ich solle die erste Zeit langsam gehen lassen, um mich ans Auto und die Leistung zu gewöhnen.

  • Ich stehe momentan vor der entscheidung ob es ein normaler GTI werden soll oder ein Performance.
    Den einzigen vorteil sehe ich darin, dass er 10 PS mehr hat und ne größere Bremsanlage, welche Optisch schon ganz schön was her macht.


    Aber dann leg ich 2-3000€ oben drauf...


    Was meint Ihr? Lohnt sich so ein Performance Modell?
    Als Schalter liegen die sogar noch in meinem Budge Rahmen. Allerding will ich unbedingt DSG fahren.

  • Tag zusammen,


    es ist so weit, mein 1.2 TSI wurde diese Woche weg gegeben.
    Zeitgleich hab ich den hier mitgenommen:


    [Blockierte Grafik: http://oi64.tinypic.com/3130fh0.jpg]


    Habe auch schon viele Pläne für meinen GTI :)
    Im Oktober geht es los mit nem KW Variante 2 Fahrwerk.
    Sonst sind erstmal Folierung und EgoX Anlage auf dem Plan.


    Das Front Emblem ist frisch gedippt und trocknet gerade vor sich hin ;).