Diesel Abgasaffäre, Motorencheck

  • Von wem soll eine Zwangsstillegung erfolgen?


    Die EU-Typgenehmigung is nach wie vor gültig, wer soll denn bitte die Allgemeine Betriebserlaubnis kontrollieren und zuweisen? Die Polizei? Das KBA? Der TÜV?


    Zumal das KBA selbst dafür einsteht, dass die manipulierten Fahrzeuge die BE behalten...Sonst dürfte ja niemand mehr auf der Straße damit fahren.


    mMn ist das KBA allein dazu befugt und solange von denen nichts kommt' isses hinfällig.


    Ist mir im Prinzip aber eig. auch egal, da die Frist noch bis 31.12.2017.

  • Die EU-Typgenehmigung is nach wie vor gültig, wer soll denn bitte die Allgemeine Betriebserlaubnis kontrollieren und zuweisen? Die Polizei? Das KBA? Der TÜV?


    Zumal das KBA selbst dafür einsteht, dass die manipulierten Fahrzeuge die BE behalten...Sonst dürfte ja niemand mehr auf der Straße damit fahren.


    mMn ist das KBA allein dazu befugt und solange von denen nichts kommt' isses hinfällig.


    Ja, die Stilllegung kommt vom KBA. Kontrolle ist einfach da per FIN gemeldet und nachvollziehbar.
    Da braucht man auch nicht drüber diskutieren, die Software ist illegal.
    Somit hat VAG die Chance das zu ändern. Jedes gemachtw Fahrzeug wird zum KBA gemeldet.
    Alle Verweigerer bekommen dann die Möglichkeit (sicher mehr als einmal) sich zu fügen.


    Passiert das nicht, gibts die Zwangsstilllegung.

  • Also ich war ja vor ein paar Wochen zur Änderung bei VW. Ich konnte jetzt keine großen Veränderungen feststellen bis auf das mein verbrauch wohl um 0.5 bis 1 Liter gestiegen sind laut BC. Ich hatte nach dem update auch das erste mal die Meldung das der DPF frei gefahren werden muss was ich vorher nicht hatte. Bin aber auch ne Woche lang wirklich nur extreme kurz strecke gefahren ( morgens 2 km und abends 2 km)

  • Ich habe auch Bescheid,fahre aber erstmal nicht hin.....mein Chip ist dann weg und ich kann wieder neu bezahlen....am a.... hängt der Hammer ..... :thumbdown::D

  • Ich habe auch Bescheid,fahre aber erstmal nicht hin.....mein Chip ist dann weg und ich kann wieder neu bezahlen....am a.... hängt der Hammer .....


    Die meisten haben für Bestandskunden Sonderpreise.
    Oder etwa nicht :D

  • Das wäre trotzdem doppelt gemoppelt :P ......habe ihm das schon gesagt,aber von Kulanz keine Spur :S:P .....

  • Das wäre trotzdem doppelt gemoppelt ......habe ihm das schon gesagt,aber von Kulanz keine Spur .....


    Was heisst "doppelt gemoppelt"?
    Kann keiner was dafür wenn VAG bescheisst.


    Und wenn man hinterher die selbe Arbeit wieder machen muss, arbeitet keiner wirklich umsonst.
    Stell Dir das vor, 365 Autos, arbeiteste jeden Tag 2....3....4 Stunden jeweils umsonst weil nen anderer Mist gebaut hat?
    Oder 2...3 / Tag, biste bei einigen Wochen / Monaten ohne Kohle?



    Neee, macht kein normaler Mensch :D


    Ich habe für zv Bestandskunden Sonderkonditionen, je nachdem wann gemacht auch kostenfrei.
    Wenigstens die Zeit muss bezahlt werden. ;)

  • Da hast du vollkommen recht,die Tuner können nichts dafür.....vorallem weil bei meinem Modell das Steuergerät ausgebaut werden muss :huh: ....würde ich auch nicht umsonst machen.....mein Tuner sagt nicht verrückt warten und erstmal lassen ?(