Terrex's Golf R

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glückwunsch..
      Schöner Wagen..
      Allzeit gute Fahrt

      aus der 3. Galaxie

      Ich bin wie ich bin! Die einen KENNENmich und die anderen KÖNNEN mich. 8)

      Der Jugendtraum-Golf 7 GTI Performance

    • Matti. schrieb:

      Der R ist schon geil. Wenn er gut eingefahren wurde hat er jetzt schon rund 290 PS und 370-380 Nm. Wichtig ist, dass Du mal den Becherstößel der HD-Pumpe wechselst. Das ist nämlich eine kleine Schwachstelle, die bei defekt sehr teuer wird. Den Defekt merkt man auch nicht unbedingt auf Anhieb und der Stößel koste keine 30 Euro. Weiterhin solltest Du auf Festintervall umstellen und gutes Öl fahren. Eine Ölspühlung schadet auch nicht.

      Danke für die Info ! Damit werde ich mich auf alle Fälle mal aus einander setzen, da ich ja auch lange Spaß haben will an dem Wagen :) .
      Tja, gute Frage wie der eingefahren wurde. Ich hab da ja leider keine Referenzwert zu anderen R's. Bei meinem ersten "High Speed Run" habe ich mit relativ gutem Gefälle 260 lt. Tacho drauf bekommen, bevor ich bremsen musste. Keine Ahnung, ob noch bedeutend mehr gegangen wäre ... ich vermute eher mal nicht. Ich müsste mal die Zeit beim Kickdown stoppen, um zu prüfen, wie nah der an die 5,5 Sekunden rankommt ^^ .

      Mit dem Öl wird schon stimmen ... Muss man sowas eigentlich unbedingt bei VW machen lassen, zwecks der Mobilitätsgarantie ? Lt. Verkäufer sollte der noch welche haben, da er bisher immer bei VW in der Werkstatt war.
    • Wenn du die Mobilitätsgarantie beibehalten möchtest, musst du weiterhin nach VW.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


      Instagram: Tim_R36
    • Die Mobilitätsgarantie erlischt sobald du in eine Fremdfirma fährst, besteht aber weiter ab dem Tag wo du wieder meinst in die VW Werkstatt fahren zu müssen.
      Ob sie besteht wenn du anderes Öl mit nach VW bringst, weiss ich nicht. Denke aber schon.

    • Danke für die Info. Am Besten fahr ich demnächst mal bei meinen :) und frag da nach, wie das aussieht, wenn man da mit anderem Öl anrückt. Wenn es offiziell freigegeben ist, sollte es ja eigentlich ok sein mMn.

    • Black-Magic-G5 schrieb:

      Öl Kannste mitbringen, sofern die VW Freigabe erfüllt ist.

      Welche Freigabe wird denn da benötigt ? Bzw. welches Öl empfiehlt ihr denn ? Ich lese ja des öfteren von dem Addinol. Habt ihr da eventuell direkt nen Link, zu nem passenden Addinol Öl ?

      MfG

      Terrex
    • ich würde das öl nehmen was der hersteller empfiehlt. :)

      habe im r forum gelesen, dass der jeweilige motor für dieses öl ausgelegt ist.
      nimmst du öl was zb dünnflüssiger ist kann die schmierleistung schlechter sein, weil der motor nicht dafür geeignet ist und es irgendwo zwischenfließen kann.

      ob das so genau stimmt kann ich leider nicht beurteilen, aber vllt. kann das jemand anders hier :thumbsup:

      Liebe Grüße :thumbsup:

      Markus
    • Auch von mir Glückwunsch zum neuen Wagen, da hast du dir nen tollen Nachfolger für den vierer zugelegt :thumbup: Bei der Ausstattung bleibt ja leider nur wenig Raum für Verbesserungen, aber ein paar Kleinigkeiten würden sich bestimmt machen lassen :P Für den Fall, dass man dich doch dazu überreden könnte was am Auto zu verbessern, dann würde ich mit den Türwarnleuchten anfangen und noch eine Rückfahrkamera nachrüsten.

      Ich hoffe du kommst im August dann mir dem R zum Ring und lässt den Franzosen dieses Mal zu Hause? :D Ach und zeig uns mal noch ein paar Bilder vom Innenraum!

    • ich würde das öl nehmen was der hersteller empfiehlt. :)

      habe im r forum gelesen, dass der jeweilige motor für dieses öl ausgelegt ist.
      nimmst du öl was zb dünnflüssiger ist kann die schmierleistung schlechter sein, weil der motor nicht dafür geeignet ist und es irgendwo zwischenfließen kann.

      ob das so genau stimmt kann ich leider nicht beurteilen, aber vllt. kann das jemand anders hier :thumbsup:

      Verunsichere den Jungen doch nicht mit so einem blödsinn. Wenn ein Öl die Freigabe für den Motor erfüllt, dann passt das auch. Aussehen empfiehlt der Hersteller das letzte Drecksöl, was bei mir nach 1700 km rauskam.

      Nimm Addinol Super Light MV 0540, dass fahre ich schon ewig und mein Kumpel in seinem R auch.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)

    • Matti. schrieb:

      Verunsichere den Jungen doch nicht mit so einem blödsinn. Wenn ein Öl die Freigabe für den Motor erfüllt, dann passt das auch. Aussehen empfiehlt der Hersteller das letzte Drecksöl, was bei mir nach 1700 km rauskam.

      Nimm Addinol Super Light MV 0540, dass fahre ich schon ewig und mein Kumpel in seinem R auch.


      ich hatte nicht vor jemanden zu verunsichern matti, hab nur das gesagt was ich gelesen habe und ja extra gesagt das ich mich da überhaupt nicht auskenne :D
      weiß ja nicht mal was ich überhaupt für öl drin hab 8|
      Liebe Grüße :thumbsup:

      Markus
    • sportline95 schrieb:

      würde ich mit den Türwarnleuchten anfangen
      Meinst du damit die kleinen Lichter im Seitenspiegel, die den Bereich vor der Tür ausleuchten ? Die hat er nämlich schon verbaut ;) . Kamera ist mir nicht so wichtig. Die normale PDC reicht mir eigentlich hin.

      sportline95 schrieb:

      Ich hoffe du kommst im August dann mir dem R zum Ring und lässt den Franzosen dieses Mal zu Hause? :D Ach und zeig uns mal noch ein paar Bilder vom Innenraum!

      :D:D . Hängt noch davon ab, ob der eine "Mitbewohner" nebst Frau auch kommt, da es sonst schiwerig wird, ein Haus auszufüllen. Bock hab ich auf alle Fälle wieder drauf 8o . Ja wenn, dann natürlich mit dem R. Wir wollen den anderen ja auch mal eine Chance auf den erste Platz geben :P ... Obwohl der Kollege demnächst einen neuen Megane kriegt. Das wäre wieder ein heißer Kandidat :whistling: . Bilder vom Innenraum werde ich nochmal nachreichen ;) .

      Matti. schrieb:

      Nimm Addinol Super Light MV 0540, dass fahre ich schon ewig und mein Kumpel in seinem R auch.

      Danke für die Info !

      Matzel. schrieb:

      Wird sobald es wärmer wird bei uns gewechselt.

      Ist dass denn viel Aufwand ? Im Internet steht, dass das relativ einfach ist. Ich hab zwar keine zwei linken Hände, aber am Auto hantiere ich ungern, da mir da einfach zu viel Wert dahinter steckt, wenn ich was falsch mache :S .
    • Black-Magic-G5 schrieb:

      Das ist der Telekom Typ!! :D

      Erwischt :D . Ja, ich war der, der sich vor lachen auf dem Boden gekugelt hat :thumbsup: . Das Dienstauto hat aber meinem Kumpel gehört, der auch bei der Telekom schafft ... ich hab nur nen Clio Kombi von der Firma :sleeping: .