Terrex's Golf R

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Becherstößeltausch ist echt kein Hexenwerk :) Nimmst dir einfach mal ne halbe Stunde und machst das ganz gemütlich mit Ruhe, hab da auch Anfangs bammel gehabt war aber echt easy ;)

      Öl habe ich auch das Addinol und bin zufrieden damit, bereits im 1.4er gute Arbeit gemacht und jetzt im ED30 ebenfalls :thumbup:

    • sehr schöner R.
      mit so einem wagen wohnst du ja auch in dem perfektesten landkreis deutschlands :D

      Gruß Peter

      Aktueller Fuhrpark:
      Herrchen: ´09 VW Golf MKVI 2.0 TDI [img]http://images.spritmonitor.de/331284_5.png[/img]
      Frauchen: ´07 VW Cross Touran 2.0 TDI
    • Terrex schrieb:

      Meinst du damit die kleinen Lichter im Seitenspiegel, die den Bereich vor der Tür ausleuchten ? Die hat er nämlich schon verbaut . Kamera ist mir nicht so wichtig. Die normale PDC reicht mir eigentlich hin.
      Nee. Unten in den Türen sind ja jeweils rote Reflektoren drin, diese kann man relativ einfach gegen Leuchten austauschen die den Einstiegsbereich ausleuchten :)

      Terrex schrieb:

      . Hängt noch davon ab, ob der eine "Mitbewohner" nebst Frau auch kommt, da es sonst schiwerig wird, ein Haus auszufüllen. Bock hab ich auf alle Fälle wieder drauf . Ja wenn, dann natürlich mit dem R. Wir wollen den anderen ja auch mal eine Chance auf den erste Platz geben ... Obwohl der Kollege demnächst einen neuen Megane kriegt. Das wäre wieder ein heißer Kandidat . Bilder vom Innenraum werde ich nochmal nachreichen.
      Wir haben in unserer Bude noch einen Platz frei, sollte bei euch nix zustande kommen und du hast trotzdem Lust mitzukommen kannste dich gern melden 8)
    • So, dann will ich nach ein paar Wochen mit dem Wagen auch mal ein kleines Feedback geben. Also ich bin weiterhin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, bzw. hat sich noch nichts offenbart, was mich diese bereuen lässt. Ebenso habe ich sogar "Komplimente" von Leuten bekommen, die dem Fahrzeug Golf sonst eher "abgeneigt" sind, bzw. das Image was ihm anlastet nicht so sehr mögen, dass sich der Wagen gut anhöhrt (alles Serie) und fährt ;) . Nach einer längeren Tour muss ich auch sagen, dass trotz "R" sich das ganze doch sehr geschmeidig anfühlt, bzw. kein nerviges Dröhnen vom Auspuff usw. Auch bei Geschwinigkeiten von >200 km/h fühlt sich der Wagen sehr sicher/gut an.

      Vom DSG bin ich ebenso nicht enttäuscht. Auch wenn es manchmal etwas zu weit runter schaltet für meinen Geschmack .. z.B. in Kurven wird bis in die zwei geschaltet, kurz die Kupplung kommen gelassen und dann wieder der dritte Gang gewählt. Aber das ist meckern auf hohem Niveau :P . Die Launch Control habe ich auch schon 3? mal getestet. Ist schon geil, wie das Ding da Vorwärts maschiert :D ... besonders dank Allrad :whistling:8) .

      Was mich etwas stört, ist aber die Tatsache, dass ich das Ding irgendwie garnicht sparsam fahren kann. Bei relativer Schleichfahrt hab ich 1x ne 9,x hinbekommen. Und das auf Strecken wo mein alter 4er (ohne Effiziente Direkteinspritzung/guten Ultimate Sprit!) locker eine 7-8 in der MFA anzeigte. Mir ist schon klar, dass da ein Turbo und ein paar PS drin stecken ... aber dass da trotzdem so wenig geht ?( .

      Zum Abschluss wollte ich nochmal zwei Bilder nachreichen, diesmal ohne Graustich, aber dafür im "dreckigen" Alltagslook ;) . Ich fahre mit der Kiste nun schon eine weile so rum, aber mich stört das nicht sonderlich ^^ . Allgemein erzeugt die Kiste ziemlich viel Bremsstaub.

      [img]http://abload.de/img/img_46953lu8h.jpg[/img]
      [img]http://abload.de/img/img_4696beupf.jpg[/img]

      Achja, Tieferlegung komt bei mir defintiv nicht in Frage. Bin schon 3x mit der Lippe "aufgesessen", beim durchfahren von einer "Regenrinne" :whistling::rolleyes: ... und ja, ich bin auch beim zweiten und dritten mal langsam gefahren - hat nix genützt ;) . Ich frage mich, wie ihr das immer anstellt 8o .

      So long, Terrex

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Terrex ()

    • Der hohe Spritverbrauch liegt daran, dass der Motor sehr fett läuft. Mit einer Optimierung ist es besser.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)

    • Terrex schrieb:

      Achja, Tieferlegung komt bei mir defintiv nicht in Frage. Bin schon 3x mit der Lippe "aufgesessen", beim durchfahren von einer "Regenrinne" ... und ja, ich bin auch beim zweiten und dritten mal langsam gefahren - hat nix genützt . Ich frage mich, wie ihr das immer anstellt .


      Wenn ich mir die Bilder so anschaue, komplett Abseits der Straßen glaube ich dir dass du aufsetzt. Allrad heißt nicht immer Geländegängig. :!:

      Gruß Ricco.. Instagram: instagram.com/ricdrktek/

    • Terrex schrieb:

      Achja, Tieferlegung komt bei mir defintiv nicht in Frage. Bin schon 3x mit der Lippe "aufgesessen", beim durchfahren von einer "Regenrinne" :whistling::rolleyes: ... und ja, ich bin auch beim zweiten und dritten mal langsam gefahren - hat nix genützt ;) . Ich frage mich, wie ihr das immer anstellt 8o .

      Krass, wo wohnst du bzw. was hast du da für Straßen, dass du mit dem Fahrwerk aufsetzt?
    • Beff94 schrieb:

      R steht bei ihm dann wohl für Rallye :rolleyes:
      Haha, den find ich auch gut :thumbup: . Ne, ganz so viel Abseits fahre ich ja auch nicht ;) . Und der Parkplatz auf dem Bild sollte ja auch kein Hinderniss für ein normales Auto darstellen.

      GTI_Frankfurt schrieb:

      Krass, wo wohnst du bzw. was hast du da für Straßen, dass du mit dem Fahrwerk aufsetzt?

      Naja, dass ist so eine Wasserablaufrinne, zwischen Straße und Parkplatz. Erschwerend hinzu kommt noch, dass die Straße etwas höher liegt. Gestern erst wieder mit einem dezenten "Schaben" da lang gefahren :rolleyes: . Das ist halt wirklich eine doofe Stelle. Ich muss mich mal schlau machen, obs da irgendwie einen anderen Weg gibt (ist nicht bei mir zu Hause) ^^ .
    • Ich versteh diese Verbauchsdiskussion nicht ganz, ob er nun 9 oder 10l verbraucht macht im Endeffekt auch nichts mehr aus.
      >1.5t Gewicht , Allrad, 270PS

      Ich mein den R kaufst du dir ja nicht wirklich zum Spritsparen und solange er Spaß macht ist doch alles Tutti. ;)