Federn Einbau, brauche Hilfe bis heute Abend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Federn Einbau, brauche Hilfe bis heute Abend

      Hallo Leute!

      war grad bei meinem Reifenhändler vom Dorf und hab mir ein Angebot machen lasse, der will 400 Euro von mir ;(((. Bis morgen hab ich Zeit ab dann ist er ausgebuch für 2 Wochen. (Mangel an Arbeitskräften). Er würde mir das Auto morgen Abend komplett fertig übergeben. würdet ihr es machen lassen ?

      was sagt ihr zu dem Angebot:

      Federn Einbau 80 Euro
      Achsvermessung 50 Euro
      Tüv 50 Euro

      Spurplatten von Scc:

      Vorne 10 mm 65 euro
      Hinten 15 mm 75 euro
      Schrauben pro Stück 2 euro also 40 euro
      Tüv 50 euro

      als Gesamtpreis hat er dann statt 410 euro 400 gemeint.

      was sagt ihr zu dem ganzen...ist ein Haufen Kohle aber ich muss es irgendwo machen lassen. Und Atu verlangt noch etwas mehr.

      Mfg
      derGolfhamster

    • mach den TÜV doch selbst. Um meine Federn einzutragen hab ich 35EUR bezahlt und nicht 50EUR. Wie bei den Spurplatten die Preise sind weiss ich nicht, hab ich noch vor mir

    • Würde ich machen :)) TÜV ist zwar etwas teuer, aber wegen 15 Euronen extra nochmal zum TÜV fahren ?( so haste das komplett fertig und gut is :D

      Könnte auch gut sein, daß du wegen der Spurplatten beim TÜV mehr bezahlst - also keine Ersparnis.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MickyV5 ()

    • RE: Federn Einbau, brauche Hilfe bis heute Abend

      Wenn ich mal überschlage, sind das alleine 180 EUR an Materialkosten,
      die du rausrechnen solltest. Dann bleiben 220 EUR incl. TÜV.
      IMHO ist der Preis dann völlig in Ordnung.

    • ok ich glaub eigentlich auch nicht dass er mich übers ohr hauen will :)

      aber er hat gemeint dass es besser ist hinten keine 40 mm zu verbauen.

      standart wären 30mm. Das würde besseres Fahrverhalten garantieren, seiner Meinung nach. Und sieht sogar noch besser aus. Aber er hat mir angeboten, dass wenn mir 30mm nicht reichen macht er mir kostenlos 40er drauf. (nur Aufpreis muss ich bezahlen)

      würdet ihr dann zuerst die 30mm ausprobieren?? ich kenn halt nur Bilder von unserem Forum mit 40mm.

      mfg
      derGolfhamster

    • Original von derGolfhamster
      würdet ihr dann zuerst die 30mm ausprobieren??


      Kommt halt auf deine Felgen und die ET an.
      Ich fahre 225/45/17 ET 38 und habe hinten je 20mm pro Seite drauf.
      Passt und funktioniert ohne Probleme.
    • ok er macht mir jetzt 20iger drauf und hat im Preis nochmal 20 euro nachgelassen.

      jetzt steht mein gutes stück sicher versperrt bei ihm in der Garage und morgen Abend um 17:00 Uhr kann ich íhn komplett fertig abholen :D

      freu mich wien kleines kind auf morgen :] hätte nie gedacht dass es jetzt so ratz fatz geht, wollte eigentlich nur mal gucken was distanzscheiben kosten..

      Bilder gibts dann natürlich auch aber erst wenn ich meine Bremssättel fertig habe. Hab heute bei ATU eingekauft...

      tja heute habe ich unsere wirtschaft wieder angekurbelt :D

      mfg
      derGolfhamster

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derGolfhamster ()

    • so AUTO steht wieder bei mir Zuhause!!

      ist richtig gut geworden, er ist jetzt nochmal 25mm genau heruntergekommen :).

      ist aber ein Unterschied zu vorher wie Tag und Nacht.

      Fahrkomfort ist auch sehr gut. Und vorallem die Tieferlegung ist schön gleichmäßig.

      Fazit: AP Rules :)

      mfg
      derGolfhamster

      ps:Danke an Feldi für seinen Tipp Ap Federn zu kaufen.