BYD Zündkerze Zyl.1 geschmolzen / abgetropft. Ursache?

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was war jetzt schuld an dem Dilemma? Zündkerzen oder das Einspritzdüse?


      Falls Du nen ATM suchst, dann kannst Dich bei BE Performance melden. Der Benni hat noch welche auf Lager :)


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      VW Golf V GTI Edition 30

    • Motor ist von BE Performance. :D
      Auto läuft seit letzten Mittwoch wieder und ich bin im Moment noch in der Einfahrphase.
      Wenn morgen das Öl (Addinol 5W40) kommt, dann werden morgen die restlichen Kilometer gefahren und am Samstag wird dann der Ölwechsel gemacht inkl. Kraftstofffilter.

      Alle vier Einspritzventile hab ich jetzt auch neu gemacht.

      Mich würde aber immer noch die Ursache interessieren, anscheinend sind schon mehrere BYD hochgegangen, eben weil die Zündkerze abgetropft ist.

      VCDS vorhanden ;)

    • Jop, mich hat es jetzt auch erwischt bei meinem Pirelli.
      Morgens etwas seltsam angesprungen, halbe Stunde lang warm gefahren und dann auf einmal blinkte bei 4500U/min die Motorleuchte kurz auf, ging dann aber wieder weg.
      Habe direkt auf die Zündspule getippt. Da es aber weg war, nochmal etwas aufs Gas und dann bleib sie auch an. Lief natürlich wie ein sack Nüsse.
      Zündspule gekauft und durchgesteckt nichts gebracht.
      Zündkerze Zyl 2 raus und siehe da, Kerze nur noch zur Hälfte da.
      Habe dann mit einem Boroskop in den Zylinder geguckt, ein Einlassventil ist gebrochen am Teller unten.
      Kolben sieht aus als wenn er kleine Einschläge hat.
      Kerzen habe ich bei NGK eingeschickt und die haben im Labor ein Prüfbericht erstellt.
      Der Bericht ist auf dem Weg zu mir aber der Prüfer sagte bereits dass es wohl nicht an der Kerze lag, Sie wäre das Opfer gewesen...kann man glauben oder auch nicht.
      Jedenfalls sagten Sie, dass die sich eventuell an dem Schaden beteiligen wollen.
      Noch nicht ganz sicher wie es weitergehen soll.
      Jemand ungefähr eine Summe im Kopf was da für kosten auf mich zukommen könnten (mit oder ohne Turboschaden)? und oder es sich eher lohnt einen ganzen Motor zu kaufen?


      Grüße

      Ach ja, mein Motor ist bis auf das Downpipe auch Serie....

    • Guten Abend, mich hat es auch erwischt (Edition 30 117k gelaufen) :thumbdown:
      Hatte vor 3000 Kilometern Zündaussetzer zwischen 3000 und 4000 Umdrehungen auf Zylinder 1. Neue Einspritzdüse rein, nach dem die Zündkerze und die Zündspule als Fehlerquelle ausgeschlossen werden konnte und er lief wieder super.
      An Heiligabend dann auf der Autobahn bei Vollgas auf einmal MKL an und Zündaussetzer auf Zylinder 1 und 2 als Fehler im Speicher. Als ich mir die Zündkerzen angeguckt habe war ich erschrocken, Zündkerze vom Zylinder 1 hatte keine Massenelektrode mehr und die von Zylinder 3 war angeschmolzen....
      Wagen steht jetzt bei VW und wird untersucht. Die erste Einschätzung war fehlerhafte Zündung durch Ölkohle (Glühzündung) im Brennraum und an den Ventilen.

      Gibt es von eurer Seite noch was neues zu dem Thema?!

      "Das Auto macht explosionsartige Geräusche beim Schalten!"
      Kommentar eines Polizisten zum DSG :thumbsup:

    • Preis habe ich schon, sind 3999 für eine Motorrevision bei IS-Racing in Leverkusen.
      Leider ist der GTI vermutlich erst im März fertig, da die die Auftragsbücher voll haben X/

      "Das Auto macht explosionsartige Geräusche beim Schalten!"
      Kommentar eines Polizisten zum DSG :thumbsup:

    • fabi994 schrieb:

      Preis habe ich schon, sind 3999 für eine Motorrevision bei IS-Racing in Leverkusen.
      Leider ist der GTI vermutlich erst im März fertig, da die die Auftragsbücher voll haben X/
      Macht da ein generalüberholter Austauschmotor nicht mehr Sinn, so umgehst du die Wartezeit. ?(
      Grüße_OEM´er
    • Jein, habe zum Glück einen Ersatzwagen da der GTI nicht mein Daily ist.

      Und preislich würde ich bei einem Austauschmotor inklusive Ein und Ausbau teurer kommen :D

      "Das Auto macht explosionsartige Geräusche beim Schalten!"
      Kommentar eines Polizisten zum DSG :thumbsup: