Einbauhilfe Multifunktionslenkrad.

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einbauhilfe Multifunktionslenkrad.

      Servus,

      und hab ich jetzt alle Teile um ein Multifunktionslenkrad nachzurüsten.

      Geworden ist es eins vom Golf 6R.

      Es soll gegen dieses ersetzt werden:
      up.picr.de/26041066oi.jpg

      Gekauft habe ich den Kabelsatz, Steuergerät mit der Endung CH und das Lenkrad sowie einen neuen Schleifring mit der Teilenummer "1K0 959 653 C".

      Jetzt meine Frage:

      ist das alles so richtig?
      Und wo gehört der Kabelbaum angeschlossen? Oder nur ausgetauscht?


      Die arbeiten erfolgen mit einen Kumpel der gelernter Kfzler ist.

    • Airbag hast Du auch dazu? Der Kabelsatz ist der im Lenkrad und führt vom Schleifring zu den ganzen elektrischen Sachen im Lenkrad, der alte Kabelsatz hat nur Hupe und Airbag.
      Steuergerät CH ist richtig und der Schleifring auch. Ganz richtig wäre noch die Schraube womit das Lenkrad befestigt ist, ist eine Dehnschraube und sollte auch neu.
      Scheibenwischerhebel ohne MFA Bedienung wäre noch von Vorteil, manchmal sind sich die Tasten von Lenkrad und Hebel "im Weg" wenn beides verbaut ist.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Vielen Dank.

      Stimmt, hab ich vergessen den hab ich natürlich auch.

      Dehnschraube hab ich keine neue. Ich mach halt dann wieder neues Locktide drauf.

      Stört dann mein Hebel?
      Ich glaube da hatte aber noch keiner Probleme oder?
      Kann ich aber drinlassen hoffe ich :D