oryxweißer GTI - ein Traum wird wahr

  • Es ist noch nicht lange her, da habe ich meinen Golf 3 gegen einen Golf 6 Highline eingetauscht. Doch schnell stellte ich fest, dass dieser nicht das richtige für mich war. Die Überlegungen das Auto auf GTI-Look umzubauen kamen immer wieder auf, wurden aber immer wieder verworfen. Ich wollte einfach keinen Golf haben, welcher dann zwar wie ein GTI aussieht, aber in Wirklichkeit keiner ist.
    Seit dem wir 2012 mal einen Golf 6 GTI Edition 35 für einen Tag testen durften, wollte ich selbst immer einen GTI haben. Nachdem mein Freund nun den 2. 5er GTI hat, wurde dieses Verlangen nicht geringer (im Gegenteil). Ich habe mich jetzt vor Ablauf der Garantie des Golf 6 dazu entschieden meinen Traum wahr werden zu lassen. :love:


    bei der Probefahrt:
    20160825_102602.jpg


    Am Montag konnte ich ihn dann abholen:


    20160905_162711.jpg



    Daten:
    -EZ: 04/2015
    -16tkm
    -Handschalter
    -220PS
    -Oryxweiß Perlmutteffekt
    -"Business Premium"-Paket inkl. Navigation (Discover Media)
    -Adaptive Fahrwerksregelung DCC
    -Austin Felgen
    -Stoff/ Alcantara mit Top-Sportsitzen vorn
    -Raucherausführung


    Top-Paket:
    -Panorama-Ausstell-/Schiebedach
    -Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, zu 65 % lichtabsorbierend
    -Außenspiegel elektrisch einstell-, anklapp-, beheizbar, Umfeldbeleuchtung, Beifahrerspiegelabsenkung, Memory


    -"Blind Spot"-Sensor "Plus" mit Ausparkassistent, inkl. Spurhalteassistent "Lane Assist"
    -Automatische Distanzregelung ACC inkl. City-Notbremsfunktion und Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist"
    -Diebstahlwarnanlage "Plus" mit Innenraumüberwachung und Safe-Sicherung
    -Dynamische Fernlichtregulierung "Dynamic Light Assist"
    -Nebelscheinwerfer
    -Proaktives Insassenschutzsystem
    -Rückfahrkamera "Rear View"


    IMG_2354.jpg


    IMG_2335.jpg


    IMG_2356.jpg


    Img_2345.jpg

  • Diese Woche wurden meine neuen Winterreifen geliefert:


    -Continental WinterContact TS 850 P in den Maßen 225/40 R18 92V


    20161013_173701.jpg



    Am Freitag wurden sie dann aufgezogen. Die Felgen hatte ich ursprünglich für meinen Golf 6 als Sommerfelgen geholt, kam aber nie dazu sie zu fahren (bzw. Reifen zu kaufen).


    Machen sich meiner Meinung nach sehr gut am 7ner GTI :love:



    -Felgen sind vom Golf 5 GTI Pirelli in 7,5J x 18H2 ET51


    IMG_2448.jpg


    IMG_2451.jpg


    IMG_2459.jpg


    IMG_2468.jpg





  • Ja leider.. in den CoC Papieren stehen nur 7,5 x 18 ET49 drin X/
    Die Achslasten des 7ners sind nach meinen Infos sogar etwas geringer als die des Pirellis, sollte also passen ;)

  • Ja konnten so insgesamt 175€ sparen und es ist eine Verbesserung des Ansprechverhaltens zu spüren. Durch den Ansaugstutzen müsste es nochmal besser werden.
    Die Ansaugung soll ca. 20 PS und 20 NM mehr bringen.

  • Ohne Software Anpassung wohl kaum.

    Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)


    Instagram: mario_d22

  • Also beim Messen war ich noch nicht.
    Der High Flow Ansaugstutzen ist mittlerweile auch verbaut.
    Aktuell spare ich auf die nächste Veränderung :D


    geplant sind:
    -andere Sommerräder
    -Bull-X ab Kat
    -Oettinger Heckspoiler
    -kleine Folierung, ggf. mit komplett schwarzem Dach
    -eventuell Federn (wegen dem DCC)