Leo's MK6 Highline 2.0 TDI

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eingefahren würde ich sagen! :thumbsup:

    • nGolf5 schrieb:

      Eingefahren würde ich sagen! :thumbsup:
      Genau. :D

      Golf_2005 schrieb:

      Und was läuft das Gefährt laut Tacxho ???
      Wie auf dem Bild zu sehen 220, mehr ist aber nicht drin. Wie viel das laut GPS ist hab ich nicht nachgeschaut. Dafür habe ich immer mein Navi benutzt und das lag zuletzt in meinem alten Auto. :whistling: Beim 1.9er war bei 200 laut Tacho Schluss (195 laut GPS).
    • Mann echt schlimm das Ende mit deinem Ver!

      Aber du hast ja einen richtig feinen Nachfolger gefunden! Kaum KM und die 2L Masschine! Damit wirst du richtig happy werden! :thumbsup:

      Hast du dir schon überlegt welches Radio du dir gönnen willst? Das RCD ist ja wirklich gewöhnungsbedürftig :/
      Zenec / Clarion evtl.? Oder Originales RNS?

      ..:: Instagram ::..
      ..:: XING ::..

      Fahrzeughistorie: Golf 4 | Golf 5 | Q3
      Motorrad: Honda Hornet PC34 | Honda CB1000R SC60 | Honda CB1000RR Fireblade SC59 |

    • 5imon89 schrieb:

      Die Kunst ist doch, das du bei 220 km/h noch ein einwandfreies Foto hin bekommen hast :D

      Schicker 6er, schade um den 5er. :(
      Danke dir, Simon. Hehe, ist doch kein Problem, mit der einen Hand mache ich das Foto, die andere ruht lässig auf der Mittelarmlehne und mit den Knien wird gelenkt. :D:D

      TheViolence schrieb:

      Mann echt schlimm das Ende mit deinem Ver!

      Aber du hast ja einen richtig feinen Nachfolger gefunden! Kaum KM und die 2L Masschine! Damit wirst du richtig happy werden! :thumbsup:

      Hast du dir schon überlegt welches Radio du dir gönnen willst? Das RCD ist ja wirklich gewöhnungsbedürftig :/
      Zenec / Clarion evtl.? Oder Originales RNS?
      Danke, ich finde bis jetzt auch, dass der Wagen ein sehr guter Ersatz ist, auch wenn der alte noch nicht vergessen ist.

      In Sachen Radio spricht du ein interessantes Thema an! Wenn du mir da was empfehlen kannst, wäre ich Dir sehr dankbar. Mehr als 100€ würde ich dafür aber ungerne ausgeben. Folgende Geräte habe ich selbst bis jetzt in Betracht gezogen: RCN210 oder RCD510. Beides China-Geräte wohlgemerkt. Muss mich aber noch ein bisschen dazu einlesen, optisch und preislich finde ich beide aber recht ansprechend.

      Gruß

      Leo
    • Das wird es für ~100€ wohl kaum geben. Außerdem brauche ich die Navi-Funktion nicht wirklich. Zur Not reicht die Kartenapp auf dem iPhone locker aus oder ich hole mir bei Gelegenheit mal wieder ein tragbares von Garmin.

    • Zudem werden Navis öfter geklaut...

      Lass die Finger vom RCN210. Hier ist öfter von Problemen beim Anschließen zu lesen (kein Quadlock). Auf den USB Port kannst ja dank SD-Slot sicher verzichten? Mit der chinesischen Version des RCD510 hast Du ein insgesamt zeitgemäßeres Gerät. Besonders der farbige Touchscreen wertet den Innenraum enorm auf. Wenn Du ohne RDS, TP bzw TIM und deutsche Menüsprache leben kannst greif zu. Alternativ nach gebrauchten europäischen Geräten ausschau halten. Die gibt es aus seriösen Quellen auch schon mal um 150 EUR.

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchte
      • Kabelbaum zweite Kofferraumleuchte
      • Nachrüstsatz RDK
      • Original VW LED Fußraumleuchten
      • Sagitar Tankentriegelung (mit Alukante)
    • Danke für die Info, Ralf.
      Das mit dem Quadlock beim RCN210 habe ich auch schon gelesen. Da gibt es aber irgendwie nen Adapter zu für 10$ mehr oder so. Das Radio fällt aber eigentlich eh raus, weil ich lieber eins mit großem Touchdisplay hätte. Bei den Abkürzungen musst du mir nochmal helfen. TP=Verkehrsfunksuche? TIM=Speichert letzte Verkehrsmeldungen? RDS=? Irgendwas mit den Parksensoren? Es reicht mir eigentlich wenn die nur piepen, auf dem Bildschirm muss nichts angezeigt werden, ist ja momentan mit dem verbauten RCD210 auch so. Oder gehen die mit dem China-Radio dann gar nicht mehr? Ich hatte sonst noch dieses Radio gefunden. Das scheint ein bisschen mehr zu können und hat sogar Bluetooth oder gibt's da nen Haken?

      Nach gebrauchten deutschen Geräten Ausschau zu halten ist eine gute Idee, werde ich auf jeden Fall mal machen. Danke nochmal für deine Hilfe!

      Gruß

      Leo

    • Zu erkennen sind die China-RCD510 ganz leicht - oben neben dem CD-Slot ist jeweils nur eine Taste auf jeder Seite. Bei der EU-Variante (die in deutschen Neuwagen verbaut wurde) und der gleichwertigen Weltradio-Version (die auch als Original Zubehör vertrieben wurden) sind jeweils zwei Tasten.

      Habe hier mal exemplarisch einen Link für Dich. Vergleichbares findet sich immer mal wieder. Im idealfall ist der Radiocode schon dabei...ansonsten braucht man wohl eine Kopie des Fahrzeugscheins des Spenderfahrzeugs.

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchte
      • Kabelbaum zweite Kofferraumleuchte
      • Nachrüstsatz RDK
      • Original VW LED Fußraumleuchten
      • Sagitar Tankentriegelung (mit Alukante)