S3 / Golf R - Schaltwegverkürzung

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • S3 / Golf R - Schaltwegverkürzung

      Hallo Leute !
      Ich habe mal ne frage. Ich habe sowohl hier im Forum als auch bei google gesucht, Kahm aber zu keinem konkreten Ergebnisse!

      Also: ich möchte bei meinem Golf 5 GTI mit 6gang Schaltgetriebe die Schaltwegverkürzung aus dem Audi S3 einbauen. Ich bin im netzt auch bestimmt 5 unterschiedliche Teilenummern gekommen, aber bei Audi bzw vw waren diese nicht bekannt. Könnte mir vielleicht jemand die aktuelle Teilenummer sagen? Bei Audi habe ich zwar unter einer Nummer was finden können, jedoch könnte der Mitarbeiter mir weder sagen, ob es für den 1,8 oder 2,0 Tfsi ist oder auch für welchen GKB es ist.

      Ich würde mich über eine konkrete Nummer sehr freuen!

      Danke schonmal im Voraus!

    • Aber nicht zu sehr enttäuscht sein. :D
      Die Fertigung ist sehr unterschiedlich, und die "Verkürzung" meist marginal. :(

      Umbau: G6 GTD-Motor in G5
      Soundtest: Soundtest
      Prüfstandslauf: klick
      0-235: 0-235
      R32 HA-Bremse an 2WD

    • also bei vw meinem vw Händler findet er die Nummer überhaupt nicht im System. bei Audi selbst, hat er mir gesagt das dass teil vom Audi tt ist und 47€ kostet. da sich der preis doch sehr von den preisen in den fahren unterscheidet, glaube ich dass es ein anderes teil ist. kann das sein?

      woher soll denn diese Nummer stammen? also Audi oder vw?
      8J0711046E

    • Wegen sowas darf man auch nicht zu VW oder Audi rennen. Bei ebay bekommst du das Teil für 10€ weniger.
      Ich hab meine Auch bei ebay bestellt

      [img]https://c5.staticflickr.com/9/8348/28599822484_a106430a9e_n.jpg%5B/img%5D[/img]

      german engineering on board
    • Sooo, das war ja nen Heck meck. Hab das Teil jetzt bei Audi für 42€ bestellt. Am Telefon sagt der mir, das die Nummer nicht vorhanden ist und vor Ort musste ich dem Kerl erstmal sein Programm erklären... Müsstet ihr den schwarzen Plastik seilzughalter auch tauschen?! Habe nen 2006er GTI mit mkb BWA... währe doof wen ja, weil ich dann nochmal hin müsste...

    • aaaalllsssoooo... ich würde das jetzt gerne mal für alle, die auf der suche im netz sind und wie ich in totaler Verwirrung nicht wissen, welche TN die SWV hat, klären.

      8J0711046E ist auf jeden fall die richtige Nummer. mann muss dieses teil aber bei Audi und nicht bei VW bestellen!
      ich habe sie für mein Golf 5 GTI mit mkb BWA von 2006 bestellt! der Einbau ist wirklich easy. sollte für jeden machbar sein. im netz findet man echt viele und auch gute videos usw.

      was aber zu sagen ist: bei dem GTI ist schon ein leicht verkürzter Schaltweg verbaut! bei meinem Umlenkhebel ist der bolzen / pin in der Mitte des owahl gewesen ( siehe Bild ) ich habe allerdings Bilder im netz gefunden, bei denen er ganz aussen ist. damit ist der Schaltweg natürlich länger. bei dem Audi S3 Hebel ist das teil ja ganz innen. ich hoffe mann versteht Was ich meine, wenn man die Bilder anschaut.

      jetzt kommt noch da mit dem Schaltung einstellen. auch dazu gibt es viele Anleitungen. sollte auch nicht wirklich schwer sein. ich musste es bei meinem Gti nicht machen, da der bolzen die richtige dicke hatte. für alle bei denen es nicht so ist.
      man kann die kunststoffhüllse von dem schwarzen Plastikteil ausbauen. sie ist nur zusammen geknipst! wenn man nur die hülse tauscht, muss man die Schaltung nicht neu einstellen und hat muss sich keine sorgen machen, dass man evtl nach dem Einbau nicht direkt losfahren kann!

      ich hoffe ich kann mit meinen Erfahrungen dem einen oder anderen von euch helfen...

      Dateien
    • 0013 schrieb:

      was aber zu sagen ist: bei dem GTI ist schon ein leicht verkürzter Schaltweg verbaut!

      Erinnerst Dich:

      -Robin- schrieb:


      Aber nicht zu sehr enttäuscht sein. [img]https://www.golfv.de/wcf/images/smilies/biggrin.png[/img]
      Die Fertigung ist sehr unterschiedlich, und die "Verkürzung" meist marginal. [img]https://www.golfv.de/wcf/images/smilies/sad.png[/img]

      Genau deswegen kauft man keine originalen :D

      Umbau: G6 GTD-Motor in G5
      Soundtest: Soundtest
      Prüfstandslauf: klick
      0-235: 0-235
      R32 HA-Bremse an 2WD

    • Guten Tag.
      Würde den Post gerne nochmal hochholen da ich auch etwas verwirrt bin.
      Habe in vielen Foren gelesen, dass man außer der SWV mit der o.g. TN noch 2 weitere Teile bestellen muss und es Unterschiede in der Bolzendicke gibt. Habe viel von 10mm und 8,5mm gelesen. Kann mir jemand sagen, welche dicke das Teil mit der TN 8J0711046E
      hat ? Ich fahre einen Golf 5 GTI BJ 2007. Passt das dort Plug and Play oder brauche ich ein anderes Teil ?
      Vielen Dank