1.9 TDI BLS, Diesel im Motor, Austritt duch Glühkerze

  • Hallo Community,


    ich wende mich an Euch mit der Hoffnung das mein Problem was ich im Moment mit dem BLS Motor habe hier eventuell jemand schon kennt und mir helfen kann.


    Folgende Problemstellung:
    An meinem 1.9 TDI BLS in einem Golf 5 Variant tritt anscheinend Diesel aus dem Glühkerzenschacht aus. Das Problem an der Sache ist, das Auto fährt ohne irgendwelche Probleme/ Anzeichen.
    Motor läuft normal.


    Die Dichtung an der Tandempumpe habe ich schon 2-mal getauscht. An der Tandempumpe selbst ist kein Leck und wie schon geschrieben auch nicht an der Dichtung.
    Am Kabelsatz zu den PDE ist auch kein Austritt zu beobachten.
    Sobald ich den Motor sauber und trocken mache und einige Km fahre sieht man nach der Fahrt schon erste Dieselrückstände um die Glühkerze des 4ten Zylinders. Im Moment
    ist der Motor mal wieder um diesen Schacht rum nass.


    Jetzt zur Frage. Kennt das jemand? Kann mir jemand sagen woran es liegt oder liegen kann?
    Muss die Glühkerze neu und dann ist das Problem behoben? Oder woher kann der Diesel noch kommen?
    Würde dieses Fehlerbild zu defekten/ undichten PDE-Dichtungen passen?


    Ich hoffe das jemand sich hier damit auskennt oder schon dieses Problem hatte.

  • Hey scheinbar hast du das gleiche Problem wie ich :D Ich versuche auch erst mal die Dichtung von der Tandempumpe zu erneuern, kann aber auch aus den Glühkerzen können. War das schwierig die Tandempumpe auszubauen?

  • Hi,


    schwierig ist das ganz und gar nicht.
    Musst nur den Luftfilterkasten ausbauen um an die Schrauben zu kommen.
    Schwierig könnte eventuell die unterste Schraube werden, da bräuchtest du am besten einen langen Bit zum rausschrauben.
    Das Rohr vom Kühlsystem stört ein wenig, daher kommt man da mit einem kurzen oder dicken Bit
    schlecht voran.


    Bevor du die Dichtung auswechselst, mach alles sauber und trocken und schotte die Tandempumpe von den Kerzen ab.
    Ich hatte ein Stück Lappen dazwischen gesteckt. Und wenn du nach einigen Kilometer schon Diesel um die Kerze siehst,
    dann könnte es wohl das selbe Problem sein.
    Scheint so das hier im Forum wohl noch niemand solch ein Problem hatte.

  • Zumindest nicht mit den Kerzen. Habe den gleichen Motor Und hatte vor ca. 3 Wochen ebenfalls mit ner undichten Tandempumpe zu kämpfen. Das Problem ließ sich allerdings mit nem neuen Dichtsatz beheben. Dass da jetzt an der Glühkerze irgendwas austritt - davon habe ich noch nie gehört. :/

  • Zumindest nicht mit den Kerzen. Habe den gleichen Motor Und hatte vor ca. 3 Wochen ebenfalls mit ner undichten Tandempumpe zu kämpfen. Das Problem ließ sich allerdings mit nem neuen Dichtsatz beheben. Dass da jetzt an der Glühkerze irgendwas austritt - davon habe ich noch nie gehört. :/

    Wie hast du das gemerkt ? Hattest du zufällig auch ölverlust ?

  • Gemerkt habe ich es daran, dass permanent Diesel ausgetreten ist und die Karre nach Diesel gerochen hat, sobald die Klima an war. Am Motorblock hat er auch ein bisschen Öl geschwitzt, aber das sei wohl "normal". Nach dem Wechseln des Dichtsatzes war alles wieder cool.

  • An meinem Motorblock schwitzt der auch Öl, aber so gering das es wohl mit meinem Ölverlust nix zu tun haben kann. Hane vermutet das es an der Tandempumpe liegt aber die regelt wohl nur die Dieselzufuhr und erzeugt den Unterdruck für das Bremssystem soweit ich mich erinnere. Hast du die Dichtungen selber gewechselt?

  • Vollkommen richtig, was du über die Aufgabe der Pumpe sagst. Hab es wechseln lassen. Die Werkstatt hat auch nen halben Liter Öl nachgekippt.


    Hatte vorher nen Dichtsatz von Dieseltechnik Bieberach bei Ebay für ~50€ gekauft, weil ich es erst selber machen wollte. An dem Tag hat dann aber die Karre schon ausm Motorraum gedampft, weil so viel Diesel auf den heißen Block ausgelaufen ist. Daher spontan zur Werkstatt um die Ecke gebracht. Die haben bloß knapp 20€ für's Material (Dichtsatz) berechnet. Dafür aber für's Wechseln umso mehr. Alles in allem (Dichtsatz, Wechseln, halber Liter Motoröl und Saubermachen) hab ich 220€ gezahlt. Kein Plan, ob das jetzt viel oder wenig ist.

  • so, ich habe die pumpe heute mal ausgebaut. Schwierig war es nicht, für einen Laien ist es aber schon eine kleine Herausforderung. Die Dichtungen konnte ich alle wechseln außer den Simmerring. Den habe ich beim versuchten ausbauen beschädigt und musste feststellen das der neue Simmerring nicht in meine Pumpe gepasst hat. Fazit: Ich muss eine neue Pumpe haben. So ein Mist was VW da gebaut hat.

  • so, ich habe die pumpe heute mal ausgebaut. Schwierig war es nicht, für einen Laien ist es aber schon eine kleine Herausforderung. Die Dichtungen konnte ich alle wechseln außer den Simmerring. Den habe ich beim versuchten ausbauen beschädigt und musste feststellen das der neue Simmerring nicht in meine Pumpe gepasst hat. Fazit: Ich muss eine neue Pumpe haben. So ein Mist was VW da gebaut hat.

    Ach dann hast du das Komplettpaket für ca. 40€ gekauft. Ja da gibt es unterschiedliche Pumpentypen. Aber im Normalfall reicht ja die Angabe des Motorkennbuchstaben, kannst du das nicht beim Händler reklamieren?


    Wenn du die neue Pumpe eingebaut hast und mal alles trocken gelegt hast, kannst du mir bitte mal berichten ob das mit dem Austritt um die Glühkerze dann ein Ende
    hat oder nicht?


    Wäre echt wichtig für mich. Danke

  • Ich habe den guten VW Mitarbeiter meine Fahrgestellnummer gegeben und hat es daraufhin bei einem Onlineshop bestell. Leider konnte ich es nicht reklamieren weil es eine "Sonderbestellung" war X(


    Das Problem war, das ich einen Deckel nicht öffnen konnte weil er wohl angeschweißt war. Der VW Mitarbeiter meinte dann noch stumpf das ich es eventuell ja aufflexen könnte :D no words.....


    Was mir bei der alten Pumpe aufgefallen ist: Es war eine Menge Öl in der Pumpe drin. Normalerweise fördert die Pumpe doch nur Diesel oder nicht? Ich schätze die war total undicht. Auf meinem Getriebe war auch eine Menge Öl zu sehen.Hoffentlich ist das Problem dann mit dem Ölverbrauch Geschichte.


    Also aus den Glühkerzen kommt bei mir kein Diesel oder ähnliches. Da war alles trocken meiner Meinung nach. Aber ich kann noch mal schauen ;)