Yueah´s TSI

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo, ich bin der Yueah und komme aus dem "schönen Hildesheim. Bin schon ein kleines Weilchen hier im Forum und wollte nun mal meinen Wagen vorstellen, auch wenn noch nichts gemacht wurde.

      Gekauft habe ich den Golf 6 TSI Highline - 122 PS Anfang November da leider mein geliebter Mazda 3 BK die Grätsche gemacht hat und ich schnell einen neuen Wagen brauchte. Beim Händler stand dann der Golf und nach einer Probefahrt, feilschen usw. war klar das ich den nehme. Da schon beim Starten des Motors beim Händler das berühmte Steuerkettenrasseln auftrat gabs diese natürlich noch neu, ebenso eine neue WaPu da diese leichte Inkontinenz hatte. Zur Zeit Wintermodus.

      Ausstattung
      - 1.4 122 PS
      - 17 Zoll Porto Sommerfelgen
      - Alcantara
      - Park Pilot
      - OPS
      - RNS 510 (inzwischen mit Josi, POIs und VIM/32GB Support)
      - Getönte Heckscheiben
      - MFA+

      Okay, knappe 2 Wochen später stand der gute dann so bei mir vor der Türe:







      Mein alter Mazda
      Mazda 3 BK 105 PS, zwar wenig PS aber sehr Drehzahlfreudig zu bewegen. Ansonsten AP Gewinde, Rial Norano 8x18, EZ Lip, Sebring ESD ohne MSD. Hat sich super fahren lassen, manchmal trauer ich ihm schon nach, aber eine Repeartur wäre für das alter etwas zuuu kostspielig geworden. Aber denke den Golf bekomm ich auch noch schick :D



      Da mir die Kennzeichenbeleuchtung viel zu dunkel war mussten erstmal LED´s her



      Das ist auch so ziemlich das einzige bis jetzt. Ende Januar wird die Stoßstange vorne geschliffen, grundiert...und Lackiert da nach der ersten Wäsche sich der Klarlack gelöst hat, sehr unschön aber der Händler ist mir entgegen gekommen so das ich selbst nur einen kleinen Teil zahlen muss, bin aber froh das dieses passiert ist das der Vorbesitzer so oder so vorne auf der Beifahrerseite einen Streifschaden verursacht hatte.
      Hinten hat er auch seitlich an der Heckschürze einen unschönen langen kratzer und hatte auch hinten eine Stelle ca 5x2cm wo die Grundierung durch geschaut hat, dieses ist erstmal "relativ" gut mit meinem Lackstift bearbeitet worden. Werde mal sehen ob ich das jetzt mit lackieren lasse oder erst zum Sommer hin. Hier und da hat er an der Heckschürze und Klappe noch ein paar Kratzer welche ich jedoch raus polieren kann, und sollte was zurück bleiben muss ich halt nochmal zum Lackierer :S



      Also wie man sehen kann hier und da noch ein paar Macken welche nach und nach ausgemerzt werde. Man muss ja auch sehen das es kein Neuwagen ist und leider nicht jeder pfleglich mit seinem Auto umgeht. In nächter Zeit muss ich auch nochmal zum Händler da ich ein mir unbekanntes Geräusch beim Beschleunigen höre, eine Art metallisches Schleifen würde ich sagen. Ich war schon einmal da und der Händler wollt mit mir zu VW und sich dies bezüglich melden, jetzt hat er bis 20.01 Urlaub, danach trete ich ihm auf die Füße. Fahren tut der Wagen aber was Leistung und Beschleunigung betrifft soweit ich es beurteilen normal. 122 PS ist nun einmal nicht die Welt :whistling:

      To Do List

      - LED Kennzeichenbeleuchtung
      - FSW Komplettanlage (Ende Januar/Februar)
      - Eibach Sportsline Federn (evtl. auch Gewinde, mal sehen)
      - 18 Zoll Felgen (vllt. nicht mehr 2017 da meine Frau auch einen neuen Wagen möchte/braucht)
      - evtl MuFu Lenkrad
      - Kleinigkeiten, Schaltknauf, anderes Klimabedienteil

      Na mal sehen was ich noch so sehe, oder mir einfällt.

      Naja ansonsten erstmal ein hoffentlich schönes miteinander, und allen eine Knitterfreie fahrt :thumbsup:
    • Man kann denke ich dran arbeiten, schauen das der Lack wieder gut da steht. Heute noch ein paar Kratzer in der Sonne gefunden.

      Und dann steht die Auspuffanlage an erster stelle, man hört ja null Sound :|

    • Auspuff war bei mir auch die erste nennenswerte Maßnahme. ;)

      Hat mir trotzdem irgendwann nicht wirklich gereicht, weswegen nochmal Hand angelegt wurde :D
      Muss dringend mal wieder alle Neuerungen dokumentieren.

      Grüße_OEM´er
    • Ja, erstmal wird jetzt in 1 bis 2 Monaten Front und Heck neu lackiert.

      Geplant ist dann als größere Anschaffung ein Gewinde FW damit der Bus etwas runter kommt, jedoch nicht zu tief...also bündig Rad/Koti zwecks Alltagstauglichkeit und das meine Frau nicht alles kaputt fährt.
      Und wenn die Frau nicht zu teuer ist 18 Zoll Felgen.

      Und und und...never Ending Story :rolleyes:

    • Was haben wir denn da...das ging flott, von Österreich gestern losgeschickt, heute Mittag schon in Niedersachsen.



      Einbauen tu ich wahrscheinlich am Dienstag wenn die Zeit es zu lässt, bin ja mal gespannt was da so raus kommt bei dem kleinen.

    • Dann lege ich mir mal lieber den alten MSD an die Seite. Freue mich dennoch wie ein kleines Kind, der TSI hat ja null Klang von Haus aus.

      Vielleicht kann ich Dienstag dann ein Video machen.

      Uns zu der Austattung, find ich gut, fehlt noch ein MFL dann reichts. Park Pilot brauch ich zum Beispiel nicht wirklich aber was man hat....