Yueah´s TSI

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hier mal die AGA mit Fenster ca. 10 cm auf und Vertical Syndrom :)

      Am besten mit Kopfhörer oder so hören. Demnächst folgen Aufnahmen von aussen, hört man besser natürlich, wobei ich finde das S7 nimmt den Ton nicht so gut auf.

      Man kann die Anlage auch leise fahren. Im Stand fast OEM, da war sie am Anfag lauter...aber da muss sie auch nicht die Nachbarn ärgern.

    • Grade gesehen das ich lang nichts geschrieben habe, hat sich aber auch wenig getan :/

      Erste Neuerung ist das nun endlich seit 2 Wochen die Sommerreifen drauf sind, musste alle erneuern da die alten leicht porös waren und an einem Reifen fehlte gut Gummi an der Seite, aber mein Händler hatte die Puschen so gut eingeschmiert und eingepackt das ich es beim Kauf übersehen habe. Glück im Unglück er hat mir neue bestellt, aufgezogen und die Felgen ausgewuchtet.


      Leider habe ich zur Zeit viele Probleme mit meinem Händler, Versprechen werden nicht eingehalten usw. aber das ist eine zu lange Geschichte und regt mich eh nur auf. Naja ich weiss zumindest wo ich kein Auto mehr kaufe :cursing:

      Seit Montag steht das Auto in der Werkstatt zur Getriebeinstandsetzung da Synchronringe und auch Getriebelager getauscht werden mussten. Heute Anruf bekommen, Kupplung muss auch neu. Mensch da habe ich mich mal wieder gefreut, vor allem kostet es mich ~ 1500€ dank meinem Kompetenten Händler, naja nächste Woche rappelts bei ihm erstmal in der Bude. Das Gute, Freitag Mittag kann ich den Hobel heile abholen :thumbsup:

      Naja das sind so kosten die nicht hätten sein müssen aber was willste machen wenn du ne Bude von einem Super Verkäufer holst.

      Nun heisst es wieder etwas sparen da das Geld eigentlich für mein AP Gewinde und nen Satz Felgen gedacht war...mal sehen wann ich genug zusammen habe da meine Frau renovieren möchte X(

      Das ist so der Stand der Dinge, alles dumm gelaufen aber so langsam wird´s. Leider muss ich noch Bus fahren...aber ab Freitag einen heilen ohne Getriebeprobleme.

      Paar Kleinigkeiten folgen die nächste Zeit jedoch auch...





      Achso, mit der FSW AGA bin ich immer noch sehr zufrieden, finde passt perfekt zu dem kleinen. Und das schöne ist mit Gefühl lässt sich die AGA auch leise fahren. Aber wenn man Gas gibt brüllt sie für den 1.4er wie ich finde wirklich mehr als gut. Letze Woche hatte ein Mustang neben uns auf Dicke Hose gemacht, hatte wohl ne normale AGA und meine Frau meinte nur trocken "das ist ja mehr als lächerlich, da ist ja unser Golf lauter" und da hatte sie recht. Viele schreiben auch von Dröhnen, aber das empfinde ich nicht so, auf Autobahnen dröhnt sie minimal in bestimmten Drehzahlbereichen aber nicht störend für mich. Minimal. Hört sich an wie ein großer der kleine :love::thumbup:

    • Neues Problem.

      Werkstatt rief an das es den Wagen heute nicht wieder gibt. Macht nun neue Geräusche und irgendwas blockiert...morgen haben sie frei und Montag bauen sie alles nochmal aus und zerlegen das Getriebe nochmal. Hoffe das ich dessen Fehler nicht zahlen muss und das es die Woche fertig wird weil am 04.06. wollen Frau, Kind uns ich in den Urlaub fahren. Habe auch keine Idee was das sein kann und wie lange das dauert...regt mich echt auf.

    • Lange nichts geschrieben.

      Folgende Updates gibt es, und zwar war das Getriebe am 31.05. repariert und ich habe den Wagen wieder bekommen, eine stolze Rechnung.

      Nun wollte ich gestern vom Aldi Parkplatz fahren, Rückwärtsgang rein und beim Ausparken gab es einen Dumpfen schlag. Es war ungefähr so als wenn man gegen einen Bordstein fahren würde, habe mir aber noch nichts weiter gedacht. An der Tanke das selbe wieder aber mehrmals...also Probefahrt unternommen. Ich konnte am Ende nicht mehr Rückwärts auf meinen Parkplatz fahren, nicht möglich.

      Nun werde ich morgen erst einmal bei der Werkstatt anrufen zwecks Gewährleistung da es ja schon hieß bei der Reparatur das Getriebe müsste nochmal raus da etwas blockiert (hat es bis gestern nicht) und jetzt habe ich das Problem auch. In der Rechnung steht unter anderem Getriebe ausbauen, zerlegen, zusammenbauen also denke ich ja das ich gute Chancen habe auf eine Nachbesserung auch wenn mein eigentlich Getriebeproblem vor 2 Monaten den 1. und 2. Gang betroffen haben. Eine neue Kupplung gab es auch noch. Dieses Problem tritt nur im Rückwärtsgang auf egal wie ich fahre, sonst alles Butterweich und wie es sein sollte! Bremsen sind auch nicht fest, nichts.

      Was meint ihr was das sein kann, und wie meine Chancen stehen?

    • Auch wenn's keinen juckt da die Bude nicht schleift ein kleines Update :rolleyes:

      Werkstatt hatte angerufen und mir den übeltäter gezeigt, Zahnrad vom Rückwärtsgang am ar**h. Leider keine Gewährleistung aber ein Top Preis.

      Hab echt ein Montagsauto erwischt, wollte längst GF und neue Felgen aber dazu muss er glaube erstmal von Grundauf repariert werden ^^

      Naja diesen oder nächsten Monat kommen neue Bremscheiben und Beläge rein, nur noch keine Ahnung was ich verbaue.

      Unf die FSW ist gut eingefahren :thumbup:

    • Dadurch das sie letztes mal keine einzelnen Zahnräder gewechselt haben sondern für die Reparatur diese wohl komplett in eins heraus genommen haben so wie ich es verstanden habe. Naja erzählen können Sie eh viel aber bis jetzt waren sie eigentlich immer ehrlich gewesen, war schon öfter mal dort. Naja immerhin einen wirklich guten Preis bekommen.

    "