VW Golf 5 Benziner

  • Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach einem Golf 5 Benziner. Habe mir Gestern einen angesehen. Bj 11.2003 1.4 100 tkm. gelaufen. Zustand war ok. Fuhr sich auch gut. Aber bei gelöster Kupplung hörte ich ein leichtes klappern, dass bei getretener Kupplung nicht mehr zu hören war. Also habe ich ihn nicht gekauft.
    Welchen Motor sollte ich nehmen? habe täglich 20 km einen Arbeitsweg. Alles über Land. Mein Budget liegt bei 4-4.5k€. Hätte jedoch gerne einen Viertürer.


    Vom Fahren her war der 1.4er absolut ok.


    Gibt es Schwächen bei den Golfs? Sollte ich ein Bj vorziehen?

  • also ich bin kein mechaniker. Aber der 75 PS ist doch okey. Hatte den im golf iv. Zwar bisi schwaecher aber zum fahren ausreichend und guenstig. Arbeitskollege hatte mal einen. Persönlich mag ich eher diesel.
    gti sprit schlucker... Tsi hatte ich mal probe der schluckte mehr als ein gti... Und total laecherlich als 1.4er


    Schau halt auf das uebliche, vorbesitzer........
    Wenn dir was komisch kommt lass es.


    1.9 Tdi persönlich mein liebling, schau doch mal was die so kosten, bombenmotor :)

  • Diesel schön und gut aber für den kurzen Arbeitsweg nix, spreche aus Erfahrung habe meine 1.9 TDI auch abgeschafft weil ich von ursprünglichen 120km zur Arbeit gefahren bin dann aber den Arbeitsplatz wechselte auf 32km.


    Wenn dir die Leistung egal ist bist du mit 75-90 PS gut aufgehoben, such dir eine nette Ausstattung aus, zwischen 4000-5000 € sollte da schon was gehen.


    Bj klar je jünger desto besser ^^
    z.B Golf V 1.4