Kaufberatung Golf V GTI (ED 30)

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung Golf V GTI (ED 30)

      Hallo Leute,

      nach langer Abwesenheit geschuldet durch das relativ frühe Sterben des Golf 6 TDI vor 2 Jahren, war ich konzernintern zu den Ringen gewechselt. Nun wohne ich allerdings endlich nahe meines Arbeitsortes und möchte meinen Diesel gegen ein Benziner ersetzen. Da nun der Verbrauch egal ist, möchte ich gern ein Auto was Spaß macht. Nun habe ich mir verschiedene Varianten vorgestellt. Eine davon ist ein schöner GTI ED 30. Die anderen wären einer 6er GTI oder Leon Cupra (die gehören aber nicht in den Thread hier ;) )

      Über die Vorteile bzw. Änderungen zum normalen GTI etc. konnte ich mich schon belesen. Bzw. auf was alles beim Kauf zu achten wäre.
      Nun habe ich mir 2 verschiedene rausgesucht.

      Variante 1
      Kauf von Privat
      BJ 05/2007
      117.000 km
      Nur 1 Vorbesitzer (hatte ihn damals als Vorführwagen gekauft)
      Originalzustand und keine Basteleien
      9.999 €

      Variante 2
      Kauf vom VW Händler
      BJ 09/2007
      27.400 km
      Nur 1 Vorbesitzer
      Ebenfalls Originalzustand
      16.690 €

      Welchen der beiden Wagen würdet ihr lieber kaufen. Den regelmäßig gefahrenen mit viel km oder das vermutliche Renterfahrzeug (oder 2. oder 3. Wagen)? Ehrlich gesagt bin ich etwas skeptisch gegenüber Variante 2 (obwohl die Historie eindeutig, wie auch bei Variante 1 nachvollziehbar ist). Hat sich das Auto über die Jahre kaputt gestanden. Was könnte einen bei der geringen Laufleistung und dem Alter erwarten? Vor allem für den Preis stößt man schon in das Gebiet von 5 Jahre jüngeren 6er GTIs.
      Was sagt ihr zur Laufleistung von Variante 1? Auf welche Reparaturen sollte ich Wert legen bzw. nachfragen?

      Danke schon mal und viele Grüße :)

    • Variante 2 wäre halt schon wegen dem km stand geil.
      Aber aus wirtschaftlicher Sicht würde Variante 1 mehr Sinn machen.

      Sind beide modelljahr 2008, nehmen sich also nicht viel.

      Ich persönlich würde wahrscheinlich Variante 2 nehmen, da vom Händler und am Preis sicherlich noch ein wenig gehen wird.
      Km stand ist 1+*

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l H&R Monotube l 19" BBS CH-R
    • Richtig. Beide sind Modelljahr 2008.

      Der Kilometerstand ist absolute Sahne. Nur hab ich halt schon diverse Meinungen gehört, in denen regelmäßig gefahrene Autos bevorzugt werden.

      Variante 2 werde ich mir am Dienstag mal anschauen und Probe fahren. Gleichzeitig höre ich mir mal an, was die Jungs mir für meinen A3 bieten...vielleicht lässt sich so ja besser verhandeln. Auch wenn er erst so wenig km hat, ist der Wagen 10 Jahre alt. Und dafür wollen die noch ziemlich viel Geld haben... ?(

      Was würde außer dem Preis für Variante 1 sprechen? Ausstattung ist bei beiden so ziemlich identisch.

    • bei 16690€ bist du schon in der Preisregion vom Edition 35 mit ca 100.000km ;) die fangen bei knapp unter 16.000€ an wenn ich das grad bei Mobile.de richtig gesehen habe.

      Ich würde daher lieber Variante 1 nehmen, oder den Edition 35.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Boffboff ()

    • Bei dem Preisen definitiv den ersten. Der zweite stand doch mehr als das er gefahren wurde. Nen Auto muss laufen! Und 117tkm sind doch noch nicht viel,wenn er seine Durchsichten bekommen hat. Für17000€ würde ich mir gl den 6 er holen. Gruß

      ...

    • Hab eben auch nochmal mit meiner Mechaniker gesprochen...der meinte auch, dass er das Auto mit 27.000 km nicht nehmen würden. Bei solchen Standzeiten wäre viel zu prüfen und evtl. trotzdem zu erneuern. Bremsen, Dichtungen etc. Regelmäßig gefahrene Autos sind ihm aus Erfahrung auch lieber als Renterfahrzeuge :D Werde also den Termin am Dienstag absagen.

      Außerdem habt ihr Recht und man stößt in der Preisregion schon in ED35 oder R Gebiete vor. Allerdings kaufe ich max. bis 13.000€ von Privat. Danach bevorzuge ich einfach den Händler.

      Für Varianate 1 konnte ich den Verkäufer bisher telefonisch nicht erreichen. Das einzige was mich an der Anzeige stört, ist das kein Xenon mit angegeben wird und bei den schrägen Bildern der Front so nicht wirklich zu erkennen ist. Sollte er kein Xenon haben fliegt der leider auch raus.

    • bezüglich Edition 35 in der 16000er Region vom Händler ;)

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…aredAd&utm_medium=android

      Oder
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…aredAd&utm_medium=android

      Hab aber nicht genauer geschaut wie die im Detail sind.

    • Danke für eure Mühen.

      Da ich allerdings in Dresden wohne...suche ich Fahrzeuge aus Sachsen, Brandenburg, Berlin, Thüringen, Sachsen-Anhalt. Alles andere ist dann doch für mind. 2-3 mal hin und her fahren zu weit.

      Habe hier etwas interessantes entdeckt.

      suchen.mobile.de/auto-inserat/…5343.html?action=parkItem

      Was meint ihr dazu? :)

    "