Umrüstung Climatronic MJ2010 auf MJ2013

  • An diejenigen, die das 3AA907044AG verbaut haben: Könnt ihr mal schauen, ob in der Kanalanpassung die Inszenierung aktivierbar ist?

    Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

  • Die Webercars Klimabediengeräte haben Softwarestand 0202, das bedeutet dass die nachfolgenden Updates auf diesen Geräten nicht vorhanden sind.
    Außer Webercars hat einen Update an allen Klimabediengeräten vorgenommen. Am besten wer lust und Intresse hat dort mal hinterfragen.
    Der Preis ist so günstig weil es eine über Produktion war.



    [Blockierte Grafik: http://ebay.weber-cars.de/img032015/b3209b39512230c86bc242334f2869c71494550c282ceab6f.jpg]


    Zu den Softwareständen:


  • Selbst wenn der Softwarestand veraltet ist.
    Funktionert trotzdem.


    Was soll's für Vorteile bei den neueren geben?
    VW kann die auch updaten

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Stimmt VW kann die Update, VCP User ebenfalls.
    Das Update ist bei VW nicht kostenlos teilweise werden 35€ verlangt.


    Zu den Softwareständen diese werden immer erneuert bzw. geschrieben wenn es zuvor bei der alten Version Probleme gab bzw. bekannt waren
    und über sogenannten TPI's an die Werkstätten mitgeteilt.



    Aus der TPI 2029389/2 Climatronic

    • Veränderung der Luftverteilung und Temperaturvorwahl am Klimabedienungsteil zeitweise ohne Funktion.
    • Klimaanlage kühlt zeitweise nicht, obwohl die LED in der AC-Taste leuchtet.

    Technischer Hintergrund

    Technisch bedingt kann es zu einer erhöhten Bordnetzspannung kommen. Hierdurch werden Aktoren/ Funktionen der Klimaanlage vom Klimasteuergerät abgeschaltet. Betroffen ist die Temperaturvorwahl/ Luftverteilung/ der Umluftbetrieb und die Kompressoransteuerung.

    Betroffene Gerätenummern:
    5K0.907.044, 7N0.907.044, 3AA.907.044, 5C0.907.044

  • Ich frage mich warum beim Checker hier die Anzeige nicht richtig funktioniert ?


    Liegt das evtl am RNS 310 ?



    Ja, liegt am RNS310. Hab grad einen gefragt, der ein Golf 6 GTI fährt. Bei ihm werden auch nur ganze Zahlen angezeigt.

    Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

  • Bei mir zeigt es auch die ,5 und ,0 an. Dann könnte es nur noch am Softwarestand des RNS310 liegen, ich hab aktuell drauf.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

  • Edit geht nicht mehr man verzeihe mir den DP ich hab gestern Abend vom Handy geschrieben und hatte meinen Autoscan nicht zur Hand.


    Ich habe ein RNS310 HW14 0357 und ein Klimabedienteil 3AA 907 044 AG H03 0303 stammend aus einem Touran 1T3 auf 0018000002 codiert und es funktioniert alles. Also erweiterter Temperaturbereich aktiv, aber die halben Grade gibt es ja vorher auch schon das sollte mit der Anzeige im Navi nichts zu tun haben. Das schiebt ja nur die einstellbare Regeltemperatur weiter nach oben und nach unten.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

  • Wenn man den Fehlerspeicher ignoriert, ja :P

    Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

  • Ja, liegt am RNS310. Hab grad einen gefragt, der ein Golf 6 GTI fährt. Bei ihm werden auch nur ganze Zahlen angezeigt.

    Ich habe übrigens ein RNS 315, kein 310er, codiert ist da bisher nichts, weder das Navi (vorher RCD 310) noch das Klimabedienteil ;)

  • Wenn man den Fehlerspeicher ignoriert, ja :P

    Geht das an mich? Fehlerspeicher ist leer und es macht was.

    VCDS HEX-V2 vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN


    Es geht doch nichts über Bodenfreiheit