Golf IV zu Bora Pinbelegung Lichtschalter

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golf IV zu Bora Pinbelegung Lichtschalter

      1. Hallo,
      Ich hab mir ein Bolf zugelegt, nun hab ich das Problem wenn ich das Fernlicht einschalte (nicht Lichthupe), beide Drähte (beim H4 Brenner) gleichzeitig leuchten. Mir ist schon eine Birne geplatzt. Nun würde ich gerne wissen ob ich direkt am Lichtschalter im Interieur die pins anders belegen muss oder entfernen oder direkt am Scheinwerfer, der Stecker der eingesteckt wird.
      Ich hab jetzt im Internet nach unterschieden gesucht aber leider nichts gefunden. Vielleicht hat jemand Erfahrung beim Bolf Umbau und hat die Verkabelung ein wenig verändert.

      Mit freundlichen Grüßen

      BMVE
    • Ich würde eher beim Fernlichtschalter suchen. Beim Golf 3 gab es einen anderen Kabelbaum vom Lenkstockschalter zur Zentralelektrik.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Unter dem Fernlicht Relais ist in der Regel so ein Blech eingelegt, wenn man das rausnimmt geht das Abblendlicht bei Fernlicht aus.

      Das Blech gabs auch beim 3er Golf schon... :)

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN