Viny's Käfer

    • VW Sonstige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Viny's Käfer

      Hallo zusammen,

      nachdem es lange ruhig war um mich melde ich mich zurück. Mein silberner 6er gehört nun der Vergangenheit an und findet hoffentlich einen neuen Besitzer :D

      Eigentlich wollte ich meinen Golf fahren bis er zerfällt, aber der Zufall wollte es eben anders...

      2017-05-02-PHOTO-00003886.jpg

      Zur Geschichte: Ein Freund von mir war auf der Suche nach einem neuen Wagen. Freundlich wie man eben ist geht man mit und bietet seine Beratung an. Erst dachte ich "Hm, netter Beetle wo da steht, aber wird ja wieder nichts können und es fehlt bestimmt die Hälfte an Ausstattung :D " Ja, da stand er dann. Das kleine blaue etwas, wo einen so unschuldig aus dem Eck anguckt und im Prinzip perfekt ist. Nach kurzem überlegen stand ich dann am nächsten Tag beim Verkäufer auf der Matte um einen Probefahrt auszumachen. Was soll ich sagen, auf den ersten Metern wusste ich dann, dass ist DAS Auto was du haben willst. Nachdem ich dann noch ein super Angebot bekommen habe, war es eh um mich geschehen. Der Abschied von meinem 6er fiel mir zwar schwer, aber ich bin guter Dinge, das der kleine ein ehrwürdiger Nachfolger ist.

      IMG_8101.JPGIMG_8132 - Kopie.JPGIMG_8131.JPG



      Nun aber mal zu den Daten:

      EZ 03/2014
      33.700 km
      2.0 TDI CFFB 140 PS
      6-Gang Selbstrührer
      Reef Blue Metallic
      1. Hand

      Ausstattung:
      Panoramadach
      Bi-Xenon
      Kessy
      Zusatzinstrumente
      Dekorfolie "Käfer" auf den Türen in schwarz
      DWA+
      GRA
      PDC vorne und hinten
      Heckspoiler
      Climatronic
      R-Line MFL
      Licht und Sicht + Spiegelpaket
      Media In mit integrierter FSE Premium
      RNS 510
      FENDER Soundsystem
      Felgen Twister in 18 Zoll
      R-Line Interieur + Exterieur
      Scheiben hinten zu 90% getönt
      Winterpaket

      Bis auf Leder und DSG hat die Vorbesitzerin glaub alles mitbestellt, was der Konfigurator hergegeben hat :D

      IMG_8347.JPGIMG_8371.JPG

      Nachdem das Auto vielleicht eine Stunde in meinem Besitz war, ging es gleich mal ans codieren und Pläne schmieden :thumbsup:

      Aber so weit so gut, wenn es Veränderungen gibt erfahrt ihr es hier.

    • Das Heck vom Dune wird es nicht werden, weil ich da die Radlaufverrbreiterungen bis vorne hin bräuchte, damit es nach was aussieht. Aber die Duplex-Flöten kommen auf jeden Fall ran :thumbsup: Ansonsten so das übliche. Felgen, Tiefe (und dieses mal ein richtiges Fahrwerk) und was die Technik so hergibt. Was mir aber seit dem ich den kleinen hab aufgefallen ist: Es fahren doch ganz schön viele von den Dingern rum. Und man grüßt sich sogar wenn man sich sieht :D

    • Glückwunsch zum neuen Auto. Die Ausstattung ist wirklich bemerkenswert. Farbe und R-Line machen ihn wirklich zu etwas Besonderem. Bin auf die von nun an folgenden Aufwertungen gespannt
      Wünsche Gute Fahrt mit dem Krabbeltier.

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • Kabelbaum und Ablage für zweite Kofferraumleuchte
      • Nachrüstsatz RDK
      • Sagitar Tankentriegelung (mit Alukante)
      • GTI Tachoblende und Nadeln
      • Adapter für Golf VI Tacho in Golf V
    • Soderle,

      ein paar Kleinigkeiten gibt es schon :)

      gestern kam endlich meine Fußstütze beim Händler an. Für den Beetle gibt es zwar die Edelstahlpedale aber leider keine passende Stütze dazu. Warum auch immer. Leider passt das Teil aus dem Golf nicht 100%.

      Vorher:
      IMG_8671.JPG

      Nachher:
      IMG_8672.JPG

      Beim Teile ausmisten hab ich dann noch einen Satz Eibach Sportline Federn gefunden. Und bevor ich ewig lange in einem Heizölhochhaus rumgurke hab ich sie lieber mit Matze eingebaut am heiligen Sonntag :D

      Serie:
      IMG_8679.JPG

      Nur VA:
      IMG_8680.JPG

      Komplett:
      IMG_8682.JPG

      Man kann zwar immer noch im Radhaus übernachten, aber ich konnte mein "Busticket" abgeben :D . Vorerst lasse ich ihn mal so, bis ich mich endlich für ein Fahrwerk und Felgen entschieden habe. Aber als positiver Nebeneffekt ist das Nicken beim Beschleunigen und Bremsen weg. Da wurde man ja Seekrank. Es sollen auch noch PU Buchsen und eine Drehmomentstütze kommen.

    • Die Federn stehen ihm schon ziemlich gut, so kannste dir in Sachen Fahrwerkentscheidung ja ruhig noch ausreichend Zeit lassen. ;)

      Wobei die Variante mit nur vorne auch was hatte, denn Keil ist geil... :P