Endlich zurück! Audi A4 B8 Avant Facelift

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endlich zurück! Audi A4 B8 Avant Facelift

      So dann wirds doch mal zeit mein neues Auto vorzustellen!

      Einige werden mich evtl. noch kennen :)

      Nach zahlreichen Fahrzeugen von Honda, 2 mal VW Golf 6 ( TDI & GTI ) und meinem letzten E93 330i, habe ich nun nen A4 B8 Facelift in Eissilber Met.

      Zum Fahrzeug:

      Audi A4 B8 Avant 2.0TDI 177PS
      Eissilber Met
      Mulittronic
      Licht Regen Sensor
      Drive Select
      MMI 3G
      Licht und Ablagepaket
      MFU
      Elek. anklappbare Spiegel
      PDC
      Schwarze Dachreling & Zierleisten
      etc.

      habe zwecks Studium doch wieder einen Diesel gebraucht, da der BMW doch einiges geschluckt hat und ich auch wieder Automatik haben wollte.

      Warum ein Kombi ? Einfach weil ich den optisch schöner finde als die Limo und ich doch mal einiges im Auto transpotiere.

      Anfangs hab ich gleich mal die Scheiben von Foliatec tönen lassen, dann kam ein Gewinde von Lowtec rein (Auto war ein Geländewagen haha) was mich doch nicht so zwecks tiefe überzeugte... danach folgten ein paar BBS Le Mans Reps in 8,5 x 19 et35 in Silber.

      IMG_7690.JPG

      IMG_9199.JPG

      Nun folgt am 11.07 der einbau meines neuen Fahrwerkes von Ah Exclusive Parts in der 140mm ausführung, sowie neue Felgen mit ne ET45... Bilder folgen natürlich noch :)

      Pläne für dieses, höchstwarscheinlich nächstes Jahr sind:

      Schwarzer Grill
      Sline Ex
      abgeflachtes Sline Lenkrad
      Details wie schwarze Scheinwerfer

      Wer langsam ist, wird länger gesehen 8)

    • Mit den Felgen Fahrwerk und Scheiben sieht echt gl um Welten besser aus :thumbup: .....Sehr schöner Wagen....vorallem mit schwarzer Reling und leisten,besser als das Chrom.... Gefällt ^^ ....

      ...

    • Gute Wahl! Denk aber dran, wenn du viel fährst und das 140mm Gewinde einigermaßen tief fahren willst, kommst du vorne auf -3,5- -4,0° Sturz. Das heißt, du kannst dir jedes Quartal zwei neue Reifen kaufen.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • ChrisR14 schrieb:

      Das heißt, du kannst dir jedes Quartal zwei neue Reifen kaufen.
      das ist aber ein wenig überspitzt dargestellt ?! ;) oder gehst du von einer sehr hohen KM Zahl pro Monat aus?

      Insta: boffboff_rs3
      AutoPro PHPS protected
      Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk

    • Also mit -3,5 Grad kam beim Dunlop nach etwa 7000km innen das Gewebe durch. Ein schmalerer Reifen macht es nur schlimmer.
      Die SPC Querlenker sind unzulässig und schlagen bei einer solchen Tiefe an der Karosse an.

      Beim Diesel gehe ich mal von ca. 2000km/Monat aus.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • OEM´er schrieb:

      Das wird :thumbsup:

      Nicht lieber nen RS Grill an statt diesen schwarz zu machen ;)?(
      Ja habe ich auch schon überlegt, weis nur nicht was die nachbau Dinger so von der Qualität versprechen.. Der orginale hat ja auch den Chromrahmen...

      ChrisR14 schrieb:

      Gute Wahl! Denk aber dran, wenn du viel fährst und das 140mm Gewinde einigermaßen tief fahren willst, kommst du vorne auf -3,5- -4,0° Sturz. Das heißt, du kannst dir jedes Quartal zwei neue Reifen kaufen.
      Ja weis ich, muss ich mal schauen wie des mitn Verschleiß ist! Ja 20-25k im Jahr fahr ich schon.

      Wer langsam ist, wird länger gesehen 8)

    • Dein Audi gefällt mir mit dem Lowtec und den BBS Reps schon echt gut. Der Plan mit dem 140er H&R hört sich auch sehr gut an, bin gespannt. :) Warste denn mit dem Lowtec schon am Gewindeende angelangt?

    • Zero696 schrieb:

      Dein Audi gefällt mir mit dem Lowtec und den BBS Reps schon echt gut. Der Plan mit dem 140er H&R hört sich auch sehr gut an, bin gespannt. :) Warste denn mit dem Lowtec schon am Gewindeende angelangt?

      Danke dir, deiner gefällt mir auch sehr gut ! Vorne hatte ich noch 2,5 - 3 cm hinten war ich am Ende.. durch die ET35 gings vorne aber eh nicht wirklich tiefer. Jetzt mit den neuen Felgen & Fahrwerk wird er noch bissl tiefer.

      Wer langsam ist, wird länger gesehen 8)

    • Zero696 schrieb:

      Danke schön... :)

      Was für Felgen sollen denn jetzt eigentlich kommen?
      Keskin KT 16 in 8,5x19 ET45 in Schwarz. Sehen 1:1 so aus wie die E63 AMG Räder.

      Fand die optisch im Konfigurator echt ansprechend und hab die noch nie an nem B8 gesehen :whistling:

      Räder sind schon drauf, Bild reich ich aber erst ein wenn des H&R verbaut ist :rolleyes:

      Wer langsam ist, wird länger gesehen 8)

    • die MAM A5 wären auch geil gekommen ^^ also Quasi RS4 Style.

      Bin gespannt wie es mit den Keskin aussehen wird ;)

      Insta: boffboff_rs3
      AutoPro PHPS protected
      Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk