Multifunktionskamera

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Multifunktionskamera

      Wie im Titel schon steht, geht es um die Multifunktionskamera ausm Passat.
      In naher Zukunft hab ich vor den FLA im Scirocco zu verbauen, dabei dachte ich, wieso nicht gleich mit Multifunktionskamera?
      Hab mich dazu schon etwas eingelesen und es scheint beim Golf 6 und sogar im Scirocco oder im 5er von Gerald geklappt zu haben.
      Benötigt wird :
      - Kamera
      - Kabelbaum
      - 30cm Flachkabel
      - Gateway für extendet Can
      - FLA Spiegel

      Meine jetzige Fragen wären noch ans KI und an die Lenkunterstützung. Unterstützen die beiden überhaut den SHA und Schildererkennung? Alles was ich bis jetzt gesehen habe ist mit Premium MFA ich hab jedoch nur MFA+.

      Hier meine Verbauten Steuergeräte:

      Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: DRV\5K0-920-xxx-17.clb
      Teilenummer SW: 1K8 920 872 HW: 1K8 920 872
      Bauteil: KOMBI H03 0406
      Seriennummer: 00000000000000
      Codierung: 070F01
      Betriebsnr.: WSC 00020 999 12345
      ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04089
      ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_004_VW25.rod
      VCID: 70E80155AB7FD8C119-8024

      Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\7N0-907-530-V1.clb
      Teilenummer SW: 7N0 907 530 A HW: 1K0 907 951
      Bauteil: J533 Gateway H25 5603
      Revision: H25 Seriennummer: 060810F2000334
      Codierung: E9A11F0640061204004000
      Betriebsnr.: WSC 00020 790 12345
      VCID: 2E54DF2DB9CB8E314B-807A

      Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: DRV\1K0-909-14x-GEN3.clb
      Teilenummer: 1K0 909 144 J
      Bauteil: EPS_ZFLS Kl. 69 3001
      Revision: 00H17000
      Betriebsnr.: WSC 00020 790 00000
      VCID: 316EC451A8F591C956-8064

      hoffe jemand kann mir dazu noch ein paar Infos geben :)

    • Deine Lenkung passt soweit. Es kann sein, dass die noch hochgeflashed werden muss, aber die Hardware stimmt. Es ist eine Gen3 Lenkung.

      Dein Gateway wird wahrscheinlich noch kein extended Can haben. Kannst du aber einfach öffnen und auf der Platine nachschauen. Zu 99% brauchst du aber ein Neues.

      Bei den Tachos ist es so, dass es ein paar mit s-w MFA gibt, die VZE und LaneAssist unterstützen, die meisten aber nicht. Auch da wirst du wohl umrüsten müssen. Desweiteren sollte dir bewusst sein, dass du für die VZE zwingend das RNS510 brauchst. Für die VZE mit Discover Media benötigst du wiederum noch eine andere Kamera.

      Für den FLA musst du schauen, ob du den im BCM codieren kannst. Da weiß ich nicht, ob jedes BCM den unterstützt. Denke aber mal ja.

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI

    • RNS510 hab ich schon länger verbaut und mein BCM hab ich eins ausm Facelift Scirocco wegen Xenon umbau, das sollte soweit passen.

      Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Labeldatei: DRV\1K0-937-08x-09.clb
      Teilenummer SW: 5K0 937 087 AB HW: 5K0 937 087 AB
      Bauteil: BCM PQ35 H 122 0174
      Revision: BE122001
      Codierung: 46100A38E025E30040880080740049E647F53A88637D8D200180A7000041
      Betriebsnr.: WSC 18752 008 00032
      VCID: 75E63041DC1DFDE9CA-8020

      Adresse 37: Navigation (J0506) Labeldatei: DRV\1T0-035-680.clb
      Teilenummer SW: 1T0 035 680 P HW: 1T0 035 680 P
      Bauteil: RNS-MID H10 5238
      Revision: AB001001 Seriennummer: VWZ6Z7P0289937
      Codierung: 04000442040000900000
      Betriebsnr.: WSC 05314 123 12345
      VCID: 3B72E679BAB96B99FC-806E


      Wenn ich den Tacho noch tauschen muss, dann ist für mich die Sache vom Tisch :( . Das ist dann nämlich nicht mehr so günstig zu machen.
      Obwol ein Video gesehn hab wo ein Scirocco mit Roter MFA ( keine + ) war und der hatte auch Lane-Assist

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marius336 ()

    • Und wie willst du da den Assistent aktivieren? Vielleicht gehts, wenn man den entsprechenden Lenkstockhebel verbaut hat. Sieht für mich aber in dem Video mehr nach Fake und Lenken mit dem Knie aus...

      Hab herausgefunden, dass ab MJ 2012 die weiße MFA plus genügt, um das Assistenzmenü zu bekommen. Vorher nur MFA Premium.

      So teuer ist ein Tachoumbau auch nicht... Man muss nur etwas geduldig sein und entsprechend suchen, dass man nicht unnötig viel für den Tacho ausgibt. Adapter gibt es günstig in Fernost und dann bleiben halt die Kosten fürs Anlernen. Benzinertachos gibts eigentlich zu Hauf in der Bucht.

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI

    • Hm, hab ein Mj. 11 Tacho :( . Wenn ich dann ein Tacho verbaue ausm Facelift Scirocco mit 3d Premium, aber die gibt es selten und dann schweine teuer :thumbdown:

      Aber könnte man die Kamera Trotzdem verbauen und nur die Verkehrszeichenerkennung und Fla benutzen? Später wenn ein neuer Tacho kommt, könnte man ja Spurhalteassistent immer noch freischalten.

    • Dann werde ich das erstmal so verbauen.

      Jedoch hab ich gesehen das auch ältere (Mj.10) Golf 6 MFA+ ein Assistentenmenü für Kurvenlicht haben, wieso sollte dann mein fast baugleicher Neuerer Tacho das Menü nicht haben?

    • Hab heute mal in der Lenkung den Kanal für Spuhrhalteassistent aktiviert. Hat es ohne Probleme angenommen, heißt also die Lenkung unterstützt den Spurassistenten?

      Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: DRV\1K0-909-14x-GEN3.clb
      Steuergerät-Teilenummer: 1K0 909 144 J
      Bauteil und/oder Version: EPS_ZFLS Kl. 69 3001
      Codierung:
      Betriebsnummer: WSC 00020 790 00000
      VCID: 316EC451A8F591C956-8064
      1 Fehler gefunden:

      02797 - Steuergerät für Spurhalteassistent (J759)
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Umgebungsbedingungen:
      Fehlerstatus: 01100100
      Fehlerpriorität: 3
      Fehlerhäufigkeit: 1
      Verlernzähler: 39
      Kilometerstand: 102146 km
      Zeitangabe: 0
      Datum: 2011.11.30
      Zeit: 15:07:17

      Umgebungsbedingungen:
      Spannung: 11.75 V
      DD
      Temperatur: 28.0°C
      Drehzahl: 0 /min
      Geschwindigkeit: 0.0 km/h
      Geschwindigkeit: 0.0 km/h
      Anzahl: 0

    • sebist93 schrieb:

      Und wie willst du da den Assistent aktivieren? Vielleicht gehts, wenn man den entsprechenden Lenkstockhebel verbaut hat. Sieht für mich aber in dem Video mehr nach Fake und Lenken mit dem Knie aus...

      Hab herausgefunden, dass ab MJ 2012 die weiße MFA plus genügt, um das Assistenzmenü zu bekommen. Vorher nur MFA Premium.

      So teuer ist ein Tachoumbau auch nicht... Man muss nur etwas geduldig sein und entsprechend suchen, dass man nicht unnötig viel für den Tacho ausgibt. Adapter gibt es günstig in Fernost und dann bleiben halt die Kosten fürs Anlernen. Benzinertachos gibts eigentlich zu Hauf in der Bucht.
      Der Assisten kann entweder im MFA+ Menü aktiviert werden oder alternativ kann man die MFK Kamera in den Anpassungskanälen auf permanent "On" stellen. Da gibt es die Auswahl für "On", "Off" und "Select over Kombi". Ich bin am Anfang mit MFA (ohne +) gefahren mit Lane Assist. Hast halt keine Idee das Ding gerade aktiviert ist. Das nervt ein bisschen.

      Die Fahrerassistenztaste am Lenkstockhebel (Blinkerhebel) bringt die MFA auf Knopfdruck in das Assistent-Menü. Ein langer Knopfdruck deaktiviert den Lane Assist. (Ob er so auch aktiviert werden kann muss ich nochmal ausprobieren).

      Marius336 schrieb:

      Hm, hab ein Mj. 11 Tacho :( . Wenn ich dann ein Tacho verbaue ausm Facelift Scirocco mit 3d Premium, aber die gibt es selten und dann schweine teuer :thumbdown:

      Aber könnte man die Kamera Trotzdem verbauen und nur die Verkehrszeichenerkennung und Fla benutzen? Später wenn ein neuer Tacho kommt, könnte man ja Spurhalteassistent immer noch freischalten.
      Kannst auch einfach auf ständig "an" codieren (Anpassungskanäle). Gleiches gilt für die Warnstärke und Warntyp (Diese Optionen kann man sonst auch im MFA+ Menü des Lane Assist einstellen). In langen Baustellen nervt es manchmal wenn er ständig zerrt. Da ist ein Deaktivieren sehr hilfreich

      Marius336 schrieb:

      Dann werde ich das erstmal so verbauen.

      Jedoch hab ich gesehen das auch ältere (Mj.10) Golf 6 MFA+ ein Assistentenmenü für Kurvenlicht haben, wieso sollte dann mein fast baugleicher Neuerer Tacho das Menü nicht haben?
      Also der (eine) MJ10 MFA+ Tacho Golf den ich kenne kann es auf jeden Fall noch nicht. Ich habe dann einen 2012er MFA+ Tacho verbaut und der kann es.

      Marius336 schrieb:

      Hab heute mal in der Lenkung den Kanal für Spuhrhalteassistent aktiviert. Hat es ohne Probleme angenommen, heißt also die Lenkung unterstützt den Spurassistenten?

      Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: DRV\1K0-909-14x-GEN3.clb
      Steuergerät-Teilenummer: 1K0 909 144 J
      Bauteil und/oder Version: EPS_ZFLS Kl. 69 3001
      Codierung:
      Betriebsnummer: WSC 00020 790 00000
      VCID: 316EC451A8F591C956-8064
      1 Fehler gefunden:

      02797 - Steuergerät für Spurhalteassistent (J759)
      004 - kein Signal/Kommunikation
      Ist doch super. Genau so soll es aussehen.

      Wenn du die Kamera unbedingt auftrennen willst musst du vorsichtig sein. Das Steuergerät sperrt sich unwiederruflich wenn du es einmal bestromst und vergessen hast das Flachbandkabel anzustecken oder es nicht gescheit gesteckt ist. Außerdem haben diese FPC-Steckverbinder meistens nur 10 Steckzyklen spezifiziert, also sparsam sein mit Probieren.
    • @karl_ddd

      Schau mal in meine Fahrzeug Vorstellung. Kamera und weitere Assistenten haben schon lange Einzug gehalten.

      Im MFA + Tacho konnte ich Lane nur ein und aus schalten, das Menü, wo man sieht welche Linie erkannt ist, konnte der Tacho noch nicht. Auch VZE ging nur im RNS, im Tacho ist diese gar nicht auf getaucht. Jetzt mit 3D Premium Tacho geht alles wie es soll.
    • Marius336 schrieb:

      @karl_ddd

      Schau mal in meine Fahrzeug Vorstellung. Kamera und weitere Assistenten haben schon lange Einzug gehalten.

      Im MFA + Tacho konnte ich Lane nur ein und aus schalten, das Menü, wo man sieht welche Linie erkannt ist, konnte der Tacho noch nicht. Auch VZE ging nur im RNS, im Tacho ist diese gar nicht auf getaucht. Jetzt mit 3D Premium Tacho geht alles wie es soll.
      Oje ich habe nicht aufs Datum geschaut. :/ Sorry ...

      Für die Nachwelt bei mir hatte es so funktioniert: (Anpassungskanäle)

      IDE04726-Eingriffszeitpunkt,Selection over "KOMBI" ,1
      ENG111386-HCA_On_State,Selection over "KOMBI" ,1
      ENG111414-HCA_Warning_Intensity,Selection over "KOMBI" ,1
    • Hat sich jemand mal mit den 7er MFKs im 6er beschäftigt? Wie man so sieht scheint es möglich zu sein: drive2.ru/l/467087658837868702/
      Ich hab die 3AA-Kamera (E) verbaut und mir geht hauptsächlich das 12-Sekunden-Limit auf den Geist. Mir war so als hätte ich gelesen, dass man das (wie den Komponentenschutz) loswerden kann ?

    • Marius336 schrieb:

      Ja, ich

      Schau meine Fahrzeug Vorstellung

      g3FreAK schrieb:

      Oder meine.

      KS gibt es nicht. Das Abschalten kann man auch bei dieser Kamera nicht verhindern, jedoch dauert es etwa 30 Sekunden.

      Ist das so "einfach" wie die B7-Kamera oder habe ich noch andere Abhängigkeiten für die B8-Kamera (Tacho)?

      Sprechen wir von den 3Q0 980 654-Teilenummern? Gibt es empfehlenswertere Index oder kann man die wie die 3AA-Kameras die beliebt hochflashen (+Kalibrierung)

      Danke euch