Doppel-DIN Golf 5 bis 150€

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Doppel-DIN Golf 5 bis 150€

      Viele sagen, hol dir das RCD 330 aus China...
      Wenn man die Namen nicht kennt und bei eBay & Co. nur Doppel-Din Golf 5 eingibt, sind diese doch meist die RCD & RCN.
      Habe gehört...-kauf dir ein Zenec (gibt es schon ab 100€ + bei eBay-Kleinanzeigen).
      Mein Problem ist, ich kann nicht Speziell suchen und das macht denke ich die Sache schwer(er).

      Was es haben muss :
      - es muss auf jeden Fall Blau leuchten [img]http://www.hifi-forum.de/images/smilies/7.gif[/img] da alles innen Blau leuchtet.
      - Deutsch
      - USB/AUX (SD kein muss, Bluetooth & Navi wäre cool, aber auch kein muss)
      - Ordner leicht zu finden (denke, da wäre dann eins mit großem Touch-Display gut)
      - keine Finanzelle steigerung, durch benötigte Gateways etc. (Can-Bus ist vorhanden)
      - Bass Regler (ganz wichtig), habe nur vorne 2 Lautsprecher -reichen erstmal-!

      • - Preis bis max. 150€
      Wäre super, wenn ich ein paar Vorschläge bekomme und ich wirklich bald [img]http://www.hifi-forum.de/images/smilies/beerchug.gif[/img] MEIN [img]http://www.hifi-forum.de/images/smilies/beerchug.gif[/img]Radio gefunden hab!
      Mfg
      A.Dynamite
    • USB wird ohne zusätzliche Interfaces mit original VW Geräten schlecht. Außer das RCD330 aber das ist nicht deutsch. Da kannst wohl nur im Zubehör suchen.
      z.B. sowas hier klick mich

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Kauf endlich das RCD330 und ein neues Gateway. Wurde dir doch in mehreren Threads immer wieder ans Herz gelegt...
      Das erfüllt abgesehen vom Navi alle deine Wünsche restlos und mit den 150€ kommst du auch hin.

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI

      -FOR SALE-
      E-Box low 1K0937125A NEU 10€ VB --- 2x Make-Up Leuchte schwarz 8€

    • In dem Angebot auf KFZ Spezifisches Zubehör klicken dann auf VW und da stehen viele Sachen die man noch benötigen könnte. Da wäre eine Phantomspeisung für den Antennenverstärker und ein CAN-BUS Adapter, da besser den von Kenwood nehmen das es auch ordentlich funktioniert.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • sebist93 schrieb:

      Kauf endlich das RCD330 und ein neues Gateway. Wurde dir doch in mehreren Threads immer wieder ans Herz gelegt...
      Das erfüllt abgesehen vom Navi alle deine Wünsche restlos und mit den 150€ kommst du auch hin.
      Was kostet ein Gateway?
      Wie funktioniert das (kann ich das selber machen, wenn ja wie)?
      Und wo bekomme ich es dann her?
      Würde mir dieses bestellen...-benötige ich dazu einen anderen Rahmen oder tut es der hier?

      Was ist eigentlich mit dem RCN 210 und benötige ich für dieses auch ein Gateway? Kostet es wirklich nur 34,99€ oder ist da nur der Adapter gemeint?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von A.Dynamite ()

    • Kommt drauf an welches Gateway in Deinem Auto verbaut ist. Hast ja noch nicht viel darüber verraten. Aber USB hast mit dem RCD510 auch nicht ohne weitere Interface.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • A.Dynamite schrieb:

      Welches Gateway ich habe, kann ich nicht sagen. Gibt es einen anderen Weg um an die Bezeichnung vom Gateway zu kommen, als es auszubauen?
      Das Gateway ist in 3 Minuten aus- und eingebaut. Video
      Kann man vielleicht auch auslesen, aber da hab ich nicht so die Ahnung.

      A.Dynamite schrieb:

      Angenommen ich hole mir ein RCD 510 bei eBay und gehe damit in die Werkstatt, was würde mich der Einbau sowie die Umcodierung kosten?
      Das musst du die Werkstatt fragen. :D Oder sollen wir für dich da anrufen? Ich schätze aber nicht, dass es teuer ist. Hast du nen VW Händler bei dem du öfter bist? Wenn ja, machen die's vielleicht sogar als Service umsonst (wenn's nur das Codieren ist). Das Radio einbauen sollte man ja wohl noch selbst hinbekommen. ;)