Golf 5 GTI Edition30 Auto Vorstellung

  • Hallo, wollt mal mein Auto vorstellen also ich fahr einen Edition30 er hat eine 3" Abgasanlage ab Turbo von Rothe Motorsport


    Was ich bis jetzt gemacht habe: Us Grill ohne Kennzeichenhalterung, offene Gitter (Nebelscheinwerfer), Felgen von Tec Speedwheels 8,5jx19 et48 mit 225/35 Nankang Ns2, Haifisch Antenne, und anderen Radio


    Was bestellt ist: Polar FIS, Gewindefahrwerk von H&R (Monotube)


    Was ich noch vor habe: R32 Heck, Aupuff ab Kat von Bullx R32 Style :) , und das Auto komplett neu lackieren .Foto 14.07.17, 18 07 56.jpgFoto 29.04.17, 10 33 50.jpgFoto 15.07.17, 09 57 18.jpgFoto 14.07.17, 19 40 20.jpgFoto 14.07.17, 19 35 32.jpg

  • Schöner ED :)


    Warum möchtest du den denn neu lackieren lassen ?

    Freundliche Grüße,
    Pascal



    BYD, BullX ab Turbo, 18" Rockingham, Handschalter, S3 SUS mit GFB DV+, H&R Monotube, Hitachi 9.2 HDP, Stage 2 von Simon Motorsport


    Instagram: zeisi_mk5

  • Genau lackieren kostet ja arg viel. Folie wäre doch ne Option :)
    Oder wenn du was richtig geiles haben willst, nimmste diese sprühfolie aus Amerika, DipYourCar

  • Genau lackieren kostet ja arg viel. Folie wäre doch ne Option :)
    Oder wenn du was richtig geiles haben willst, nimmste diese sprühfolie aus Amerika, DipYourCar

    Kommt wohl stark auf die Folie an ;) Plasti Dip setzt sich mit Dreck zu, also die Folie wird nach und nach dreckiger, auch mit regelmäßiger Pflege.


    Tino hatte eine echt gute Sprühfolie auf seinem 6er :) Hier: | Mein mk6 GTD

  • Die PlastiDip-Sche iße würde ich mir absolut nicht auf den Lack schmieren.
    Mal Felgen für den Winter ok... aber mehr auch nicht.


    Wie Boff sagte, setzt die sich zu mit Schmutz und sieht nach und nach immer mieser aus.


    Lass ihn foliieren und such Dir dabei was schickes aus.


    Sonst, schicker Golf :)

  • wie gesagt, das Zeug von Tino war etwas anders, das war von der Konsistenz her wie normale Folie :)
    aber ja, direkt folieren lassen würde ich bevorzugen.


    Hast du keine Lust mehr auf rot, oder warum der Gedanke mit dem Lackieren? Rot ist doch klasse. Schön aufbereitet knallt es und spiegelt 1A :thumbup: Pflegeleicht ist es außerdem auch noch
    Zudem wirken Kontrast-Spielereien mit Schwarz ziemlich gut.

  • Ja das grau von Tino war was anderes, sah qualitativ auch hochwertiger aus, mit einem gewissen "Tiefeneffekt". Zumindest eben auf den Bildern.


    Spreche ausschließlich von PlastiDip. Das Zeug tut dem Lack einfach nicht gut auf Dauer.

  • ok, auch wenn es nicht gut für den Lack ist: Wenn man was anderes will, Sprühfolie runter und einfach ne neue drauf :P:D

    • Ich mag so Folienzeugs überhaupt nicht :D , lackieren möchte ich ihn weil er schon einige Steinschläge hat und da hab ich mir gedacht gleich komplett lackieren lassen ^^ Nein wenn würde genau der selbe Lack drauf kommen das rot passt eh super und außerdem muss ich dann eh das r32 Heck lackieren lassen, sowie die Spiegeln weil die sind auch schon ziemlich beleidig von der Sonne X/ . Und vorne mach ich die Lippe unten auch in schwarz, vl brauch ich andere Kotflügeln auch noch wenn ich die Felgen so nicht eingetragen bekomme.
  • servus aus wien


    schick schick der hobel
    also komplett lackieren würd ich nicht machen ob sich das wirklich auszahlt...


    leg mal tiefer den hobel, dann wandern die felgen auch nen tick weiter rein und steht nixmehr raus

  • Ich würde den auch nur komplett Lackieren wenn du eine andere Farbe willst... Von der kompletten Lackierung kannst du dir fast n neuen Wagen kaufen :P

    • Ja Gewindefahrwerk ist eh schon bestellt :)
    • Ja mir geht's ja nicht darum ob es sich auszahlt oder nicht, auszahlen tut sich gar nichts Nichteinmal ein Gewindefahrwerk bekommst eh nicht mehr rein das Geld aber um das geht es ja nicht er soll ja gut ausschauen :D