Fragen zum umbau auf LED Leuchtmittel

  • Hallo,
    ich bin ein Neuling in Punkto WV Golf 6
    welche LEuchtmittel benötige ich um im Innenraum LED zu haben?
    5W5 mit oder ohne Checkwiderstand?


    Gibt es Fussraummodule mit LED oder einfach die lämchen wechseln?


    und was muss ich aussen an den Spiegeln machen für die Umgebungsbeleuchtung auf LED zu bekommen
    mit oder ohne Checkwiderstand? welche genau ?


    Wo kauft Ihr ??


    Danke für Eure Hilfe...

  • Benzinfabrik oder Hypercolor, Checkwiderstand ist immer gut :D

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Bei Hypercolor gibt's nen Set für den Golf.. Einfach mal auf der Seite schauen

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Hier (Link) findest Du eine Aufstellung der benötigten Teile, wenn Du den Innenraum komplett mit OEM Teilen auf LED umrüsten willst. Sind weniger hell als die Zubehörteile und machen ein dezentes, zeitgemäß kaltes Licht.


    Für die UFB wirst Du auf Zubehörteile zurückgreifen müssen. Irgendwas um die 5500 bis 6000 K passt gut zur originalen LED Kennzeichenbeleuchtung.

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker