Stop, Motor aus!

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin,
      Heute morgen, wieder mal nachdem ich von der AB runter gefahren bin,kam der Fehler wieder:Stop Motor aus Öl Druck.
      Nur diesmal mit einem dauerhaften lauten klacken,kein Rasseln.

      Kette und NV sind gemacht.Ölstand ist ok und Ölsieb ist sauber, bin seit dem wechsel von Kette und Spanner gerademal 2000 km gefahren.

      Mir schwant da nix gutes,hat jemand ne idee?

      Mfg Christian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PassierscheinA38 ()

    • PassierscheinA38 schrieb:

      Edit:
      Nach ein wenig Standzeit ist nun ein deutlich durchdrehendes Geräusch aus hohe der Ölwanne zu vernehmen.

      Ich denke es könnte der Sechskantstift der Ölpumpe sein <X

      Bei einem Benziner ?? Eher weniger

      VCDS im Raum NOM/GÖ/HOL ;)

    • Vodi schrieb:

      PassierscheinA38 schrieb:

      Edit:
      Nach ein wenig Standzeit ist nun ein deutlich durchdrehendes Geräusch aus hohe der Ölwanne zu vernehmen.

      Ich denke es könnte der Sechskantstift der Ölpumpe sein <X
      Bei einem Benziner ?? Eher weniger
      Hast du eine Idee?
      Hört sich jedenfalls nicht gut an.Das Geräusch kommt definitiv von unten und es ist nicht das typische Rasseln der Kette.
      Fehlercode war sporadisch P000A Wirkung zu langsam. Ich dachte die TFSI´s haben die selbe Konstruktion mit diesen Stiften(Mea culpa)
    • Vodi schrieb:

      Ich habe von Benziner leider absolut keine Ahnung. Kann dir aber sagen dass soweit wie mir bekannt nur TDIs bis (ich glaube) 09/2011 vom sechskant betroffen sind.
      Aber du hattest Recht.

      Wie hier bei den ersten Bildern zu sehen:

      golfmkv.com/forums/showthread.php?t=180519

      ist es eine 8er Schraube.

      Dann ist wohl eher das ganze Modul im Eimer,das wüde auch zu den Geräuschen passen...ich will mal hoffen das der Motor das überlebt hat.

      Edit:

      Ist zwar nicht mein Motor aber das Geräusch ist identisch:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PassierscheinA38 ()