Wheatbeige BGU Automatik

  • ich behaupte mal das Weizenbeige also Wheatbeige die seltenste Farbei beim Golf V ist...


    Hallo, ich bin Alex und noch neu hier, neu was Golf V angeht und neu was VW angeht, ich komme vom Stern, also vom anderen Stern, bin also sehr vorbelastet, da aber Daimler diesmal keinen passenden Fahrzeug hatte musste was anderes her, die Suche dauerte Monate, ich konnt mich ncht festlegen, welche Marke, welchen Typ...
    Mein Erstwagen ist ein Mercedes S211 das ist E-Klasse...bereits ohne SBC... es war aber sehr knapp, ich wollte einen Passat...lange Geschichte
    davor viele W124er in allen Variationen und 190er Azurro


    Ich bin selbst Kfz-Meister, gelernter Kfz-Elektriker, arbeite aber seit 10 Jahren nicht mehr in einer Instandsetzungswerkstatt, alles was ich bis jetzt gearbeitet habe hatte mit Daimler zu tun.
    Hobbymäßig bin ich aus der Car-Hifi Szene die sogut wie tot ist, habe letztes Jahr damit abgeschlossen und ALLES verkauft, entsorgt, verschenkt...


    Es stand also irgendwann mal fest: ein 1.6 MPI, die Gründe dafür solten bekannt sein, am besten mit Automatik, da der Wagen für die Frau ist und mein "Ersatzwagen", gefahren wird hauptsächlich in der Stadt oder wenn ich fahre, dann Autobahn, in beiden Fällen ist die 6-Gang Automatik optimal, der 6.Gang ist lang übersetzt.... der Verbrauch war zweitrangig weil längere Strecken mit dem Daimler CDI bewältigt werden und in der Stadt eh jedes Auto immens viel braucht, da ist weniger das Fahrzeug ausschlaggebend als die Verkehrssituation


    Die Suche gestaltete sich sehr komliziert da ich nach Perfektion strebe aber einen über 10 Jahre alten Golf in einem perfekten Zustand zu finden :thumbdown:
    also Ansprüche runtergeschraubt, die Preisgrenze nach oben...
    ...denn es sollte etwas Ausstattung sein, die 1.6 sind ja zu 90% nackt, eine Sitzheizung...nein ich will nichts mehr nachrüsten, habe es hinter mir...denke ich...
    ...und auf gar keinen Fall silber oder schwarz...


    Hier steht er nun:
    Golf V 1.6 keinFSI, Automatik in Weizenbeige (wheatbeige)
    2 Vorbesitzer, 150tkm, bj 2004, wobei ich dieser Zeile NULL Beachtung schenke, ein Auto hat für mich keine Laufleistung und keine Vorbesitzer, ich sehe nur das Produkt was vor mir steht, mein 190er hatte 330.000km und 8 Vorbesitzer, war aber wie gerade vom Band...


    Die Ausstattungliste konnte sich sehen lassen:


    -Comfortline
    -4 Türen
    -Ablagenpaket (gehört zu Comfortline)
    -DWA+
    -GRA
    -Klimatronic
    -Metalliclack
    -Licht und Sichtpaket (gehört zu Comfortline)
    -Spiegelpaket 1 (el. anklappbar)
    - Mittelarmlehne (gehört zu Comfortline)
    -MFA+
    -NSW
    -PDC
    -RCD300+ (10 Lautsprecher) hätten die sich sparen können
    -Reifenkontrollanzeige
    -getönte Scheiben hinten
    -Beifahrersitz höhenverstellbar (gehört zu Comfortline)
    - Sportsitzevorn (Fahrersitz el. verstellbar, Lordose vo. l+r, Schublade am Beifahrersitz)
    -Winterpaket 1 (Scheibenwaschdüsen beheizt, SRA, Sitzheizung, Wasserstandsgeber)
    Winterpaket 2, also die zusätzliche Standheizungwar damals mit Automatik nicht bestellbar, also hat der Erstbesitzer eine Webasto Standheizung mit Fernbedienung nachrüsten lassen, diese ist sauber eingebaut und funktioniert wunderbar


    Was sonst noch beim Comfortline dabei war aber oben noch nicht aufgeführt ist:
    -4xLeseleuchte
    -bel. Make-Up Spiegel
    -Doppelhorn
    -Steckdose im Kofferraum
    -Ablagefächer we das Netz an der Hutablage
    -Dekor
    -Kofferraumauskleidung
    -Taschenhacken


    Wenn ich was vergessen habe, ich bin wie gesagt Golf V Neuling und habe ur mal die damalige Preisliste so überflogen
    Neupreis ohne Standheizung war 26453,-€


    Ein paar Bilder direkt nach der Abholung...der Händler hat mir den Wagen trotz Androhungen voll mit Silikon geschmiert, wenn der sonst nicht wirklich so gut wäre, hätte er ein Problem, so muss ich den Dreck jetzt runterwaschen, polieren usw


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30724879zn.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30724880lf.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30724881jt.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30724882tx.jpg]


    Der Rest folgt

  • ja ich weiß, aber ich kann den Vorbesitzer vor 13 Jahren nicht mehr erreichen, wie mann man nur quasi fast alles ankreuzt, aber den MFL nicht


    fehlendes Leder und Navi sind mir egal...


    aber ich muss sagen das dieses hässliche Lenkrad verdammt bequem ist


    erste Maßnahme:


    der rechte Spiegel war nicht mehr schön, also neu Schale + Spraydose, reicht so


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725080jd.jpg]

  • Willkommen im Forum!


    Schönes Auto hast da gekauft, da bleiben nicht mehr viele Wünsche über :thumbup:


    Kannst du mal bitte ein Foto im hellen machen, wo man den Lack gut drauf erkennt?
    Kann mir unter der Farbe nichts vorstellen :whistling:

    "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


    Gruß,
    Black-Magic-G5


    R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


    Instagram: Tim_R36

  • Hey Willkommen im Forum und im Kreise der Golffahrer.


    Die Farbe ist wirklich selten am Golf V und war wohl ihrer Zeit voraus. Aktuelle Modelle haben ja oft solche gold bis beigetöne zur Auswahl. Die Ausstattung kann sich wirklich sehen lassen und der Pflegezustand scheint wirklich ordentlich zu sein.


    Ja das Lenkrad ist wirklich kein optischer Hochgenuss. Leider setzt der Tausch auch den Wechsel des Luftsacks voraus.


    Gibt es Pläne den Wagen zu verschönern oder zu verändern? Willst ihn nur fahren und pflegen?

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Als Radio war ja ein RCD300 verbaut... das + bezieht sich ja nur auf die Lautsprecher
    ...mit einem USB,SD Adapter der erstaunlich gut funktioniert hat


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725225qg.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725226ok.jpg]


    der Klang war umso schlechter, ich habe schom viele OEM Radios gehört, aber dieses ist wirklich das mieseste davon, es war eigentlich nicht geplant, aber der Klang musste besser werden


    Da mir ein Navi relativ egal ist, kann ja heute jedes Smartpone
    und DAB+ und BT umso wichtiger, suchte ich...ein originales kam nicht in Frage, bitte keine Diskussionen warum weshalb....es ist so fertig, mit dem habe ich wenigstens ein paar Klanghebel


    ist also ein Kenwood DPX-7000DAB geworden, eigentlich bin ich Alpine Fan, aber die bieten da nichts vergleichbares und den kleinen CDE-196DAB hatte ich schon, nein danke.


    Zunächst gilt aber das ganze mechanisch und elektrisch zu adaptieren
    -einen Can-Adapter hatte mein Arbeitskollege von einem defektem chinaböller
    -Antennenadapter mit Diversity
    -Einbaurahmen, kein standart Billigteil bitte :D


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725286uj.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725287tk.jpg]


    Platz hinter dem Radio ohne Ende, also alles schön sauber und klapperfrei verstaut


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725288mr.jpg]


    Das Radio ist nichts für OEM Freaks, ich mag beides...also bitte keine Kommentare wie: es ich nicht mein Fall...klar gefällt es nicht jedem


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725422xn.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725423ih.jpg]


    habe heute mal halben Tag in die Einmessung investiert, der Klang der original Lautsprecher ist jetzt ganz anders, es ist kein High-End, aber das sind WELTEN zu dem RCD

  • Willkommen im Forum!


    Schönes Auto hast da gekauft, da bleiben nicht mehr viele Wünsche über :thumbup:


    Kannst du mal bitte ein Foto im hellen machen, wo man den Lack gut drauf erkennt?
    Kann mir unter der Farbe nichts vorstellen :whistling:


    Danke!
    Ja, mit den Fotos ist es schwierig, so wie auf dem ersten Foto in der Garage, so ist er ungefähr, habe extra den Weißabgleich so gemacht, sonst kommt es so raus und das ist zu blass:


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725577jp.jpg]





    Dankeschön
    ja ich liebe diese Farbe, in den 90ern gab es öfters solche Töne, aber so langsam kommen die wieder


    MFL werde ich erstmal nicht nachrüsten, aber ich bin mir sicher das es irgendwann mal in den Fingern jucken wird ;)


    Verschönern?
    Kein Tuning!
    vielleicht ein paar Modernisierungen
    ansonsten ist mein neues Hobby Detailing, die E-Klasse glänzt um die Wette, der Golf bekommt seine Politur und Behandlung bis in die letzte Ecke
    Vor dem Winter wird der Unterboden noch mit Wachs versiegelt, ich nehme hier K-Line und UBS220


    Paar Macken hat der gute ja auch noch


    Als nächstes wird noch "gewartet", also einmal alles, nach und nach...


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/30725687hp.jpg]

  • Detailing und Wartung sind ja auch gute und dankbare Zeitvertreibe.


    Zum Thema HiFi brauche ich Dir wohl nix erzählen... Man munkelt, dass das Dämmen der Türen viel bringt. Gerade wenn man eine andere Headunit verbaut kann man durchs Dämmen wohl einiges aus den Originallautsprechern rauskitzeln...

    Zu verkaufen:

    • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
    • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
    • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
    • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • Sagitar Warnblinker
  • Dämmen muss man eh beim "Klapper" Golf5 :D

  • Seeeeehhhhhhhhhhhrrrrr schicker Wagen... ach ja, und herzlich willkommen im Forum 8)


    BTW... ich habe das gleiche Radio verbaut und ich bin super zufrieden damit. <3
    Selbst bei der Farbwahl der Beleuchtung haben wir den gleichen Geschmack. :thumbsup:

  • Willkommen im Forum auch von mir :thumbup:
    Schicken Wagen habt ihr da.
    Der 1.6er ist nun wirklich unverwüstlich, also top Wahl.
    Türen dämmen wird es eindeutig bringen, wird bei mir auch noch passieren. Aber eins nach dem anderen ;)


    Wenn du ein Lenkrad suchst inkl. Airbag, ich hätte noch eins zuhause liegen, kannst dich gerne melden :)


    Ansonsten viel Erfolg und hoffentlich bleibt er euch lange treu :rolleyes:


    Nachtrag: Ich lass mal ein Abo da ;)

  • Danke für die Wünsche!


    wie gesagt, ich werde die MFL Geschichte aufschieben. Habe das Budget eh schon überzogen :rolleyes:


    Habe angefangen die Windschutzscheibe zu polieren, feine Krätzerchen vom Scheibenwischer machen mir Sorgen denn das Licht wird brutal gestreut, habe so was noch nie gesehen. Auf den Fotos sieht man nichts....nur wie es blendet, reiche noch nach.
    Habe Ceriglass mit Vliespads genommen, es wird langsam, lohnt sich aber kaum, Zeitaufwand jetzt schon min. 4 Std. Und ich werde noch min. das doppelte brauchen

  • Was findest du an dem Lenkrad bequem? Hatte das mal für ne Woche in meinem 6er und es war ein Graus ^^
    Die Haptik ist nicht schön und mir nicht dick genug ;)

  • alles Geschmacksfrage
    Ich brauche kein dickes Lenkrad
    Finde die Speichenanordnung einfach nur lässig, bin eh kein Freund von Sportlenkrädern.
    Die Haptik ist zwar wirklich grausam wenn man Leder gewöhnt ist, aber fasse mal ein Plastiklenkrad in einer A-klasse an <X


    Ich kann mit dem gut leben, Luxus habe in meiner E-klasse :whistling:

  • Schönes Exemplar eines 5ers hast dir da angelacht :love: Mag mir gefallen die Farbe. Werd deinen Thread hier sicher weiter verfolgen .. bin selber auch sehr interessiert & begeistert fürs Thema Detailing & Pflegen. Extremes Tunen, Tieferlegen etc interessiert mich immer weniger :thumbup: Lieber OEM, gepflegt & mit Kleinigkeiten verfeinert 8o