Mein Edition 30

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So wird Zeit das ich hier wieder Mal was gescheites reinschreibe und den Thread etwas auffrische :)

      Es hat sich nicht viel getan in letzter Zeit. Draussen ist es dunkel und kalt was mich n bisschen einschränkt daher ist auch nicht viel geschehen...

      Erstmal vorweg die Dinge welche ich auf Frühjahr 2018 verschoben habe da es dann wieder warm wird:

      Turbo Outlet von HG Motorsport (liegt hier schon ewigs rum)
      Heckscheibenwischer cleanen
      Heckemblem schwarz machen
      Bremssattel neu rot machen (für die extra 50 PS)

      Zudem habe ich mich entschieden mit dem Golf in die Richtung all Black Everything gehen was Karosserie angeht(auch wenns das hier im Forum schon gibt), finde der 5er steht ziemlich gut und böse im schwarzen Kleid da.

      So nun zu den wenigen Sachen die seit dem letzten Mal passiert sind:

      Meine Felgen sind endlich angekommen, auch wenns mich mehr gekostet hat als zuerst angenommen(Danke Schweizer Zoll :thumbdown: ). Natürlich musste ich sie gleich Pobestecken bevor die eigentliche Kälte kam also hier ein zwei Bilder :whistling:
      20171122_175051.jpg20171124_184246.jpg20171124_184255.jpg

      20171124_184333.jpg20171124_184209.jpg


      Kanns kaum erwarten mit den Dingern im Sommer rumzufahren *sabber*

      Weiter habe ich mich im Folieren der Mittelkonsole versucht. Wollte das ganze schwarz glanz machen nachdem ich aber den unteren Teil zur Probe mal eingebaut hatte, habe ich die Folie wieder entfernt da es einfach nicht stimmig aussah.

      20171116_195108_HDR.jpg

      Eine kleine Neuerung im Innenraum gab es trotzdem und zwar ist auch vor langer Zeit der Sagitar Warnblinkschalter gekommen und muss sagen dieses Update lohnt sich und jeder 5er sollte den haben :D

      20171114_174547_HDR.jpg

      Und das letzte Update für den Moment ist das Fahrwerk. Da hab ich mir ein eine Woche altes H&R tiefe Version geschossen :whistling: Diese wird nachdem ich mir ein Gutachten besorgt habe eingebaut und dann spiel ich das Spiel: Schleifts oder schleifts nicht :D
      Falls ja muss der Junge in die Breite wachsen

      Für die Gesundheit des schönen 2.0TFSI gibts bald auch was. Soviel ich weiss hat er noch keine neuen Kerzen bekommen, diese werde ich sobald wie möglich ersetzen mit Hilfe meiner neuen Lektüre.

      Auch möcht ich auch 15er Intervalle wechseln und mit dem nächsten Service auch den Zahnriemen machen lassen um danach dem Eddy ne kleine Leistungsspritze verpassen zu können.

      Leistungsspritze bedeutet auch neue Kupplung von Sachs Performance. Irgendwie muss der ja die Leistung auf die Strasse bringen...

      Und das Lenkrad hab ich immer noch nicht richtig gereinigt X/ shame on me

      Joa das wärs erstmal. Klingt alles n bisschen chaotisch und wackelig aber wird alles kommen :D:D muss auch zugeben wollte am Anfang zu viel auf einmal :whistling: Arbeite aber dran alles schön eins nach dem anderen zu machen :thumbsup:

      HIer noch ein Bild von der VW Familie :) der Passat könnte auch etwas liebe vertragen hmm...

      20171210_021209.jpg

      Gruss Sandro

      Mein Edition 30

      Instagram: senhor_sandro :whistling:
    • Boffboff schrieb:

      Ich drück dir die Daumen, dass alles passt :thumbup:

      "All Black" bis auf die Felgen, oder kommen die auch noch in schwarz? Finde es passender, wenn die Felgen nicht schwarz sind ;)
      Danke dir :thumbup:

      Nein die Felgen bleiben natürlich Champagner :love:
      Gruss Sandro

      Mein Edition 30

      Instagram: senhor_sandro :whistling:
    • *wischt Staub weg*

      Sooo wird Zeit das ich hier auch mal wieder ein kleines Update bringe, auch wenn sich nicht wirklich viel getan hat.

      Nachdem ich vor dem Problem stand das mein Felgen/Fahrwerk Setup eventuell nicht passen würde, hatte ich mich doch dafür entschieden mir breite Kotflügel für vorne zu besorgen. Also hab ich mich auf die Suche nach neuen gemacht, aus dem einfachen Grund das die Kosten für die Lackierarbeiten meine Ausgaben sprengen würden.
      Nach einer Weile hat ich dann auch das Glück und hab welche in Ulm gefunden, keine 2h von mir entfernt :thumbsup:

      Danach hab mich endlich mal an das speckige Lenkrad gemacht. Die Produkte welche ich dazu benutzt habe sind weiter vorne in meiner Vorstellung zu sehen. Als Zusatzhilfe hab ich mir die Sonax Lederbürste geholt. Und nun sieht das Lenkrad wieder aus wie neu (fast). 8)
      IMG_0579.JPG

      Nachdem ich bei @Boffboff 's Fahrzeugvorstelung die Abdeckungen für die Türschlösser gesehen habe, musste ich mir auch welche bestellen. Gesagt getan. Kleines aber feines Detail welches den Wagen etwas aufwertet. Auch wenns niemand bemerkt :P

      Danach hab ich mit den eigentlich wichtigeren Vorbereitungen für die Saison 2018 begonnen. Da mir von einigen von euch empfohlen wurde die Schrauben am Fahrwerk zu erneuern hab ich mir über nen Kumpel alle Schrauben bestellen lassen.
      Hab einen Termin zum verbauen des Fahrwerks, Kotflügel und dem Turbooutlet gemacht da es mir nicht möglich ist die Arbeiten selbst zu verrichten. Nach dem Einbauen gehts für den Dicken direkt zum Lackierer. Dort wird die momentan rote Lippe wieder in Black Magic lackiert (war doch nicht foliert) und die Schweller von den Lackabplatzern befreit. Zudem wird die Ladekante etwas poliert damit diese auch wieder etwas frischer aussieht.

      In der Zwischenzeit bekam er auch seinen grossen Service damit er weitere 115 Tausend schafft. Das heisst ein mal das Komplettpaket mit Zahnriemen, Wasserpumpe, alle Filter usw. Öl hat er jetzt auch 5W40 statt der Longlife Grütze bekommen. Anfangs Januar bekam er noch ein Döschen Keropur G um Ihn auch etwas von Innen zu reinigen. Werde das nun auch regelmässig im 2 Monatstakt zugeben, da es ihm nicht schadet und es fast nichts kostet. :)
      Mein Mechaniker meinte zudem das mein Edition zu gut geht für die 230 die er haben soll... Villeicht muss ich den mal messen lassen um zu wissen ob der Vorbesitzer eine Software drauf gemach hat von der ich nichts weiss. :thumbdown:

      Weiter hab ich die PolarFIS+ eingebaut. Nachdem die anfänglichen Absturzprobleme durch ein Update am Freitag beheben worden sind muss ich sagen das es eine super Erweiterung ist. Auch wenn man die ganzen Daten die Sie ausspuckt nicht wirklich braucht ist es ne tolle Spielerei. Wichtig war mir das ich alle Temperaturen einsehen kann und den Ladedruck als Gimmik. :thumbsup:
      Cool ist auch das man gewisse Sachen codieren kann über die Box. Hier eine ¨Übersicht von dem was ich gemacht habe:
      - US Standlicht 35%
      - Automatisches Fensterschliessen nach Knopfbetätigung
      - Tagfahrlicht auf Nebler
      - Kurvenlicht-> hat nicht funktioniert
      20180210_153729.jpg
      20180223_190954.jpg
      Falls das jemand liest der auch ne PolarFIS+ eingabuat hat. Wie greifst ihr auf das Polarmenu zu? Habt ihr es als zusätzliche Seite oder als zusätzlichen Menupunkt?

      Am Freitag hab ich ebenfalls mein MagSign Set für das Kennzeichen vorne bekommen. Wollte es gleich verbauen aber die Minusgrade haben mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Grill rührt sich nicht vom Fleck. Parallel werd ich das hintere Kennzeichen mit Klettband befestigen um auch dort den hässlichen Rahmen loszuwerden.

      Nach all dem sollte der Golf dann Mitte März vorerst bereit für die Saison sein.
      Oder auch nicht? Man darf gespannt sein :D

      Bonusmaterial:
      Die Schwester hat eine neue Kamera gekriegt also gabs mal etwas besser Fotos vom Wagen und eins mit mir als Model :P
      und noch eins vom letzten Waschgang (Handy)
      IMG_0184.JPGIMG_0178.JPG20180210_153804.jpg

      Gruss Sandro

      Mein Edition 30

      Instagram: senhor_sandro :whistling:
    • Das Lenkrad sieht ja wieder richtig gut aus. Eine PolarFIS+ ist schon nicht schlecht wenn man paar Werte angezeigt bekommt. US Stand licht geht doch nur 20 % zumindest über VCDS. Komfortschließung hat doch der Golf 5 ab Werk über Funkfernbedienung.

    • Also über die PolarFIS+ lässt sich ein Wert von 0-100% einstellen hab bis jetzt nur 50% drin gehabt und da war schon ein unterschied zu merken. Kanns ja mal versuchen mit der Kamera einzufangen.

      Also mit schliessen per Knopfdruck meine ich das sobald ich das Auto verschliesse die Scheiben sofort nach oben gehen. Weil ich 1s Verzögerung drin habe, könnte auch einstellen das er nach 5s die Scheiben rauflässt.

      Das was du meinst ist wenn man den Knopf gedrückt hält oder?

      Gruss Sandro

      Mein Edition 30

      Instagram: senhor_sandro :whistling:
    • Golf_2005 schrieb:

      Das Lenkrad sieht ja wieder richtig gut aus. Eine PolarFIS+ ist schon nicht schlecht wenn man paar Werte angezeigt bekommt. US Stand licht geht doch nur 20 % zumindest über VCDS. Komfortschließung hat doch der Golf 5 ab Werk über Funkfernbedienung.
      Nö, mit VCDS kannst das bis 100% hoch setzen.
      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


      Instagram: Tim_R36
    • Kleines Update

      SandroED30 schrieb:

      Am Freitag hab ich ebenfalls mein MagSign Set für das Kennzeichen vorne bekommen. Wollte es gleich verbauen aber die Minusgrade haben mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Grill rührt sich nicht vom Fleck. Parallel werd ich das hintere Kennzeichen mit Klettband befestigen um auch dort den hässlichen Rahmen loszuwerden.

      Wie sich herausstellte sind meine Kennzeichen doch verschraubt.. Anfängerfehler.. Hätt ich doch das Kennzeichen mal eher aus dm Rahmen genommen...
      Habe also nicht lange gefackelt un im AHW Shop einen cleanen US Grill bestellt. Dieser geht zusammen mit dem Wagen Nächste Woche zum Lackierer. Mit dazu gab es noch die offenen NSW Gitter, eine neue 3. Bremsleuchte (da meine aktuelle einen Riss hat), offene NSW Gitter und die mittlere Lüftungsabdeckung auch neu da bei meiner Clips kaputt waren und sie nicht mehr schönen halt gefunden hatte.


      Letztes Wochenende machte ich mich an das Versiegeln der Felgen mit Gyeon Rim.

      Dazu ging es zuerst zur Waschanlage um sie sauber zu machen. Danach wurde jede Felge geknetet, entfettet und versiegelt. Dazu verwendet habe ich Produkte von Gyeon. Nach dem Fiasko mit meiner Windschutzscheibenversiegelung mache ich keine schnell schnell Arbeiten mehr :thumbsup: hoffe die 4 Stunden haben sich gelohnt.
      20180310_180052.jpg Hier noch ein Bild vom Transport. Das Champagner ist echt geil je nach Licht ist es eher goldig oder silbern.
      Ach ja zwei neue Reifen kommen auch drauf da der Vorbesitzer ein Airride hatte...

      Dank geht raus an meinen Nachbar der mir seine Garage geliehen hat für das ganze :thumbup:

      Und da @Boffboff sein Projekt schon gelüftet hat. Ich hab mir ebenfalls im gleichen Zuge Centerlock-Look Deckel geordert (direkt per OZ Schweiz) um sie für meine OZ umzubauen. Die Bauart wird seiner gleich sein. Preislich dürfte es bei mir alles in allem bei etwa 160 Franken liegen was immer noch günstiger ist als bereits erstellte.

      SandroED30 schrieb:

      Parallel werd ich das hintere Kennzeichen mit Klettband befestigen um auch dort den hässlichen Rahmen loszuwerden.
      Da hinten leider doch auch verschraubt worden ist.. hab ich mir für hinten was anderes einfallen lassen. Dazu aber mehr wenns da ist :D
      Desweiteren würde ich gerne mich mal in der Wagenaufbereitung versuchen. Dazu werde ich zuerst alle Steinschläge entfernen, mithilfe dieser Anleitung sollte das Klappen. Die Jungs sind echt Top finde ich. :thumbup:

      Die Beulen hab ich leider noch nicht entfernen lassen.. Muss da noch jemanden finden der das Sauber macht und nicht gleich die halbe Karre mitlackieren will..
      Gruss Sandro

      Mein Edition 30

      Instagram: senhor_sandro :whistling: