Mein kleiner Goal!

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute kam ich endlich zum Nachgucken des Sensors. Lange suchen, musste ich nicht.. Als das Rad runter war, hat mich das Problem quasi angelächelt. Das Kabel hat einfach die ganze Zeit an meiner Felge geschliffen, scheinbar war es schonmal kaputt und der Vorbesitzer hat es damals so "Repariert". 8| Nun ja, jetzt ist es wieder angelötet und funktioniert einwandfrei. :thumbsup:

      PS: Da mein Rad eh schon runter war, habe ich mal kurz die neuen Felgen "testweise" raufgezogen. :whistling:
      IMG_2421.jpg
      IMG_2427.jpg
      IMG_2440.jpg
      IMG_2428.jpg

      IMG_2435.jpg

      Freue mich auf den Sommer, aber bisschen tiefer dürfte er ja schon noch werden.. :rolleyes:

    • @K.F. Suche im Moment ab und zu mal nach einem gebrauchten Monotube Gewindefahrwerk :whistling:

      Nächste Neuerung -> Hella Xenon Look Scheinwerfer + "Auto" Lichtschalter mit Sensor :thumbsup:

      Der Einbau des Sensor war Kinderleicht, man musste dafür einfach das Sensorkabel durch diesen "Sicherungsraum"-Dingens führen und dann oben festkleben :rolleyes: (Professionell ausgedrückt :D )
      Die Scheinwerfer waren da schon ein wenig schwieriger... Ich hab versucht die Scheinwerfer über die Stoßstangenblenden abzubauen, aber das war für mich unmöglich. Deshalb habe ich dann doch die ganze Front abgebaut. Dann war es wirklich einfach. :thumbup:

      Leider habe ich noch keine guten Bilder mit den Scheinis, aber der Unterschied ist wirklich groß! ^^
      IMG_2454.jpg
      IMG_2457.jpgIMG_2465.jpg
      IMG_2474.jpg
    • Der Wechsel der Scheinwerfer durch die Öffnungen hinter den Stoßleisten funktioniert nur bei der Standardfront, nicht bei GTI-/ Jetta-/ GT(Sport)- oder R32 Front.

      Die Änderungen gefallen mir sehr gut. Das Gesamtbild wird immer besser. Kann gut verstehen, dass Du Dich schon auf die Sommerräder freust!

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • Kabelbaum und Ablage für zweite Kofferraumleuchte
      • Nachrüstsatz RDK
      • Sagitar Tankentriegelung (mit Alukante)
      • GTI Tachoblende und Nadeln
      • Adapter für Golf VI Tacho in Golf V
    • Ralfer schrieb:

      Der Wechsel der Scheinwerfer durch die Öffnungen hinter den Stoßleisten funktioniert nur bei der Standardfront, nicht bei GTI-/ Jetta-/ GT(Sport)- oder R32 Front.

      Die Änderungen gefallen mir sehr gut. Das Gesamtbild wird immer besser. Kann gut verstehen, dass Du Dich schon auf die Sommerräder freust!
      bist du sicher Ralf ? Meine das es bei der Jetta Front auch geht :?
    • @5imon89 Habe den "5ND 941 431A" bei Ebay bestellt.. aus China. Bin mir noch nicht sicher, ob es wirklich original ist. Er fühlt sich bisschen billig an. Aber den Schalter kann man ja schnell wechseln. :D:D

      @Ralfer Eine wirkliche Ehre in seinem Thread ein Kommentar von dir zu haben :thumbup:
      Mir gefällt er auch immer besser, und die Freude der neuen Felgen ist groß.

      Lohnen tun sich die ganzen Umbauten schon lange nicht mehr. Bald stehen bei mir die 180.000 Km auf der Uhr, aber es macht einfach Spaß was am Auto zu basteln. :D
    • @K.F. Kannte ich noch garnicht. Schaue ich mir mal an. Wollte mir schon längst eins holen, nur habe ich Angst das ich nicht mehr in meine Einfahrt komme, oder in die Tiefgarage auf die Arbeit...
      Aber der Anblick von der Höhe ist schlimmer, als die Bedenken! :thumbup:
    • 5imon89 schrieb:

      Ralfer schrieb:

      Der Wechsel der Scheinwerfer durch die Öffnungen hinter den Stoßleisten funktioniert nur bei der Standardfront, nicht bei GTI-/ Jetta-/ GT(Sport)- oder R32 Front.

      Die Änderungen gefallen mir sehr gut. Das Gesamtbild wird immer besser. Kann gut verstehen, dass Du Dich schon auf die Sommerräder freust!
      bist du sicher Ralf ? Meine das es bei der Jetta Front auch geht :?
      Selbst habe ich Scheinwerfer nur an der Standardfront gewechselt. Man liest immer wieder, dass es bei den übrigen Fronten nicht ginge. Falls es doch gehen sollte umso besser, höre ich aber zum ersten mal.
      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • Kabelbaum und Ablage für zweite Kofferraumleuchte
      • Nachrüstsatz RDK
      • Sagitar Tankentriegelung (mit Alukante)
      • GTI Tachoblende und Nadeln
      • Adapter für Golf VI Tacho in Golf V
    • Ralfer schrieb:

      5imon89 schrieb:

      Ralfer schrieb:

      Der Wechsel der Scheinwerfer durch die Öffnungen hinter den Stoßleisten funktioniert nur bei der Standardfront, nicht bei GTI-/ Jetta-/ GT(Sport)- oder R32 Front.

      Die Änderungen gefallen mir sehr gut. Das Gesamtbild wird immer besser. Kann gut verstehen, dass Du Dich schon auf die Sommerräder freust!
      bist du sicher Ralf ? Meine das es bei der Jetta Front auch geht :?
      Selbst habe ich Scheinwerfer nur an der Standardfront gewechselt. Man liest immer wieder, dass es bei den übrigen Fronten nicht ginge. Falls es doch gehen sollte umso besser, höre ich aber zum ersten mal.
      also bei meinem Jetta hab ichs aber auch ohne Stoßstangen Abbau geschafft
      Hatte nur den Grill raus und die oberen befestigungsschrauben
      Aber es war trotzdem ein echtes gefummel

      Fahrzeug Historie: golf2, Mk3, momentan MK5 und Käfer 1303, T2 Pritsche Projekt
      golfv.de/thread/213303-t2-pritsche-projekt/

    • @Jettachris @5imon89
      Also es geht bestimmt, aber ich kam mit dem Schraubendreher einfach nicht an die Schraube. Die normale Front hat ja eine längere Blende zur Seite hin, da kommt man dann an die Schraube dran. Aber mit viel gefummel bestimmt machbar, aber empfehlen würde ich es nicht. :)
    • Jetta hat die gleiche Front wie der GT/GTI..

      Meines Wissens nach auch nicht möglich.
      Aber die Stoßstange ist wahrscheinlich schneller abgebaut, als die schrauben durch die Löcher zu fummeln.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl


      Gruß,
      Black-Magic-G5

      R36 l F-Town l Domibox l Recaro l H&R Monotube l 19" BBS CH-R


      Instagram: Tim_R36