Auto bremsen während Auto Hold Funktion

  • Hallo


    wollte fragen ob bei meinem Golf 7 wenn die Auto Hold Funktion eingeschaltet ist und ich mein Fuß auf das Bremspedal trete, haben die Bremse überhaupt eine Funktion da? das Auto ist sowieso durch auto Hold gesperrt. Ich frage ob da Bremse Öl usw ausgesetzt wird.


    danke

  • Hallo


    wollte fragen ob bei meinem Golf 7 wenn die Auto Hold Funktion eingeschaltet ist und ich mein Fuß auf das Bremspedal trete, haben die Bremse überhaupt eine Funktion da? das Auto ist sowieso durch auto Hold gesperrt. Ich frage ob da Bremse Öl usw ausgesetzt wird.


    danke

    ?(

  • ich hoffe mal das ich das richtig verstehe. Wenn Autohold aktiv ist, dann sind das ja prinzipiell deine Bremsen, er hält halt nur den Druck den du vorher mit dem Pedal aufgebaut hast. Mehr kann er auch nicht. Es sei denn du parkst und er betätigt die Handbremse, dann ziehen nur an der HA die beläge mittels elektronischen Motor zusätzlich Fest.

    erste Baustelle 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 )
    zweite Baustelle 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
    aktuelle Baustelle 7ner High-R-line Variant

  • Autohold geht immer über die Handbremse. Also das Auto zieht von selbst die Handbremse.


    Beim Golf 6 mit Berganfahr Assistent geht es über die normale Bremse.

  • Zitat: "Die Auto Hold Funktion von Volkswagen ist eine Erweiterung der elektronischen Parkbremse. Die Auto Hold Funktion verhindert, dass das Fahrzeug im Stillstand oder beim Anfahren ungewollt wegrollt, ohne dass der Fahrer die Bremse permanent betätigen muss. Auto Hold bietet auf diese Weise höchsten (An-) Fahrkomfort.
    Das System arbeitet über die ABS/ESC Hydraulikeinheit. Wird das Fahrzeug bis zum Stillstand abgebremst, so speichert Auto Hold den letzten Bremsdruck. Der Fahrer kann den Fuß vom Bremspedal nehmen, alle vier Radbremsen bleiben geschlossen. Erkennen die ABS-Raddrehzahlsensoren ein Rollen, wird automatisch das Bremsmoment erhöht, bis das Fahrzeug wieder stillsteht. Dies kann etwa der Fall sein, wenn der Fahrer an einer Steigung sachte abbremst. Sobald der Fahrer wieder Gas gibt und beim Schaltgetriebe die Kupplung kommen lässt, löst Auto Hold die Bremse wieder.
    Aus Sicherheitsgründen muss die Funktion über einen Schalttaster links neben dem Ganghebel wieder aktiviert werden."


    Quelle: https://www.volkswagen.de/de/t…/technik-lexikon/a-e.html

    Autohold geht immer über die Handbremse. Also das Auto zieht von selbst die Handbremse.


    Beim Golf 6 mit Berganfahr Assistent geht es über die normale Bremse.

    Nö nicht wirklich. Würde man ja auch hören, wenn die Autohold Funktion rein gehen würde. Parkbremse hört man ja

  • beim Passat B6 geht es nur über die Handbremse. Beim Nachrüsten hab ich auch nur die Handbremse codiert und der Taster wird auch nur da angeschlossen.
    Dann ist das beim Golf 7 schon ein anderes System...