ALU Gaspedal

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ALU Gaspedal

      Hallo Jungs und Mädels :P

      Gibt es eine Möglichkeit ein Gaspedal zu zerlegen und wieder heil zusammenzu basteln. Ich hab mir nen Alusatz neu gekauft, aber um das Gaspedal zu wechseln muss ich das Orginale auseinanderbauen


      [img='http://fs1.directupload.net/images/user/180103/fmvozn9l.jpg',none,347][/img][img='http://fs1.directupload.net/images/user/180103/zz6jgihj.jpg',none,342][/img]

    • Warum tauschst Du nicht das gesamte Gaspedal? Oder hast Du kein vollständiges Alu-Pedal bekommen?

      Wie Tim schon schrieb ist es wohl ansonsten das Naheliegendste einfach die Alublende durch hochbiegen der Alu-Näschen, die um das Kunststoffteil herumgreifen zu lösen und auf dem vorhandenen Pedal analog wieder zu befestigen.

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • RDK Nachrüstset
    • Ralfer schrieb:

      Warum tauschst Du nicht das gesamte Gaspedal? Oder hast Du kein vollständiges Alu-Pedal bekommen?

      Wie Tim schon schrieb ist es wohl ansonsten das Naheliegendste einfach die Alublende durch hochbiegen der Alu-Näschen, die um das Kunststoffteil herumgreifen zu lösen und auf dem vorhandenen Pedal analog wieder zu befestigen.
      Nein es war kein komplettes Gaspedal (siehe Bilder) nur dat Teil zum durchtreten ;(;(
    • Das erklärt einerseits Deine Frage bestätigt mir aber auch, dass man "das Teil zum Durchtreten) ja irgendwie entfernen kann. Dafür muss vermutlich das Pedal raus. Unten wird ja so eine Art Achse verbaut sein, die man vermutlich zu einer Seite herausziehen kann. Dann werden sicher noch Führungsnasen auf der Rückseite gleitend ins Gehäuse des eigentlicheb Pedals greifen.

      Daher bleibe ich dabei: Frickel Dir das Aluteil runter und clipse es auf Dein Pedal wieder drauf.

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • RDK Nachrüstset
    • Ralfer schrieb:

      Das erklärt einerseits Deine Frage bestätigt mir aber auch, dass man "das Teil zum Durchtreten) ja irgendwie entfernen kann. Dafür muss vermutlich das Pedal raus. Unten wird ja so eine Art Achse verbaut sein, die man vermutlich zu einer Seite herausziehen kann. Dann werden sicher noch Führungsnasen auf der Rückseite gleitend ins Gehäuse des eigentlicheb Pedals greifen.

      Daher bleibe ich dabei: Frickel Dir das Aluteil runter und clipse es auf Dein Pedal wieder drauf.
      OK dann frickel ick mir ma dat Teil da runter und frickel mir dat dann da wieder ruff ... Danke für den Tip :thumbup:

      mfg :thumbsup: