Kombiinstrument anlernen / Raum Hamburg / PLZ 21XXX

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3deee schrieb:

      Mit großartig Umbauen meine ich keine Adapter, kein Löten und verwendbar mit Lenkstockschalter.. Nur Software-Anpassung, was auf dem AVDI-Link für Laien wie mich nicht ganz ersichtlich ist
      Den Umbau brauchst Du aber wenn Du auf Facelift / G6 (Basis) Technik umrüsten willst ;)

      3deee schrieb:

      Also Sirocco Facelift, Golf Plus, Eos und Tiguan KIs passen, ohne dass ich mechanisch großartig etwas umbauen muss und es reicht wenn das bei jemandem für mich angepasst wird?

      sebist93 schrieb:

      Haste richtig verstanden.

      Tiguan passt zb auch nicht ohne die Hard- und Software im Tacho zu ändern ;)
    • -Robin- schrieb:

      Tiguan passt zb auch nicht ohne die Hard- und Software im Tacho zu ändern ;)
      Geht aus dem Thread im AVDI-Forum hervor, bei welchen Tachos (aus welchen Modellen) lediglich eine Software-Anpassung von Nöten ist? Ich finde da nichts, aber vielleicht bin ich auch einfach nur blind..

      Danke dir.

      Gruß,
      Christoph



      R.I.P.

    • Bei denen, keine.

      Du brauchst immer einen Adapter, neue Transponder und ggf neues Lenksäulensteuergerät.
      Bei Tiguan eben auch umbau vom Tacho selber @ Platine umbauen usw.

      Bei G5 Basis geht es "so".
      Die letzten Scirocco waren dann zb auch weiß beleuchtet. Wenn man es "schicker" will :)

    • Padrick schrieb:

      Warum so kompliziert. Robin bietet sowas an und von Hamburg zu ihm ist auch nicht so weit...
      Geht.. Sind knapp 3 - 3,5h. Man fährt halt nur recht kurz über Autobahn und dann über die Lande. Aber prinzipiell eigentlich kein Weg, hab ich auch 2x an einem Tag hin und zurück gemacht :D
      2007 Golf V TOUR Edition | 1.6 BSE | 6 - Gang Tiptronic JTY | Blue-Graphite Perleffekt
    • Die farbigen KIs sind also nicht ohne Aufwand einzubauen. Welche schwarz / weiß KIs gibt es welche nur software-technisch angepasst werden müssen? Ein umgelöteter / modifizierter Stecker wäre sonst auch kein Problem, aber alles was innerhalb des KIs gemacht werden muss, würde ich gerne vermeiden..

      Nur Scirocco Facelift, Golf Plus und Eos? Über Teilenummern würde ich mich sehr freuen, dann kann ich in dem Zuge auch gleich die Preise vergleichen ;)


      _hngn schrieb:

      Padrick schrieb:

      Warum so kompliziert. Robin bietet sowas an und von Hamburg zu ihm ist auch nicht so weit...
      Geht.. Sind knapp 3 - 3,5h. Man fährt halt nur recht kurz über Autobahn und dann über die Lande. Aber prinzipiell eigentlich kein Weg, hab ich auch 2x an einem Tag hin und zurück gemacht :D
      Ich bin überzeugt davon dass @-Robin- das ganze bei mir gut hinbekäme, jedoch ist mein Budget begrenzt und darum schaue ich mich nach einer Lösung um, die lediglich eine Software-Anpassung erfordert und keine zeitaufwändigen Umbauarbeiten, die sicher nicht günstig sind, wenn man sich da selber nicht ran traut.

      Gruß,
      Christoph



      R.I.P.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 3deee ()

    • 3deee schrieb:

      Welche schwarz / weiß KIs gibt es welche nur software-technisch angepasst werden müssen? Ein umgelöteter / modifizierter Stecker wäre sonst auch kein Problem, aber alles was innerhalb des KIs gemacht werden muss, würde ich gerne vermeiden..

      Sie brauchen alle einen Adapter, neue Transponder usw.


      3deee schrieb:

      Nur Sirocco Facelift, Golf Plus und Eos? Über Teilenummern würde ich mich sehr freuen, dann kann ich in dem Zuge auch gleich die Preise vergleichen

      Dann kannte gleich nen G5 nehmen, der passt immer. Und wie man in meinen Links sieht, sind die mit teilweise unter 50€ - mehr als billig.
    • Ich würde weder mit "VagDashCan" noch mit der Raubkopie aus dem Link an einen Wagen gehen, der hinterher auch wieder laufen muss.

      Aber da kann jeder seine eigenen Erfahrungen sammeln :D

    • Das klingt nach 400€ für originale Hardware zahlen oder bei jemandem für kleines Geld machen lassen (kennt man ja von VCDS) ;)

      Oder welche Hard- und Software wird für solche Anpassungen von den Profis empfohlen?


      Bzw. was wieder die zweite Frage aus meinem ersten Post aufwirft, wo ich das am besten machen lasse.. Ich habe auch schon gehört dass einige das ganze auch können, ohne dass mein Auto vorhanden sein muss? Also einschicken, machen lassen und zurück bekommen?

      Gruß,
      Christoph



      R.I.P.

    • _hngn schrieb:

      Padrick schrieb:

      Warum so kompliziert. Robin bietet sowas an und von Hamburg zu ihm ist auch nicht so weit...
      Geht.. Sind knapp 3 - 3,5h. Man fährt halt nur recht kurz über Autobahn und dann über die Lande. Aber prinzipiell eigentlich kein Weg, hab ich auch 2x an einem Tag hin und zurück gemacht :D
      Ich weiß ich lebte dort 16 Jahre :whistling:
    • Könnt ihr mir sagen ob das KI mit der Teilenummer 1K6920873 schon die neue Version ist, also ob die Tempomat-Leuchte erst an geht, wenn dieser auch aktiv ist? Gurtwarner wäre ja auch ein Indiz dafür, ich finde aber nichts dazu..

      Gruß,
      Christoph



      R.I.P.

    "