Offene Ansaugung -> Drehzahlt fällt langsamer runter

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Offene Ansaugung -> Drehzahlt fällt langsamer runter

      Guten Tag,

      ich habe schon die Suchfunktion benutzt und auch gegoogelt, jedoch sind alle Maßnahmen das Problem zu eliminieren fehlgeschlagen.
      Zu meinem kleinen Problem, ich habe vor paar Wochen eine offene Ansaugung eingebaut in meinen Golf 5 GTI (BWA).
      Unter anderem eine BMC CDA Box mit ABE. Die originale Ansaugung (Motorabdeckung mit Luftfiltermatte) wurde durch ein Rohr ab Turbo ersetzt.

      Nun bemerke ich vor allem wenn der Motor warm ist das beim Beschleunigung bis 3000Upm die Drehzahl beim Auskuppeln bis ca 2400-2500Upm langsam absinkt und dann wie normal in den Leerlauf. Jedoch ist das Problem nicht permanent präsent. Wenn ich zB bis zum Ende des Drehzahlbandes beschleunige, sinkt die Drehzahl ganz normal ab.
      Ich habe alle Schellen nachgezogen, weil ich dachte er zieht evtl Falschluft, es wurde besser jedoch ist das Problem immernoch da.
      Ich werde kommende Woche die Originale Ansaugung einbauen und mal sehen ob das Problem noch vorhanden ist.

      Hat jemand eine Ahnung was es sein könnte? Evtl Drosselklappe?

      Mit freundlichen Grüßen Moritz