Golf 5 Getriebeöl (HBM) wechseln

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Golf 5 Getriebeöl (HBM) wechseln

      Grüße, ich wollte nach 140000km nun endlich mal mein Getriebeöl wechseln. Ist ja an sich keine große Sache, mach ich beim LKW regelmäßig, nur kann mir einer Sagen wo zum Henker die Ablass und Kontrollschraube zum auffüllen ist? ?( ich stand heute unter meinen Auto und habe einfach keine schraube gefunden die nach einer Ablass oder Kontrollschraube ausschaut. Ich glaube ich bin Blind 8|

      Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;)

    • Aber wo? =O hast du nen Bild oder kannst es beschreiben, kann ja eig nicht so schwer sein die Ablass und auffüllschraube zu finden :whistling:

    • Ne Bild hab ich nicht, ich habe im Sommer erst alle Öle bei meinem gewechselt und da hab ich auf Anhieb die Schraube gefunden und die Kontrollschraube auch. Die war wenn du darunter stehst zu der Fahrer Seite hin so ca. 15 cm von unterkante Getriebe.
      Ist halt schlecht zu erklären. Und das die Getriebe so unterschiedlich sind glaub ich nicht. Was hast du überhaupt für eine Motorisierung ?

    • Laut ElsaWin gibt es auch Getriebe, bei denen es keine Einfüllschraube gibt.

      Müssen dann ganz oben erst etwas zerlegt werden, und von oben befüllt werden..

      Ansonsten wenn du vor deinem Auto stehst und in die Scheinwerfer schaust, müsste die Ablassschraube mittig vom Getriebe sitzen, mit entweder einem 17er Inbus, oder M16 Vielzahn mit Loch :)