Kennzeichenbefestigung GTD Variant

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kennzeichenbefestigung GTD Variant

      Servus,

      im Zuge der "Entschlackung" würde ich gerne auf die hässlichen Kennzeichenhalter verzichten und das Kennzeichen am liebsten direkt auf das Auto schrauben.
      Bei weißem Lack finde ich das eigentlich ganz hübsch.

      Dazu hab ich folgende Fragen:

      a) VORNE: was mach ich mit dem "Kuchenblech" beim GTD vorne? Wie krieg ich das weg, ohne es zu zerstören? Das hat ja so Clips-Nasen dran.

      b) VORNE: welchen Zweck hat das Blech eigentlich? Gibts irgendwie Probleme wenn ich das weglasse? Klappern oder sowas?

      c) VORNE: wie schraub ich dann das Schild an die Stelle vom Blech? Da ist ja kein Gewinde sondern vermutlich nur ein Loch für die Clipse?

      d) HINTEN: der Kennzeichenhalter ist ja mit schönen Gewindeschrauben fest. Weiß jemand, was für ein Gewinde das ist?

      Allgemein:

      Hat jemand Empfehlung für passende Schrauben (vorne / hinten) mit Abdeckkappen in den Farben (weiß, blau und schwarz)?

      Danke schonmal,

      Grüße,
      Alex

      Biete VCDS Codierungen im Raum Nürnberg (CAN-Bus)

    • A. Den Stift in der Mitte durchdrücken und dann geht das easy ab.
      B. Im Prizip ist da Blech dafür da, dass das Kennzeichen gerade am Fahrzeug moniert ist.
      C. Ich habe es mit Klettband befestigt.
      D. Einfach mal selber testen. ;) Ich habe hinten übrigens auch Klett.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)

    • Bei mir waren es hinten M6. Gibt's in der Bucht, allerdings nur 6x20. Wenn man die komische Abstandsscheibe mit knapp 4mm Stärke nicht verbauen will, weil's Mist aussieht, müsstest die Schrauben aber ca. 5mm kürzen. Ging bei mir auch. Kappen in weiß, schwarz und Blau waren dabei.

    • Vorne hatte ich bei ATU Kennzeichenschrauben besorgt. Sind auch Kappen dabei. Waren Blechschrauben in Größe 4 oder 5. Allerdings hast du ja das kuchenblech vorne. Vielleicht kannst die Löcher nehmen, musst halt sehen, welche Schrauben du dann brauchst.
      IMG-20180314-WA0030.jpgIMG-20180314-WA0029.jpg
      4,8 vorne
      6 hinten

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von FloSchi ()

    • Die Löcher vom Kuchenblech kann man nicht nehmen, viel zu Groß.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)