Ruckelt im stand

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ruckelt im stand

      Hallo, ich habe probleme mit meinem Golf 5 GTI baujahr 2008 DSG

      Es leuchtet kein Lämpchen es fährt sich alles supper egal wo innerort ausserorts autobahn wenn ich normal Fahre.

      Aber sobald ich ich paar minute ordentlich heize bzw. sportliche fahre habe ich das problem nacher das wenn ich dann einer ampel stehe oder im stauu bin und im stand auf der bremse bin und ich lasse los zum losfahren in dem moment fällt die drehzahl kurz runter und ruckelt im stand beim losfahren.

      Fehler hab ich auslessen lassen kein Fehler wurde ausgelesen.

      Auch sonst fährt sich gut nur halt wenn ich sportlich unterwegs bin motor zimlich heiss wird hab ich navher dieses problem sonst im sommer eher öffters Sommer wenn ich lang im stau bin oder paar minuten heize

      DSG wurde alle 60tkm öl und filter gewechselt service etc auch gemacht zahnriemen und wasserpumpe wurde gewechselt das problem hab ich schob längere zeit vor und nach dem zahnriemenwechsel.
      Auto ist und wahr bis jetzt immer im Orginalzustand.
      Wassertemperatur ist immer schönn 90grad

      Kennt jemand dieses problem oder hat jemand ein tipp für mich was es sein könnte?

      Würde mich sehr freuen

    • Hab ich bestellt und versucht leider ohne erfolg.

      Zusätzlich habe ich noch den pcv filter ersetzt durch pcv fix vom hg motorsport.

      Hatt niemand auch dieses problem?

    • Ich tippe auf das Dsg (Mechatronic) Hatte bei mir ähnliches Problem. Meistens wenn ich schnell von der Bremse runter bin gab es den ruckler. Wenn ich aber langsam (schleifend) von der Bremse bin, dann ging es. Bei mir lies es sich auch besser im manuellen Modus losfahren, als im D-Modus. Bin dann in manuellen Modus losgefahren und dann direkt auf D geschaltet.

      Edit: Hatte es auch oft wenn es heißer war.

      VW Golf V GTI Edition 30

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DieBrutt ()

    • Hm.. also wen ich z.b vor der Grenze stehe
      und lange im stau bin

      und immer wieder rolle sobald ich im stand stehe und wieder anfahre ruckelt es und drehzahl fällt kurz runter und dan ruckelt es und das gleiche habe ich auch wieder wen ich zum stehe komm und auf die brems drücke und dan zum stillstehen komme ruckkelt es wieder( drehzahl fällt wieder runter) .
      aber leider spielt es keine rolle bei meinem golf ob ich manuel modus, im D oder im S fahre macht keinen unterschied.

      Ich habe auch eine verdacht auf das dsg aber könnte wirklich sein.
      aber irgendwie kann ich es nicht entziffern woher das ruckeln wirklich kommt getriebe oder motor

      Kann man die mechatronic reparieren und was würde das kosten ca.?

    • Die mechatronic kann man reparieren/ersetzen, aber wieviel das kostet weiß ich nicht.
      Fahr mal zu einem Tuner in deiner Gegend und schildere ihm das Problem, vllt kann der Dir helfen!?


      Edit: Also ich musste bei meinem sehr „konzentriert“ von der Bremse runter gehen, dann lies es sich recht ruckfrei losfahren.
      Ich könnte mir denken dass das mit dem einkuppeln zusammenhängt. Denn es fühlte sich so an als würden man zu schnell die Kupplung kommen lassen (als Vergleich zum Schaltwagen) und der Wagen kurz vorm absaufen wäre.

      VW Golf V GTI Edition 30

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DieBrutt ()