VW Golf 6 dynamische LED-Lauflicht Seitenblinker

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VW Golf 6 dynamische LED-Lauflicht Seitenblinker

      Hallo,

      ich habe bei Aliexpress folgende Spiegel entdeckt:

      aliexpress.com/item/LED-Turn-S…754f015&priceBeautifyAB=0



      Was haltet ihr davon?

      LG

      gsperformance

    • Moin, also von der Optik her sieht es ja nicht schlecht aus. Jedoch würde ich gerne mal wissen wie die Verarbeitung ist, bzw. wie sich die Teile langfristig verhalten.
      Nicht das diese nach einigen Wochen undicht werden und mehr Wasser innen haben als ein Aquarium, oder sogar irgendwann komplett ausfallen.

      Btw.....Sollte es von Osram nicht auch dynamische Spiegelblinker sowie Rückleuchten mit dynamischen Blinker geben? Ich meine, da mal etwas im Netzt gelesen zu haben.
      Das wäre ja eine perfekte Ergänzung, zu den Osram Xenarc Scheinwerfern, die ja auch auf Knopfdruck ein dynamisches Blinklicht haben.
      Vielleicht weiß ja hier jemand etwas mehr darüber?

      Falls du dir diese Teile zulegen solltest gib einfach mal ein Feedback, wie die Dinger so sind.

      Golf VI Highline mit gewissen Extras 8)

      Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn man etwas weiter wohnt.

      Es grüßt freundlichst, DerWurstknoten :thumbup:

    • Ich sehe da nur ein Problem. Ohne ein ABE wirst dir bei uns schwer tun mit den Blinkern. Das einzige legale wo es gibt, ist für den Golf 7.

    • Ich würde hier eher zur Vorsicht raten.
      Wenn es sich dabei um umgebaute Blinkerleuchten handelt, ist das Prüfzeichen keinen Pfifferling mehr wert.


      Dazu kommt, falls die Prüfzeichen tatsächlich echt und gültig sein sollten, dann müsste man die Blinker auch problemlos von einem europäischen Anbieter bekommen können.

      Aber für Europa gedachte Leuchten mit E-Prüfzeichen, die man nur über Versand aus China bekommt, halte ich eher für unwahrscheinlich.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Hier ein aktueller Link.
      s.click.aliexpress.com/e/liOsZGd

      Nur am Rande: von Preis auf Qualität zurückzuschließen ist im Automobilbereich fragwürdig. Preise haben selten etwas mit Produktionskosten zu tun. Hier werden - wie auch anderswo im Ersatzteilbereich - Kosten für Logistik in der Kalkulation der größte Teil. Hinzu kommen teils utopische Margen aufgrund der Monopolistenstellung. Oder anders formuliert: Die Originalteile werden auch für wenige Euro in China produziert...

      Zu verkaufen:
      • Verlängerungskabel für Heckklappenöffner (für Umbau auf Golf VI Öffner)
      • Diverse OEM LED Leuchten --> hier klicken
      • Nachrüstsatz hintere Fußraumleuchten
      • RDK Nachrüstset
      • Entriegelung Tanköffner mit Alukante (für Golf V)
    • "Die Originalteile werden auch für wenige Euro in China produziert..."

      Stimmt schon, nur werden diese auch überprüft und "halten was Sie versprechen" - dafür steht VW oder jeder andere Autobauer dann gerade, egal wo diese produkziert wurden.

      Aber ich hab schon soviel probiert an Elektronik die unlizenziert aus China kommt, da ist Schrott dabei das kann man sich nicht vorstellen wenn man es nicht selber sieht...

    • Ja und wenn dann bei Passat Jetta Golf Plus LEDs ausfallen Pech gehabt wenn zu viele sind kauf mal neue :/

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit