Die nächste Dieselschleuder

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die nächste Dieselschleuder

      Hallo :)


      Wie der Titel es schon verrät, gibt es eine neue Dieselschleuder, die vorgestellt werden möchte ;)Mein letzter Golf hat leider ein nicht so schönes Ende gefunden, möge dieser hier länger leben!


      Es ist ein Golf 6 EZ 2010 in schwarz geworden. Motorcode CFFB, also 2.0 TDI mit 140PS, DPF und ehemaliger Schummel-Software.


      Zu den Ausstattungshighlights gehören das DSG und die Standheizung (ab Werk).
      Ansonsten hat er neben der Serienausstattung die MFA+ und PDC vorne / hinten. Das Radio ist ein einfaches RCD210. Aber dafür ist schon ein würdiger Ersatz geplant.
      Außerdem beglücken mich die Climatic mit Sitzheizung, eine nachgerüstete AHK und ein Leder-Lenkrad. Ggf. hat er noch andere Kleinigkeiten wie beheizbare Waschdüsen o.Ä., da müsste ich mal bei VW nachfragen.
      Gekauft habe ich ihn mit etwa 169.000 km, also ein waschechtes Langstreckenfahrzeug :D

      Ab hier geht der Nachrüstwahnsinn von vorne los..
      Geplant sind fürs erste wie gesagt ein größeres Radio, Federn (vermutlich Eibach Sportline), Osram Xenarc LEDriving Scheinwerfer und LED Rückleuchten. Felgen bleiben erst mal die gleichen, die ich auf dem 5er gefahren bin.


      Bilder folgen erst Ende Mai / Anfang Juni, da ich noch im Ausland bin. Leider bin ich vorher nicht dazu gekommen, ihn sauber zu machen und gescheite Fotos zu schießen.
      Wie immer freue ich mich über konstruktive Kritik und Anregungen :)

    • Endlich Bilder!!

      So habe ich ihn gekauft:
      IMG1181.JPGIMG1178.jpg
      IMG1179.jpg



      Ursprünglich hatte ich geplant, ihn sauber zu machen und anständige Bilder vom Werkszustand zu schießen, allerdings konnte ich es nicht erwarten, nach meiner Pause im Ausland wieder zu schrauben. Aber Standard ist ja eh langweilig ;)

      So konnte er natürlich nicht bleiben.

      Als erstes haben Xenon Scheinwerfer aus dem Hause Osram Einzug gefunden. Ich hatte mir vorgenommen, kein Auto ohne Xenon mehr zu kaufen, allerdings sind diese Scheinwerfer ja Plug and Play also war der 6er Golf eine Ausnahme. Dazu kam dann gleich eine Maßnahme für "unsichtbare" Kennzeichenhalter:

      1.jpg
      2.jpg
      3.jpg



      Bei Kleinanzeigen habe ich sehr günstige LED-Rückleuchten von Hella gesichtet, also gleich zugeschlagen. Dabei handelt es sich um die R-Line / GTI / GTD Rückleuchten (nicht abgedunkelt, wie beim R). Außerdem kamen die 17" Siena Alufelgen von meinem Golf 5 und Auspuffblenden aus Edelstahl dran:

      3,5.jpg
      4.jpg
      5.jpg


      Maximale Anzahl von Anhängen erreicht, im nächsten Post gehts weiter.

    • Die jüngste Veränderung ist das Multifunktionslenkrad mit Schaltwippen:


      6.jpg

      7.jpg

      8.jpg



      Und zwei spontane Bilder mit dem Passat meines Bruders zusammen 8)




      10.jpg
      11.jpg




      Geplante Veränderungen:

      Eibach Sportline Federn, liegen schon bereit und werden demnächst eingebaut.
      Ansonsten (noch) nicht so viele Pläne. Gegebenfalls kommt noch der Dachkantenspoiler, allerdings ist mir das Verkleben und abmontieren etwas zu heikel, darum wird das wohl erstmal nichts. Der Heckdiffusor wäre auch noch eine Möglichkeit, wäre natürlich cool wenn man den über die AHK montieren könnte und dann abbauen könnte, falls man sie doch mal braucht.

      Der RLS würde sich auch ganz gut machen, aber das ist immer so eine Sache mit der Scheibe.

      Wenn ich nichts vergessen habe, waren das so weit alle Veränderungen. Wie bei meinem alten Thread auch, freue ich mich über Anregungen und konstruktive Kritik.

    • Da hast du dir auf jeden Fall einen schicken Wagen mit viel Potential gegönnt. Die ersten Veränderungen gehen auch konsequent in die richtige Richtung :thumbup: . Allerdings hätte ich gleich ein 6er oder 7er R-Lenkrad genommen. Hab gehört, dass gerade Letztere nicht die Welt kosten...

      Würde erstmal so Kleinigkeiten im Innenenraum machen wie Highline Schalter mit Chromleiste, anderer Wahlheben für DSG, Einstiegsbeleuchtung, Fußraumbeleuchtung und und und...

      Für das Radio hast du ja schon Ersatz angekündigt. Was mir fehlen würde, wäre die Climatronic.

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI

    • belli1993 schrieb:

      Schönes Auto! Aber Achtung! Die antifeder Mafia ist hier sehr stark vertreten :D
      Danke :) Jetzt stoß hier nicht auch noch das Thema an :D


      sebist93 schrieb:

      Da hast du dir auf jeden Fall einen schicken Wagen mit viel Potential gegönnt. Die ersten Veränderungen gehen auch konsequent in die richtige Richtung :thumbup: . Allerdings hätte ich gleich ein 6er oder 7er R-Lenkrad genommen. Hab gehört, dass gerade Letztere nicht die Welt kosten...

      Würde erstmal so Kleinigkeiten im Innenenraum machen wie Highline Schalter mit Chromleiste, anderer Wahlheben für DSG, Einstiegsbeleuchtung, Fußraumbeleuchtung und und und...

      Für das Radio hast du ja schon Ersatz angekündigt. Was mir fehlen würde, wäre die Climatronic.
      Der Preis war unschlagbar, habe das Lenkrad aus einem Unfallwagen inkl. Lenkstockschalter, Airbag und Lenksäulensteuergerät für weniger als 300 Euro bekommen, ansonsten hätte ich sicher ein aktuelleres genommen ;)

      Den Wahlhebel für DSG hätte ich sehr gerne im kleineren Vormat dem Knopf vorne und nicht an der Seite. Allerdings macht man sich da auch schnell etwas kaputt, also lasse ich das lieber. Etwas Beleuchtung kommt sicher noch.

      Die Climatronic würde ich gerne nachrüsten, allerdings gibt es hier niemanden im Norden Deutschlands, der mir damit unter die Arme greifen kann. Die Teile aus dem Schlachter wären vorhanden, aber ohne jemanden mit Erfahrung mache ich das bestimmt nicht, weil ich das Fahrzeug ja täglich bewege und es mir nicht leisten kann dass er nicht fahrbereit rumsteht. Schade eigentlich, aber dann bleibt die Climatic. Immerhin ist es die Climatic mit Temperatursensor und nicht die manuelle Klimaanlage mit Heiß / Kalt Einstellung. So kann ich die Temperatur auf einer Position lassen.

      Das Composition Media-Thema zieht unfassbar hin. Aus China kam vor ein paar Tagen für den Übergang ein RCD330+ mit Android Auto, das konnte ich sehr günstig bekommen.
    • Du kannst den DSG-Wählhebel von nem T6 nehmen. Der hat den Knopf auch seitlich, wenn du die Stange nicht drehen willst, weil du Angst hast, was kaputt zu machen. Nunja viel mehr als 300 kostet ein NEUES 7er R Lenkrad incl. Luftsack jetzt auch nicht :whistling: .

      Mit dem Composition Media könnte es ganz einfach sein, aber wenn man meint, dass man es selbst kann :D

      Gruß Sebastian :)

      Mein EOS 2.0 TDI

    • Schöne Neuerungen, wäre genauso mein Vorhaben für das KFZ gewesen. Das mit den Federn lass dir nicht schlecht reden. Bin ganz zufrieden mit den. Ich hab jetzt schon meine Probleme mit den Bordstein. Klar besser geht immer. Aber warum was ändern, wenns passt :)


      Wie wärs den mit einem Spoiler und einem GTD Stoßi ? Das würde mir in den Fingern jucken. :P

    • Ich hatte erst den T5 T6 Knauf drin, aber als mir günstig ein Golf 7 GTI zugelaufen ist, hab ich doch gedreht das geht schon. Warum nicht gleich ein G6 r-Line Lenkrad? Da hätte der Luftsack wieder gepasst.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Hackintosh schrieb:

      Das Leder an dem neuen Lenkrad ist aber nicht mehr so dolle oder? Vielleicht denkst du mal über nen Neubezug beim Sattler nach. Kostet nicht die Welt.
      Genau, das werde ich früher oder später machen lassen..


      sebist93 schrieb:

      Du kannst den DSG-Wählhebel von nem T6 nehmen. Der hat den Knopf auch seitlich, wenn du die Stange nicht drehen willst, weil du Angst hast, was kaputt zu machen.
      Das ist das Ding :D Gibt es Bilder dazu, wie das im Golf aussieht?

      sebist93 schrieb:

      Nunja viel mehr als 300 kostet ein NEUES 7er R Lenkrad incl. Luftsack jetzt auch nicht .
      Und wo? Ich finde nur Angebote über 400 Euro und da ist der Airbag noch nicht mal bei, da geht die Suche wieder los weil die ja legal nicht verkauft werden können.

      sebist93 schrieb:

      Mit dem Composition Media könnte es ganz einfach sein, aber wenn man meint, dass man es selbst kann :D
      Man spart wo man kann :) Du hast deins ja zum guten Preis bekommen, ich habe nicht das Glück ;)







      @Krafti den Spoiler habe ich ja schon angesprochen ;) die GTD Stoßstange wäre was feines, allerdings würde ich die nicht neu nehmen. Auf jeden Fall habe ich immer die Aufen offen für GTD Teilespender, in C9X.


      @kreysel stimmt, der hätte gepasst. Allerdings auch teuer und selten.. Oder ich suche einfach falsch ?( Hast du Bilder wie die T5 / T6 DSG Hebel im Golf aussehen? Vielleicht drehe ich ja auch irgendwann, wenn es bricht wirds aber leider teuer. Immer dieses Risiko X/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 3deee ()