Ostblock Panamera

  • Find's auch echt geil (:


    Aber haste nicht selbst gemacht oder? Wenn doch, dann sauber. Klar is ne gerade Fläche und daher nicht brutal schwierig, aber schön auf die Faserrichtung geachtet oben und unten, damit es identisch verläuft. Gefällt mir dadurch wirklich gut (:


    Weiter so :thumbup:

  • Top Optik. Der Schaltknauf sieht echt bescheiden bei Skoda aus. Gibts da nichts hübscheres? :huh:

    Da gibt's maximal Schlimmeres wie z.B. vom Kodiak. Stört mich aktuell gar nicht.

    Wie laminierst du? 1 Schicht Carbon, Harz von Hand gepinselt, schleifen, lackieren?

    Sichtcarbon wird immer wie folgt laminiert:


    Untergrund/ Bauteil vorbereiten, heißt wenn es Kunststoff ist wird vorher getempert. Ansonsten anschleifen bis zu einer tragfähigen Schicht, wenn es kein schwarzer Untergrund ist (kann durchs Gewebe durchschimmern) wird eine Spezialgrundierung aufgetragen.


    Dann wird eine Lage Gewebe (in der Regel 245g/m²) aufgelegt und mit Harz getränkt. Hier gibt es 2 Varianten. Zum einen Handlaminieren (nur bei geraden Oberflächen möglich, da das Harz beim erhärten keine wirklichen Klebeeigenschaften hat) oder die vernünftige und universeller Variante Vakuumverfahren.


    Ggf. kann man auf die eben erstellte Schicht ein Abreisgewebe aufbringen um spätere Schleifarbeit zu verringern.


    Nach dem Trocknen wird meistens geschliffen und es benötigt eine 2. oder gar 3. Harzschicht um das Gewebe vollständig einzuschließen.


    Ist eine ausreichende Harzschicht vorhanden wird nochmals getempert.


    Vor dem lackieren mit 800er Schleifen und dann mit Klarlack das Ganze versiegeln

    Find's auch echt geil (:


    Aber haste nicht selbst gemacht oder? Wenn doch, dann sauber. Klar is ne gerade Fläche und daher nicht brutal schwierig, aber schön auf die Faserrichtung geachtet oben und unten, damit es identisch verläuft. Gefällt mir dadurch wirklich gut (:


    Weiter so :thumbup:

    Nein diesmal stammt die Arbeit nicht von mir.


    Bei meinen eigenen Arbeiten erziele ich für meinen Geschmack noch eine zu Dicke Schicht, was mit den angrenzenden Schaltern kein schönes Bild ergeben hätte. Die Klimablende hätte man ohne Vakuumverfahren vermutlich gar nicht erstellen können.


    Absolute Perfektion stand hier im Vordergrund (allein schon die Griffmulde für die elektrische Handbremse :love: ) daher habe ich mir diese Teile laminieren lassen.



    Die seitl. Armaturenbrettverkleidungen liegen schon wieder bereit, die werde ich dann irgendwann wie beim Golf wieder selbst in die Hand nehmen, denke ich ;)

  • Lange ist es her, dass ich mich gemeldet habe. In letzter Zeit hatte ich nur wenig Lust und Zeit für das Forum, auch eine bildliche Dokumentation der aktuellen Geschehnisse kann ich leider nicht bieten, da mein Handy nur noch streikt und ich nicht den Antrieb habe Sachen schön zu inszenieren.


    Entgegen meines Anspruches habe ich mich nun doch entschlossen die Veränderungen mal aufzulisten.


    • englische Beifahrersonnenblende
    • KW DDC
    • die Enkeis vom Golf wurden in schwarz crackel gepulvert und werden nun als Winterfelgen genutzt
    • für nächstes Jahr Bentley´s in 20"


    Eigtl war ein Air geplant, habe verschiedene in Superbs und Fahrzeugen mit vergleichbarer Plattform Probe gefahren. Leider nix dabei was mich überzeugt das das Fahrwairk mit DDC von Nullbar aber inkl Steuerung, Einbau und TÜV 7.500,- ausgeben!? Näää!


    Zudem haben einige im Freundes- und Bekanntenkreis Probleme mit ausfallenden Kompressoren gehabt, da dies mein Alltagsfahrzeug ist, wollte ich mir das ersparen. Eine Feder ist dann doch ein Stück weit ehrlicher als ein Luftbalg.