Forte's Shadow Perfomance

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Forte's Shadow Perfomance

      Hallo zusammen.

      Vor gut 3 Wochen war es soweit und ich habe mir, nach meinem 6er Projekt (Black Beauty), einen Golf 7 GTI Performance gegönnt (so als Kinder und Jungendtraum) ;)

      Hier mal nen paar Daten zum Auto, was schon erledigt ist und was noch geplant ist.

      Der 7er soll wie auch der 6er eher dezent und OEM Plus bleiben/werden.


      Golf 7 GTI Perfomance
      Carbon Steel Grey
      230 PS Schalter
      EZ 05/16
      KM Stand knapp 20tkm bei kauf, aber sind nun schon gut 22tkm
      18 Zoll Austin
      5 Türer
      Xenon (LED TFL), LED Rückleuchten,
      MFL, GRA, DLA+FLA, Nebler, Standheizung, Sitzheizung, RLS,
      MIB 2 Discover Media (alle Freischaltungen), USB,AUX, SD, FSE,
      Ambiente Paket, LED Innenraumbeleuchtung, DWA Plus


      Änderungen :

      CSS ESD,
      VZE und LA codiert, Start Stop raucodiert,
      etliche weitere Sachen codiert (Nachzutankendes Volumen, 4 Blinken statt 3, CH/LH Nebler und automatisch usw.)
      neuer Kofferraumboden und Seitenteile (Neuteile) , Styropor Kreuz Radmulde, iTracker 0806 Mini Pro,


      Planungen :

      Neue Türverkleidungen vorne, Deckel Ablagefach Mittelkonsole neu, Schaltknauf neu, eventuell das Lenkrad neu (werde ich aber erst mal aufarbeiten),
      neue Fußmatten, Einstiegsverkleidung tauschen, Front lackieren (hat zwei kleine Kratzer), Beule Heckklappe entfernen, Austin aufbereiten lassen oder gegen andere OEM Felgen tauschen.

      ST XA Gewinde, OEM 17er WInterschlappen, elektrisch anklappbare Spiegel, Fahrprofilauswahl, Ansaugung ändern.



      Leider hat die Vorbesitzerin den Wagen, in den nicht ganz 2 Jahren, besonders von innen, nicht gut behandelt, daher kommt da noch einiges neu.
      Durch vermutlich Handcreme und sowas hat halt auch das Leder am Lenkrad und Knauf gelitten. Ähnlich der Umgang mit den Felgen,
      keine großen Bordsteinmacken, aber sichtbar und störend.



      Viel mehr kann ich jetzt gar nicht dazu schreiben ;)
      Dateien
      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289


    • Ja bleibt beim XA ;)

      Joa, will eigentlich nur was dezentes.

      Das Design der Rotary und Motorsport gefällt mir gut. Aber auch Slavador und Durban.

      Aber das Felgen "Problem" kommt nach dem Winter. Erst Winterräder, dann Fahrwerk ;)

      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289


    • Pläne hören sich gut an :)
      Vermutlich wäre es besser, das Lenkrad neu beledern zu lassen. Das originale ist ziemlich anfällig, wie du schon festgestellt hast.

      Insta: boffboff_rs3
      AutoPro PHPS protected
      Bilstein B14 XL Tief Gewindefahrwerk

    • Schick, sieht man relativ selten als Handschalter finde ich.

      Und es gibt meines Wissens ein Set von VW mit den Clubsport Teilen (Lenkrad + Schaltknauf) zum nachrüsten falls du Alcantara magst und ein paar Euro zu viel hast. :D

      ab 11/2014 bis 09/2018: 2007 Golf V TOUR Edition | 1.6 BSE | 6 - Gang Tiptronic JTY | Blue-Graphite Perleffekt LC5F
      ab 09/2018: 2010 Passat CC R-Line | 1.8 TSI CDAA | 7 - Gang DSG MLC | Schwarz Uni L041

    • Viel Spaß mit dem GTI. Ich würde ja OEM Pretoria nehmen, leicht und Schick.

      Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. (Walter Röhrl)

    • Hallo zusammen :)

      Danke für eure Glückwünsche.


      @Boffboff

      Ja leider, das habe ich auch an meinem PQ FL Lenkrad im 6er gemerkt, obwohl das nach 2 Jahren und für 45tkm lange nicht so aussieht.
      Habe es aber aktuell mir Sattlerseife und Lederpflege von Sonax, erst mal gut hinbekommen. So kann ich das Lenkrad erst mal nach hinten schieben.

      @_hngn

      Ja stimmt sind wirklich selten zu sehen als Schalter, die normalen GTIs sieht man da schon öfter so. Ja die Clubsport Teile gibt es, aber selbst mit meinen Rabatten muss ich immer noch 600€ für beides zahlen. Dazu fahre ich gut 25 bis 30tkm im Jahr, da sieht das Alcantara schnell wie Glattleder aus ;) :p

      Also Felgen sollen 18er bleiben. Die Pretoria gefallen mir auch.
      Aber da gucke ich mal was kommt.
      Hatte auch schon überlegt die Austin im Winter zu fahren und im Sommer dann halt anderen zu nehmen.

      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289


    • So in den Wochen ist wieder einiges passiert ;)

      Ein ST XA Gewinde hat Einzug gehalten. Aktuell steht es auf 330/320 mm RMK. VA noch ca. 2 cm Gewinde und ha ca. 0.5cm.

      Die Härteverstellung habe ich erst mal auf Serie (9 Clicks) gelassen, fährt sich aber deutlich angenehmer als Serie. Zumindest ab 50 ;) Bis 50 schlägt das Fahrwerk leider genau wie Serie.

      Des weiteren ist der Heckwischer weg und ein Glasstopfen rein. Dieser ist aber nicht von gecleant.de sondern eBay. Qualität ok, Passgenauigkeit leider nicht so prall, kommt dann im Sommer noch mal neu.

      Kleinigkeiten wie der Deckel vom Ablagefach vorne, Schaltknauf sind schon neu. Blende um die Taster am Schaltknauf liegt schon hier, kommt demnächst auch rein. Somit sind die Abnutzung vom Armaturenbrett schon mal weg.

      Durch eine Aktion von VW habe ich auch den VW Connect OBD Dongel drin. Besonders als Fahrtenbuch sehr sehr gut.

      Der CSS ESD ist nun auch gut frei gefahren und hört sich sehr stimmig an und ist erstaunlich laut geworden, aber so passt alles und es bleibt nur beim ESD (eventuell bau ich noch um auf Tuareg Blenden)

      Winterräder sind OEM Dijon geworden, farblich nicht ganz mein Wunsch, aber mit Dunlop Wintersport 5 von Ende 2017 mit fast 8mm Profil konnte ich für 500€ inkl. Versand, nicht nein sagen ;)

      Meine 18er Austin sind nun auch weg, es gab dafür OZ Ultralegga in 18 Zoll. Schöne Felgen aber wirken auf dem Auto doch nicht wie gewünscht (keine Bilder) sollen daher doch wieder weg (im Tausch gegen Belverdere).

      Inzwischen habe ich etwas über 6000km mit dem Wagen "geschafft", da der Wagen ja mein Alltagsbegleiter ist bin ich echt erstaunt wie "wirtschaftlich" der GTI im Alltag zur Arbeit sein kann. Langzeit bin ich mit den 18er bei 7.3l und mit den 17er bei 7.0l Super Plus. Denke wenn ich nicht zischen durch dann zügiger die paar Privatfahrten hätte, ging es weiter runter ;)

      Hier jetzt noch nen paar Bilder vom aktuellen Zustand :)

      (keine Ahnung warum die Bildquali so schlecht ist :( )

      Dateien
      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289


    • So heute war es dann soweit :)

      Die OZ Ultraleggera gingen weg und die noch leichteren VW Belvedere sind gekommen ;)

      Ausser nen paar Kleinigkeiten ist das optische Erscheinungsbild fast fertig.

      Dateien
      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289


    • Danke ;)

      Ja der CSS Diffusor soll eventuell noch kommen oder meinen halt lackieren.
      Die Tage hatte ich nen Carbon Grey GTI mit den R Spiegel Kappen gesehen und mit hochglanz Teilen in der Front. Schlecht sah das nicht aus.
      Ich befürchte nur das das hochglanz bei meinen Autobahn KM nicht lange schön ist :(

      Biete : VAG OEM Nachrüstungen, Umbauten und Codierungen (VCDS und VCP) im Raum 42289


    • Schwarz ist auf jeden Fall besser als Silber gebürstet oder ähnliches und sieht dezenter aus. Schwarze VW Embleme würden deinem auch super stehen. Warum sollte glanzschwarz dann nicht mehr schön sein?! Meiner hat nun fast 90tkm runter und da ist noch alles schick. Kommt natürlich auf die Pflege an.

      Der CS Diffusor ist mittig etwas tiefer als der normale und verdeckt mehr vom ESD. Passgenauigkeit usw. ist natürlich auch spitzenmäßig, deswegen ein Muss für das Geld in meinen Augen.