Android 8 - Din 2 Radio in Golf 4 Variant

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Android 8 - Din 2 Radio in Golf 4 Variant

      Hallo,
      bin neu hier, nicht oft in Foren unterwegs und kein Schrauber oder Elektronik Nerd.

      Will mir in meinen Golf 4 Variant 2.0, BJ 1999 , ein Din 2 Android 8.0 Radio einbauen (Pumpkin, Eonon, Joying, Xtron)
      Falls jmd Erfahrung hat mit solchen Radios in nem Golf 4....let me know!

      Möchte einfach ganz entspannt hauptsächlich Spotify und Navi über 4G/LTE Dongle nutzen.
      Bin seit ner Woche am rumsuchen und abchecken.
      Möchte einfach ins Auto einsteigen, Auto anmachen und das Radio soll angehen.
      Hab aber keinen Bock auf 20 sec booten bis ich Mücke hören kann.
      Hab aber auch keinen Bock auf ne leere Batterie... Stichwort Auto Sleep.
      Habe glaube ich keinen CanBus verbaut, würde also alles ganz normal über die ISO Stecker laufen.

      Welche Möglichkeiten hätte ich da bzw. Welche Kompromisse müsste ich eingehen oder habe ich ohne CanBus sowieso keine Probleme mit Battery Drain????

      Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
      Habe hier in der Suche nichts gefunden und nach ner Stunde rumlesen keinen Bock mehr zu suchen...✌

    • Batterie leer ist erst ab Golf 5 und CAN BUS am Radio. Zum Rest kann ich nix sagen wie die Radios funktionieren.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

      Es geht doch nichts über Bodenfreiheit

    • Danke Kreysel für die Antwort.
      Das heißt also ich kann so ein Android Teil einfach im Standby lassen und muss keine leere Batterie nach paar Tagen fürchten?!

      Wenn dem wirklich so ist, probier ich so ein Radio mal aus.

      Tipps bzw. Erfahrungsberichte würden mich schon interessieren!
      Anybody?