Golf 7 GTD Pfeifgeräusch

  • Hallo,


    Ich habe ein Anliegen da ich momentan leider an dem Fahrzeug verzweifel. Selbst kenne ich mich mit dem Auto nicht aus und es ist noch in Garantie.
    Im April 2018 wurde der 30.000er Serivce gemacht. Auto ist ein Golf 7 GTD 6-Gang DSG (nicht Facelift also) Bj. 05/16.
    Nach diesem Service und dem Wechsel der Windschutzscheibe habe ich nun ein Pfeifgeräusch ab 1600 u/min bis open End. Ich meine das Geräusch auch im Stand zu hören wenn ich hochdrehe. Es ist NICHT das Turboladerpfeifen, was normal wäre.


    Nun stand das Auto unzählige male beim Freundlichen. Auch VW Wolfsburg war involviert, ein Außendienstler.
    Nachdem man noch einmal alles durchgemessen hat (Kein Leistungsabfall, kein Druckabfall, nichts), hat man erneut den Turbo getauscht (wurde zu vor einmal getauscht weil er angeblich undicht war), das AGR Ventil, die Abgasanlage abgedichtet, Turbo und Schläuche noch mal geprüft ob sie dicht sind, Krümmer und Ansaugung getauscht, ... eigentlich so gut wie alles getauscht bis auf den Motor. Genaueres kann ich in den kommenden Tagen rausgeben, was genau alles gemacht wurde. In der Hoffnung, mein VW Händler stellt sich nicht quer und gibt mir die Daten raus, was eigentlich mein gutes Recht ist.


    Nun gut.


    Im Dezember (müsste der 28. gewesen sein) habe ich mein Auto nach zwei Wochen wieder geholt. Standpunkt: Noch immer nicht gefunden, man melde sich nach dem 7. Januar um mir zu sagen wie es weiter geht, sie werden wohl den "Motor öffnen". Die neue Windschutzscheibe wurde auch noch einmal geprüft, passt alles.


    Keine Rückmeldung. Also rief ich am Fr. an. Man sagte mir am Telefon:
    "VW hätte den Fall geschlossen. Das Geräusch sei normal und je nach Fahrzeug ausgeprägter oder weniger ausgeprägt."
    Wieso steckt man dann ÜBER 7000€ in das Fahrzeug um den Fehler zu finden? Darauf bekam ich keine richtige Antwort.
    Auch auf meine Bitte das Schriftstück mir zuzusenden wo der Herr von VW Wolfsburg das Thema als erledigt erklärt hat will man mir nicht rausgeben. Auf einmal sei diese Aussage Telefonisch gemacht worden und nicht via E-Mail.
    Ich erwarte dennoch eine Aussage von dem Herrn und habe ihn gebeten dafür zu sorgen. Er wolle sich melden.. das kennen wir ja schon.
    Nun denn. Ich habe es mit ach und Krach geschafft das Geräusch aufzunehmen. Man hört es im Video nur sehr leise aber gut (mit Kopfhörer). In Wahrheit hört man das locker flockig mit Musik auf normaler Lautstärke.


    https://soundcloud.com/user-997168496/golf7pfeifen



    hört sich an wie eine Schlange die zischt..


    Hat wer eventuell ein ähnliches Problem schon einmal gehabt? Es scheint so als wäre ich der einzige. Wie ich weiter verfahren soll, weiß ich auch nicht. Nachher habe ich noch weiß Gott für Folgeschäden nach Ablauf der Garantie und bleibe auf den Kosten sitzen.


    mfg